Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Fruchthöhle vorhanden, urintest neg.

Fruchthöhle vorhanden, urintest neg.

20. Juni 2012 um 8:05 Letzte Antwort: 21. Juni 2012 um 13:58

Was kann das nur sein? Bin so aufgeregt.
Hatt jmd ähnliche erfahrung? Wäre lt fa gestern 4 7 und 2,6mm. Urintest ist allerdings negativ.
Hat jmd nen tip? Hab gestern schonmal gepostet aber ich kanns einfach kaum abwarten. Zudem hab ich ständig das gefühl, meine regel würde kommen-tut sie aber nicht
Lg

Mehr lesen

20. Juni 2012 um 8:56

Naja
Wann hast du denn den Test gemacht? Morgens, nachdem du die ganze Nacht nicht auf dem Klo warst? Denn da ist der Test am aussagekräftigsten weil das HCG am konzentriertesten ist.
Ansonsten kann ich dir nur sagen, dass ich bei meiner Tochter an ZT 48 einen negativen Test hatte, erst der Test 1 Woche später war positiv. Obwohl ich da definitiv schon schwanger war. Hängt halt wie gesagt alles von der HCG-Konzentration ab.
Wenn dein FA eine Fruchthöhle gesehen hat, ist das doch schon mal positiv.

Gefällt mir
20. Juni 2012 um 12:23

Ohhhh ja
Kanns kaum abwarten mein fa ist im urlaub, war deswegen jetzt schon 2 msl bei ner vertretung. Beide haben pipitest gemacht, allerdings nicht mit dem morgenurin. Bluttest wurde noch keiner gemacht aber ich fühl einfach das was ist

Gefällt mir
20. Juni 2012 um 20:20

4 6 meinte ich...
Heute dann also 5 0... Würde denn ein bluttest was anzeigen, auch wenn bisher nur die fruchthöhle erkennbar ist?

Gefällt mir
21. Juni 2012 um 13:58

Bluttest neg
Jetzt bin ich noch verwirrter, fruchthöhle ist deutlich zu sehen aber urintest sowie bluttest negativ....
Und nuuun?

Gefällt mir
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen