Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Fruchtwasserabgang in der Badewanne, merkt man das??

Fruchtwasserabgang in der Badewanne, merkt man das??

16. Oktober 2007 um 11:25

Hallo ihr. Ich würde furchtbar gerne baden gehen heute....habe aber Angst das ich es in der Wanne nicht merke wenn das Fruchtwasser abgeht.... ich weiss hört sich blöde an aber habe halt eine BEL und tierisch Panik vor einem Nabelschnurvorfall .

Mehr lesen

16. Oktober 2007 um 11:40

Hmmm
ich habe die Erfahrung gemacht gehabt, mir ist nachts die Fruchtblase geplatzt und ich spürte keinen Drang irgendwie auf Toilette zu gehen, war ganz komisch, man konnte diese Flüssigkeit nicht halten, es lief und lief und lief einfach.
Ehrlich gesagt würde ich dann lieber nicht an Deiner Stelle in die Badewanne gehen.

Alles Gute und Liebe
Silvana

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2007 um 11:54

Hallo
Ich frag mich das auch immer ob ich es merken würde, aber ich denk mir dann die Blase wird schon nicht in den 15 Min. platzen in der ich in der Wanne liege. Ich hoffe es zumindest. Elli 40.ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2007 um 14:13

...
Das habe ich mich auch schon oft gefragt. Aber ich denke mal schon das man merkt wenn die Blase in der Wanne platzt. Ich stelle mir das so vor,wenn man aufs klo muß merkt man das ja auch. Wird schon alles klappen.

LG und alles Gute
Nadine 38+0

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2007 um 14:27

Hi , geh ruhig baden
du merkst das dann wen du asu der badewanne rausgehst. man verliert fruchtwasser nicht aufeinmal. wenn du dich dan abtrocknest und du läufst aus und hast kein toilettendrang - voila...........
und ich habe zb. das platzen der fruchtblase gemerkt. es hat richtig "peng" gemacht in meinem bauch - auch hörbar..........

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen