Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Fruchtbarkeitszeichen richtig deuten - suche dringend Rat

Fruchtbarkeitszeichen richtig deuten - suche dringend Rat

11. August 2009 um 11:45 Letzte Antwort: 14. August 2009 um 8:56

Hallo Zusammen

ich bin momentan ratlos. früher konnt ich meine fruchtbarkeitszeichen immer prima deuten und lag da auch immer richtig, aber diesmal bin ich ratlos.

Sonntag: ich hatte ein ganz kleines bisschen zervixschleim der auch spinnbar war. aber es war wirlich nur ein bisschen.
Montag: die Temperatur ist tief gesunken, aber kein ZS
Dienstag: die Temp steigt wieder langsam aber immer noch kein ZS
LH Test zeigt nichts halbes und nix ganzes an.

Nun meine Frage: was bedeutet es, wenn laut temp-kurve ein eisprung stattfindet aber kein ZS sichtbar da ist? Findet evtl. gar kein Eisprung statt?

ich hatte schon mal zyklen ohne richtigen eisprung, da ist die temp aber gar nicht erst so tief gesunken ....

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir eure erfahrungen mitteilen könnt.

vielen lieben dank und grüße
disammy

Mehr lesen

14. August 2009 um 8:56

Hi
ich glaube wir können uns zusammen tun
mir geht es genau so wie dir! ich führe bei wunschkinder eine kurve, die mir heute auch meine balken angezeigt hat. ich hatte am möglichen eisprungtag aber nur minimal klaren schleim. er war nicht spinnbar. die tage davor war er nur cremig. ist echt blöd und ich frage mich auch schon, ob ich der kurve noch trauen kann. mit den lh tests habe ich das gleiche problem. ich weiß nicht mehr, wie ich das alles deuten soll

ich trau meiner kurve nicht- auch wenn ich es gerne würde.

liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest