Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Frisch schwanger - wann zum FA?

Frisch schwanger - wann zum FA?

20. August 2008 um 12:56 Letzte Antwort: 20. August 2008 um 14:34

Hallo ihr Lieben,

habe letzten Montag nach einer Woche "drüber" positiv getestet *juchu*, diese Woche ist also die 3. Woche überfällig.

Nun wollte ich einen Termin haben bei meiner FÄ, die hat aber nur "Urlaubs-Notbetrieb" und hat mir einen Termin am 4.9. gegeben!!! Mit der Begründung, es wäre ja nun kein Notfall und so lange könnte ich schon noch warten.
Jetzt hatte ich aber erst Anfang Juni eine FG, also mir wäre schon daran gelegen, daß sie es per US mal checkt und mir sagt, soweit alles ok, Einnistung erfolgt, was weiß ich...

Was meint ihr - doch noch bis Anfang Sept. warten oder einen Termin bei einem anderen Doc machen?! Ich habe einfach Angst, daß irgendwas nicht stimmt und jetzt erstmal noh 3 Wochen unentdeckt bleibt.

LG Kessa

Mehr lesen

20. August 2008 um 12:56

Bin sofort hin
ohne termin und hab einfach dort gewartet ))

Gefällt mir
20. August 2008 um 13:02

Ruf doch einfach nochmal an...
und sag Du hattest Beschwerden, oder hast ein schlechtes Gefuehl oder so. Vielleicht kriegst Du ja noch einen frueheren Termin. Aber solange Du keine Blutungen oder Kraempfe hast scheint doch alles gut zu sein, oder?

Wuerd auch am liebsten alle Tage zum Arzt rennen... geht leider nicht!

Gefällt mir
20. August 2008 um 13:02
In Antwort auf mummy09

Bin sofort hin
ohne termin und hab einfach dort gewartet ))

Hmmmm tja, nicht so einfach!!!
Ich habe schon 3 Kinder, die beiden Großen (Ferien!!) könnte ich wohl bei irgendwelchen Kumpels unterbringen, aber die Kleine (1 1/4) müßte ich auf alle Fälle mitnehmen und wenn ich dann erstmal 2 Stunden warten muß, dreht die mir total am Rad (und ich auch!)...
Möchte aber meine Eltern noch nicht einweihen, bevor ich nicht zumindest einmal beim FA war.

Gefällt mir
20. August 2008 um 13:05
In Antwort auf mummy09

Bin sofort hin
ohne termin und hab einfach dort gewartet ))

---
Ich habe noch soviel Geduld. Ich fühle mich super, habe keine Beschwerden. Habe erst einen Termin im September bekommen, da bin ich dann in der 8.SSW. Dann wird man sehr viel sehen und den Mutterpass bekomme ich dann auch gleich. Hatte auch schon eine FG. Entweder es ist alles in Ordnung und wenn nicht kann sie auch nicht viel machen. Dann war dein Körper noch nicht bereit.

Gefällt mir
20. August 2008 um 13:06
In Antwort auf iulia_12253854

Ruf doch einfach nochmal an...
und sag Du hattest Beschwerden, oder hast ein schlechtes Gefuehl oder so. Vielleicht kriegst Du ja noch einen frueheren Termin. Aber solange Du keine Blutungen oder Kraempfe hast scheint doch alles gut zu sein, oder?

Wuerd auch am liebsten alle Tage zum Arzt rennen... geht leider nicht!

...
Ja nee, Beschwerden hab ich nicht (Gott sei Dank), aber ich habe ja "nur" den positiven "Selbstmach"-SST, verstehst Du?! Ich hätte es einfach gerne von ihr bestätigt, jawoll schwanger.
Wenn "nur" der Test positiv ist, kann es ja auch immer sein, daß keine Einnistung erfolgt, Windei, Eileiter-SS, etc.pp. Ich wäre einfach beruhigter. Und jetzt noch 3 Wochen "in der Luft hängen"... blöd!
Außerdem bin ich nach der FG einfach ängstlicher, zumal ich damals überhaupt nicht gemerkt hatte, daß das Baby nicht mehr lebt, wurde bei einem Routinetermin festgestellt.

Gefällt mir
20. August 2008 um 13:07

Versuch doch,
drauf zu vertrauen, dass alles gut läuft

Wenn du zuu früh zum FA gehst, sieht er vielleicht noch keine Frucht, und dann machst du dir auch Sorgen.

Ich glaube, wenn jetzt was nicht stimmen würde, könnte der FA eh nicht helfen...

Ich war erst in der 6.SSW beim US (hatte immer so nen langen Zyklus,dass ich erst spät getestet habe), und da sah man schon das Herz schlagen (jetzt ist mein Süßer schon fast 2).

Positiv denken - und auf deinen Körper vertrauen

LG

Gefällt mir
20. August 2008 um 14:34

9. Woche
Ich hab den ersten Termin erst in der 9. SSW gekriegt und bin im Nachhinein super zufrieden damit. So hab ich mich vorher nicht verrückt gemacht, weil man noch nix sehen konnte etc. Klar war die Warterei schon auch nervig, SST hatte ich in der 5. SSW gemacht und auch gleich angerufen, aber es hat sich gelohnt. Da hat man schon richtig was gesehen, Herzchen, Bewegungen und und und... Würde das wieder so machen.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers