Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Fruchtwasser Abgang????

Fruchtwasser Abgang????

5. Januar 2011 um 15:18

Hallo.
Ich bin Ende der 27. SSW.
Hat von euch jemand eine Ahnung ob Fruchtwasser abgehen kann wenn der Schleimpropf noch da ist und der Muttermund geschlossen ist.
Hab immer etwas Ausfluss
Ich weiß zwar auch das das in der Schwangerschaft normal ist wenn das etwas mehr ist, habe aber irgendwie Angst das Fruchtwasser abgeht. Bei einer Bekannten von mir ist das so gewesen und sie hat es nicht bemerkt. Das kind war behindert.
Bitte helft mir- Danke

Mehr lesen

6. Januar 2011 um 21:30

HALLO!
ich hatte bei 22+6 SSW einen Blasenriss und hab Fruchtwasser verloren, war erst ganz wenig, dachte erst es ist Pipi, bin dann vorsichtshalber ins Krankenhaus!
das Ende vom Lied war daß ich tatsächlich Fruchtwasser verloren hatte und die Prognose extrem schlecht war für mein Baby!
Durfte dann 10 wochen nur liegend im Krankenhaus verbringen und hab planmäßig in der 33 SSW einen Kaiserschnitt bekommen! Hatte bis zuletzt fast kein Fruchtwasser!
bei mir war der Muttermund geschlossen, konnte mir keiner genau sagen wo ich den Riss hatte!
rate Dir dringend es abklären zu lassen!!!!!!!!!
Alles Gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2011 um 14:59
In Antwort auf erdbeermargeritha

HALLO!
ich hatte bei 22+6 SSW einen Blasenriss und hab Fruchtwasser verloren, war erst ganz wenig, dachte erst es ist Pipi, bin dann vorsichtshalber ins Krankenhaus!
das Ende vom Lied war daß ich tatsächlich Fruchtwasser verloren hatte und die Prognose extrem schlecht war für mein Baby!
Durfte dann 10 wochen nur liegend im Krankenhaus verbringen und hab planmäßig in der 33 SSW einen Kaiserschnitt bekommen! Hatte bis zuletzt fast kein Fruchtwasser!
bei mir war der Muttermund geschlossen, konnte mir keiner genau sagen wo ich den Riss hatte!
rate Dir dringend es abklären zu lassen!!!!!!!!!
Alles Gute

Hallo
Vielen Dank für deine Antwort.
Ist das mit dem Fruchtwasser bei dir mit der Zeit mehr geworden und war zwischendurch auch mal nicht zu merken? Und hatte das irgendwie eine andere Konsistenz als Urin?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2011 um 12:06
In Antwort auf ligeia_12474138

Hallo
Vielen Dank für deine Antwort.
Ist das mit dem Fruchtwasser bei dir mit der Zeit mehr geworden und war zwischendurch auch mal nicht zu merken? Und hatte das irgendwie eine andere Konsistenz als Urin?

Meld
mich leider erst jetzt-ja es war mal weniger und nein es ist genauso wie Urin............

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen