Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Freundin hat zu viel Stress

Freundin hat zu viel Stress

5. Juni 2013 um 0:02 Letzte Antwort: 5. Juni 2013 um 6:40

Heey Leute , meine Freundin ist Schwanger sie ist grad im 4 .Monat und sie hat im moment oft Ärger mit ihren Eltern und hat auch zurzeit immer mal Bauchweh.
Kann das durch zu viel Stress kommen ? Was kann dadurch verursacht werden ?

Mehr lesen

5. Juni 2013 um 4:49

..
Ich hatte während der Schwangerschaft sehr viel Stress mit meinem Ex-Freund bzw Kindsvater! Hatte dann Bauch- und Unterleibschmerzen und wurde 1 Tag spaeter mit nem verkuerzten Gebärmutterhals ins Krankenhaus geschickt, wo ich eine Woche am Wehenhemmer lag. Nun ja der Stress hat sich auch danach nicht gelegt! Meine Tochter kam dann fast 4 Wochen zu frueh! Wegen einem Blasensprung, das muss aber nicht heißen das der Stress daran Schuld war!
Also sie sollte so viel Stress wie moeglich vermeiden, das kann- muss aber nicht boese enden!

LG Friederike

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Juni 2013 um 6:40

Hey
Das finde ich lieb von dir dass du dich erkundigst!!
Also ich kann dir nur meine situation schildern:als ich erfahren habe dass ich schwanger bin,hat mein vater gerade chemo bekommen und einen monat vorher sind beide omas innerhalb einer woche verstorben......dann als papa.alles überstanden hatte und heiligabend endlich wieder zuhause war,
Ist meine mama umgekippt und konnte sich nicht mehr mitteilen(sprachstörung,durche inander,...)...ab ins krankenhaus!!!haben dann erfahren dass sie voll mit krebs sitzt (kopf,leber,lunge,...) ...
Sie hat noch gekämpft bis zum schluss aber nach ca. 3 1/2 monaten ist sie dann verstorben...also war jeden tag im krankenhaus,zwischendurch war sie zuhause,dann musste ich zur krankenkasse,rentenantrag machen, hausarzt, usw...nebenbei noch für papa gekocht usw...bei mir haushalt und schlussendlich beerdigung geplant

Was ich damit sagen will,der körper hat seine strategien in der ss damit umzugehen und die hormone haben es ermöglicht bei mir alles gut zu überstehen...
Hört sich zwar doof an aber ich glaube der körper hat in der ss einen schutzmechanismus...hebamme und fa meinte auch dass der stress evtl gar keinen einfluss aufs baby gehabt hat...aber wissen tue.ich es erst in ein paar wochen...wünsche euch alles gute

Lg jenny -23ET

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
38 tage zyklus wann zum fa wegen es und us
Von: osamu_12373644
neu
|
4. Juni 2013 um 23:11
Teste die neusten Trends!
experts-club