Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Fruchtwasser oder Ausfluss???35 SSW

Fruchtwasser oder Ausfluss???35 SSW

11. November 2010 um 10:06

Hi Leute!

Angefangen hats letzte Woche ich weiss jetzt nicht genau an welchem Tag des war. Ich musste Pippi machen, hab mich aufs WC gesetzt und bevor ich überhaupt angefangen habe, ist etwas Flüssigkeit (tropfchenweise) gekommen. Naja ich hab mir gedacht kann ja sein dass des Urin war und ichs nicht gemerkt habe. und jetzt seit drei tagen habe ich immer wieder eine feuchte (bis fast nasse) Unterhose. Muss min. 3-4 mal am Tag wechseln. Ist geruchslos und flüssig eben.

Glaubt ihr kann des Fruchtwasser sein oder ist es doch nur n Ausfluss. Habe irgendwie Angst.Bin ja erst in der 35 SSW.

PS: Ich habe meinen FA angerufen er meinte na deswegen brauchen wir den Termin, (der erst nächste woche fr ist) nicht vorziehen. Ist wahrscheinlich eh nur Ausfluss.

Leute was soll ich machen? Woran erkenne ich Fruchtwasser zu 100 %?

Bei meiner 1. SS hat ich auch vorher n Blasensprung aber erst in der 40 SSW und außerdem war der mit nichts anderes zu verwechseln. Es kjam sehr viel auf einmal. Aber jetzt nur tröpfenweise. Glaubt ihr ist das FW???


Dankeee

Mehr lesen

11. November 2010 um 10:16

Jupp..
in der Apo. gibt solche Tests. Auch in Form von Handschuhen und irgendeinem Papier.

ICh benutze das auch - gerade um den PH Wert zu bestimmen in hinsicht auf Infektionen usw.

Bei Fruchtswasser schlagen die auch massiv an!

Es könnte aber auch wirklichnur Ausfluss sein, ich laufe auch seit einigen Tagen, förmlich, aus

Wassrig, farblos und geruchsneutral.

Und die Tests bestätigen mir das alles i.o. ist

LG

Cko 27. Ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen