Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Freund will kein sex mit schwangeren?

Freund will kein sex mit schwangeren?

4. Februar 2010 um 20:06

hey...

mein freund und ich streiten uns andauernd wie es jetzt weitergehen soll mit uns, denn das baby war ungeplant und von ihm aus ungewollt...denke, er rafft sich langsam zusammen und findet sich damit ab, dass er bald papa wird...

ganz nebenbei ist gefallen, dass ich ihn vermisse (fernbeziehung) und unheimliche lust auf ihn hätte...da kam dann, dass er keinen sex mit mir haben will, weil er die tatsache, dass ich schwanger bin, total "abtörnend" findet...!!!!

hallo? erst einen braten in den ofen schieben und dann einen auf abstinenz machen oder wie? wenn er wenigstens so denkt, weil er befürchtet, dass das baby einen schaden dadurch bekommen könnte...aber ich bin jetzt ABTÖRNEND???

was mach ich denn jetzt? ich will doch keinen mann an meiner seite, der mich eklig findet! ich brauch doch jetzt liebe und zuneigung und natürlich auch sex! oder wie seht ihr das? was würdet ihr denn an meiner stelle tun?

lg, murmelchen 9.ssw, die total verdutzt aus der wäsche schaut

Mehr lesen

4. Februar 2010 um 20:14

Recht normal....
Ich denk das ist recht normal.
Männer sind da wie Schimpansen. Da ist etwas neu und da kann man nicht so mit umgehen wie gewohnt, sondern da muß man sich erstmal zurückziehen und das ganze Geschehen mißtrauisch aus der Ferne beäugen und sich dann langsam wieder rantasten, das Ganze beschnuppern, antatschen und irgendwann stellen die dann fest "Keine Gefahr!" und werden wieder zum Homo Sapiens.

Das geht bei den meisten Männern so. Meiner hat mich extrem lange wie ein Neutrum behandelt. Ich war keine Frau mit Bedürfnissen, sondern einfach nur seine Freundin/Frau ohne alles. Und das Thema Schwangerschaft war eh tabu, das wurde einfach totgeschwiegen, bis wir das Kinderzimmer eingerichtet haben.

Gib ihm Zeit, auch wenns hart ist. Ich hab manchmal das Gefühl, daß Männer an so ner Schwangerschaft mehr zu knabbern haben als wir Frauen. - Sind halt doch die größeren Memmen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2010 um 20:23


find ich ziemlich unfair!

wir sind eh schon diejenigen, die die ganzen problemchen haben, sich die kilos anfressen um sie hinterher wieder schnellstmöglich runterzuhungern und haben die enormen schmerzen bei der entbindung und lange zeit davor und danach! abgesehen, von den sachen, auf die wir eh schon verzichten müssen, wie salami &co....

jetzt werden wir auch noch von unseren männern dafür mit sexentzug bestraft, nur weil die sich daran gewöhnen müssen, dass sie uns das angetan haben??? mein gott, die ARMEN MÄNNER! haben ja soooo viele probleme!!! tssssssssss

ich könnt kotzen! und das nicht nur wegen den hormonen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2010 um 20:25


Ganz normal find ich das nicht vorallem weil man dir die ss ja noch nicht ansieht.Hättest du nix gesagt wüsste ers nicht und würd ja auch mit dir schlafen.Finde es auch ne andere Sache wenn die Männer das aus Angst nicht möchten aber diese Aussage ist echt ein no go würd ich ihm auch so sagen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2010 um 20:25

Naja man kann
das nicht verallgemeinern . mein freund zb. wollte trotzdem sex mit mir haben und war echt traurig wenn ich mal nen paar tage nicht wollte. Ich denke da gehen die männer unterschiedlich mit um .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2010 um 21:04

Naja, unfair...
...würd ich nicht sagen.
Immerhin müssen die Männer es aushalten mit einer abwechselnd explodierenden und dann wieder heulenden Frau zu leben die in den ersten Monaten anfangen zu würgen wenn sich der Kerl was zu essen macht und eine Woche später am besten in einem Supermarkt aufgehoben ist, weil sie alle 5 Minuten Heißhunger auf irgendwelchen anderen Blödsinn hat.
Dann dürfen sie um MItternacht noch zu McDoof fahren, weil das Hormonwrack grade Pommes, nen Chickenburger oder nen Fishmac oder alles zusammen haben will und wenn man dann mit ner Tüte nach Hause kommt heißt es "Och, nö! Mag doch nicht mehr!"

Und am Schluss müssen sie den ganzen Tag Kopf kraulen und Händchen halten, wenn es alle 3 Minuten heißt "Ich maaaaaaaag nicht meeeeeeehr!!! Mir tut aaaaaaaalles weeeeeeh!!!!"
Ganz zu schweigen von "Boaaaaaah, Schaaaaaaatz, ich seh aus wie ein Waaaaaaal!!!!!" und man möchte als Mann sagen "Stimmt!" aber das hätte zur Folge, daß die Frau wegen schwerer Körperverletzung 2 Jahre auf Bewährung bekommt und das will man ja auch nicht.
Also muß man sich dann unverfängliche Sätze ausdenken wie "Schatz, Du bist schwanger! Du bist zwar rund, aber trotzdem noch WUNDERSCHÖN!!!!", egal wieviele Rosenkränze der Pfarrer einen nach der Beichte beten lässt für unverschämtes Lügen.
Und wenn dann der Super-GAU kommt:
*entsetzter Schrei aus dem Bad* - Man(n) denkt, die Wehen hätten eingesetzt und kommt hektisch angerannt.
"Schatz, alles klar?"
Ein langgezogenes Heulen das man als "Neiiiiiiiiiiiiiiin!" interpretieren kann und dann ein kreideweißes Gesicht das sich aus dem Bad schiebt, zwei Finger die auf eine Stelle am Bauch zeigen und dazu ein ganz verzweifelter Gescihtsausdruck.
"Schatz, was ist passiert???"
Noch lauteres Heulen "STREIIIIIIIIIFEN!!!!"
Nach eingehender Inspektion unter einem Hochleistungs-Baustrahler sind da zwei winzigkleine hellrote Streifen zu sehen, die auch nur ein Abdruck der Hose sein können... Und der Abend ist im Eimer...

Ich bin jetzt in der 36. Woche und bei uns gehts echt so zu. Wenn die Zaubermaus auf der Welt ist und ich wieder normal ticke (kommt ja noch der Baby-Blues, den es zu ertragen gilt) werde ich mich bei meinem Mann richtig, richtig revanchieren. Was der in den letzten Monaten mit mir mitgemacht hat und dabei auch noch die Nerven behalten hat UND mich trotzdem noch liebt, das ist schon übermenschlich. Ich hätte mich selber wahrscheinlich schon in der 20. Woche getötet.

Also die Männer haben es auch nicht wirklich leicht.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2010 um 23:21

Hey
ausserdem bist du erst in der 9ten woche und da is man nun weiß gott noch nicht dick geschweigedenn das sich der bauch nur ansatzweise verändert hätte... man sieht das da ja noch nich so wirklich... also von daher... dein freund scheint einfach nur grad ne frustreaktion zu tätigen... da er nun ja eh nix mehr machen kann versucht er anderweitig seinem frust luft zu machen... und in dem moment zeigt er dir durch diese abwehrhaltung gegenüber sex mit dir das er immanoch net wirklich begeistert is von der situation... gib ihm zeit... denn die brauch er jetzt!!! das kann unter umständen zwar nervig sein aber ich er muss sich selber nun erstma mit der situation zurecht finden und wenn das auch bedeuten mag das dies noch paar wochen dauert... denn is ja nun doch recht frisch alles mit der SS

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2010 um 23:27
In Antwort auf miro_12310410

Naja, unfair...
...würd ich nicht sagen.
Immerhin müssen die Männer es aushalten mit einer abwechselnd explodierenden und dann wieder heulenden Frau zu leben die in den ersten Monaten anfangen zu würgen wenn sich der Kerl was zu essen macht und eine Woche später am besten in einem Supermarkt aufgehoben ist, weil sie alle 5 Minuten Heißhunger auf irgendwelchen anderen Blödsinn hat.
Dann dürfen sie um MItternacht noch zu McDoof fahren, weil das Hormonwrack grade Pommes, nen Chickenburger oder nen Fishmac oder alles zusammen haben will und wenn man dann mit ner Tüte nach Hause kommt heißt es "Och, nö! Mag doch nicht mehr!"

Und am Schluss müssen sie den ganzen Tag Kopf kraulen und Händchen halten, wenn es alle 3 Minuten heißt "Ich maaaaaaaag nicht meeeeeeehr!!! Mir tut aaaaaaaalles weeeeeeh!!!!"
Ganz zu schweigen von "Boaaaaaah, Schaaaaaaatz, ich seh aus wie ein Waaaaaaal!!!!!" und man möchte als Mann sagen "Stimmt!" aber das hätte zur Folge, daß die Frau wegen schwerer Körperverletzung 2 Jahre auf Bewährung bekommt und das will man ja auch nicht.
Also muß man sich dann unverfängliche Sätze ausdenken wie "Schatz, Du bist schwanger! Du bist zwar rund, aber trotzdem noch WUNDERSCHÖN!!!!", egal wieviele Rosenkränze der Pfarrer einen nach der Beichte beten lässt für unverschämtes Lügen.
Und wenn dann der Super-GAU kommt:
*entsetzter Schrei aus dem Bad* - Man(n) denkt, die Wehen hätten eingesetzt und kommt hektisch angerannt.
"Schatz, alles klar?"
Ein langgezogenes Heulen das man als "Neiiiiiiiiiiiiiiin!" interpretieren kann und dann ein kreideweißes Gesicht das sich aus dem Bad schiebt, zwei Finger die auf eine Stelle am Bauch zeigen und dazu ein ganz verzweifelter Gescihtsausdruck.
"Schatz, was ist passiert???"
Noch lauteres Heulen "STREIIIIIIIIIFEN!!!!"
Nach eingehender Inspektion unter einem Hochleistungs-Baustrahler sind da zwei winzigkleine hellrote Streifen zu sehen, die auch nur ein Abdruck der Hose sein können... Und der Abend ist im Eimer...

Ich bin jetzt in der 36. Woche und bei uns gehts echt so zu. Wenn die Zaubermaus auf der Welt ist und ich wieder normal ticke (kommt ja noch der Baby-Blues, den es zu ertragen gilt) werde ich mich bei meinem Mann richtig, richtig revanchieren. Was der in den letzten Monaten mit mir mitgemacht hat und dabei auch noch die Nerven behalten hat UND mich trotzdem noch liebt, das ist schon übermenschlich. Ich hätte mich selber wahrscheinlich schon in der 20. Woche getötet.

Also die Männer haben es auch nicht wirklich leicht.

Joolez
dein beitrag ist der hammer.... ich lach mich tod und mein freund war nur am nicken lol

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2010 um 0:03


was soll ich denn sagen?


bin jetzt in der 35 SSW und hatte seit der schwangerschaft nur 3 mal sex mit meinem freund weil er das komisch findet mit mir zu schlafen wenn da sein kleiner drinn ist....

halloooo????

ich hatte im september und august 2 das letzte mal sex und seit oktober gar nicht mehr, bin echt total gefrustet, außerdem ist die beziehung seit dem auch nicht mehr das selbe, es gibt ja auch noch andere dinge die man zusammen machen kann, die dem kind ganz sicher nicht schaden würden, aber darauf kommt er natürlich auch nicht

naja, mal schauen wie es wird wenn ich ihn bekommen hab und ob es dann wieder zwischen uns läuft..

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram