Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Freund will kein sex mehr...

Freund will kein sex mehr...

28. Januar 2008 um 19:38

hallo!
seit wochen belastet mich das thema sehr. ich kann auch mit fast niemanden drüber reden, weil es doch recht intim ist.

mein freund und ich sind seit mai zusammen, unsere kleine ist auch dummerweise 1monat später entstanden.
anfangs gab es ab und zu schwierigkeiten, zumal er einen 6jährigen sohn noch mit seiner ex hat(auch nicht geplant).
unser sexleben lief immer gut, klar am anfang kann man gar nicht genug bekommen. mir ist auch klar das es mit der zeit nachlässt, aber doch nicht so.
seit ungefähr 6-7monat, wo mein bauch größer wurde, ist er nicht mehr so aktiv. seit dem 8.monat ist ende. max. wenn 1mal die woche wenn überhaupt. mich kotzt das tierisch an, denn ich hab auch meine bedürfnisse, und ich bin nicht eine frau wo wochenlang kein sex will.
ich hab ihn mehrmals drauf angesprochen, da meinte er das ist rein psychisch bedingt, also er kann nicht sex mit mir haben, wenn er weiß da ist unser kind drin.
wochenlang die selbe leier. gestern abend ist mir der kragen geplatzt und habe ihm ordentlich was ezählt.bin dann auch ins bett und habe geheult (will nicht das er das mitgriegt) aber seitdem kam gar nix mehr.er fragt mich warum ich das nicht versteh.
dann heut morgen ist er brötchen holen gegangen usw.
ich weiß einfach nicht mehr was ich tun soll, sons haben wir eine echt tolle beziehung und wir verstehen uns, und ich will mit wirklich was aufbauen.
aber ich habe das gefühl unsere beziehung leidet immer mehr darunter, was ernicht wahrhaben will...

danke für evtl. antworten!

julia 35.ssw

Mehr lesen

28. Januar 2008 um 19:52

Vielleicht hast du recht...
im endeffekt stimmts ja, ich kann deswegen nicht die beziehung in frage stellen. bin auch etwas geladen die letzten wochen, habe kein bock mehr auf schwanger sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2008 um 20:07

...
danke, werd das alles nicht so eng sehen. aber gute idee
werd gleich mit ihm reden...

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2008 um 20:19

Das ist ja heftig
hallo,
ja das mit der verliebtsein phase würd nicht sagen die gab es nie, aber die beziehung wirde halt gleich auf eine harte probe gestellt.
meiner hat sich auch erst so richtig gefreut, wo der bauch anfing zu wachsen, davor klar egal war es ihm nicht, aber männer brauchen länger um zu begreifen das sie hoppla hopp papa werden.
aber das deiner ständig ohne dich party macht find ich echt daneben!
dem musst mal ordentlich feuer geben!
zum thema langweilig, bei mir nicht anders, ich denke manchmal hoffentlich denkt er sich nicht oh nee die schon wieder, weil ich echt nicht viel mach, bin ja im mutterschutz seit ner woche.
ich bin halt auch noch jung (20) und er 29, habe davor immer party gemacht und nun ist glaub fast alles vorbei...
mein freundeskreis ist extrem kleiner geworden und nun wird ständig von kindern gesprochen, wobei ich mich echt freu auf unsere kleine.
aber das veränder die beziehung

kannst mich gerne öfters mal anmailen, sitzen ja im gleichen boot

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2008 um 22:11

Sex...? Was ist das???
Sei froh das du überhaupt noch Sex hast! Also ich bin jetzt in der 24 SSW und hatte schon ungefär 10 Wochen keinen Sex mehr!!!! Werde ich auch nicht mehr bekommen. Bei meinem Liebesten geht nämlich nix mehr seitdem der Bauch da ist. Er meint genau das selbe wie dein Freund, das er das einfach nicht mit seinem Gewissen vereinbaren kann und so, denn immerhin ist da ja unser Kind drin, Nachher geht da was kaputt und dem kann man ja nicht den Pimmel entgegenstrecken............Da helfen keine Belehrungen über die weibliche Anatomie oder Berichte von irgendwelchen FAs- Da geht rein gar nichts mehr. Bin auch ziemlich frustriert. Mir fehlt da auch die Nähe irgendwie, fühle mich da gar nicht mehr wie ne Frau. Eher wie ein Bauch mit Anhang. Er reduziert mich total aufs Mutter sein und dabei bin ichs doch noch gar nicht. Vorallem dauert die SSW ja noch ziemlich lange und ich glaube dannach hab ich wenig Ambitionen... Ja, ätzend. Könnten ruhig mal etwas Rücksicht nehmen die Männer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2008 um 22:22

Alles wird gut!
Ich bin seit 8 Jahren zusammen und 6 verheiratet. Unser Sexleben ist bzw. WAR bis zu meiner Schwangerschaft noch sehr lebhaft. Durchschnittl. 1x am Tag war bei uns normal. Ist ja auch schön wenn man sich liebt. Nun ja! Seit ich schwanger bin hatte ich genau 3x Sex. Wann das letztemal war....frag mich bloß nicht sowas! War auch nicht so prickelnd, weil er sich nicht traute und meeggaaa vorsichtig war.

Das kann ganz schön frustrieren...grins.

Mach Dir nicht so einen Kopf. Ich sag mir immer, wenn das Baby erstmal da ist kehrt auch wieder ein Normalzustand ein. In allen Lebenslagen...somit auch im Sexleben. Im Notfall kommt das Kind das Wochenende zu Oma und der Herr zu mir ins Trainingslager. Ich denke Sex sollte man nur haben wenn BEIDE es wollen. Das tut aber der Liebe und der Beziehung eigentlich einen Abbruch wenn sie gefestigt genug ist.

Nicht unterkriegen lassen....es wird alles gut!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2008 um 8:26

...
Ich denke das ist nicht unnormal.

anfangs SSW hatte ich vor allem überhaupt eine Lust mehr drauf, mein Verlobter verstand das. Nun bin ich etwas weiter, das Bäuchlein zeigt sich und wir haben zwar wieder mehr Sex aber nicht mehr so wie vor der Schwangerschaft. Aber ich denke das ist normal. Wir beide haben einfach mal keine Lust das sollte man akzeptieren. In beiden Köpfen geht nun mal mehr vor.

Und mich würde es nicht wundern wenn ich dann ab 30. Woche oder ab dann wenn ich dann ein richtig dicker Bauch habe auch keine Lust mehr habe oder mein Verlobter. Oder weniger Lust habe. Das würde ich verstehen. Sex ist doch nicht alles, das kommt dann schon wieder.

obwohl ich schon davon irgendwo mal las, das es Frauen gab die während der Schwangerschaft gar mehr Lust auf Sex haben, ich gehöre wohl nicht zu denen ^^

Grüsse
Bea 20. SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2008 um 9:36

1x pro woche
ist doch super!!!
Ich hab auch ca 1x pro woche Sex und das ist ok.
Viele haben gleich seit anfang der SS keinen SEX mehr.. also gehts uns eh gut *zwinker*g*


und noch was:
ER will es nicht wahrhaben?!
Was will ER nicht wahrhaben?
Das manche Männer eben nicht in die Frau eindringen können weil sie immer im Hinterkopf das Baby haben?!
Das ist halt so und das solltest DU wahrhaben.
So wie du eben Sex willst - hat er eine Blokade..
Damit DU Spaß hast soll ER sich überwinden?!
Also so gehts sicherlich nicht ...


lg
bine
et+2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2008 um 13:13

Nicht aufgeben
Zwingen kannst Du ihn natürlich nicht, aber wenn Dir das wichtig ist (was ich gut verstehen kann!), sprich es noch mal an. Wenn er genau sagen kann, wo sein Problem ist, dann findet Ihr ja vielleicht auch 'was, was trotzdem geht. Ich drück' Dir die Daumen!

Brötchen sind echt kein Ersatz für Sex und wenn das baby erst mal da ist, wird's bestimmt auch nicht gleich besser...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2008 um 14:05

Wir sitzen im selben Boot!!!
Ich finds wie du: zum kotzen!!!

Seit Tagen denk ich über fast nichts anderes mehr nach. Mag er mich jetzt nicht mehr? Mir kommen auch desöfteren deswegen die Tränen.

Drüber geredet haben wir auch noch nicht. Wenn ich das Thema anspreche, ist er angeblich ach so müde.

Wenn andere dabei sind heißt es nur: Ist das nicht n toller Babybauch usw.. Wenn wir allein sind, z. Bsp. abends im Bett und Baby sich meldet und ich seine Hand nehme und sie mir auf den Bauch lege, so von wegen fühl mal, wartet er zwei Tritte ab und schon ist die Hand auch wieder weg.

Ich will auch wieder Sex, aber auch mehr Interesse an der SS. Beides fehlt, wirklich ätzend!!!

LG, Tanja
24. SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2008 um 14:42
In Antwort auf tjark_12904316

Wir sitzen im selben Boot!!!
Ich finds wie du: zum kotzen!!!

Seit Tagen denk ich über fast nichts anderes mehr nach. Mag er mich jetzt nicht mehr? Mir kommen auch desöfteren deswegen die Tränen.

Drüber geredet haben wir auch noch nicht. Wenn ich das Thema anspreche, ist er angeblich ach so müde.

Wenn andere dabei sind heißt es nur: Ist das nicht n toller Babybauch usw.. Wenn wir allein sind, z. Bsp. abends im Bett und Baby sich meldet und ich seine Hand nehme und sie mir auf den Bauch lege, so von wegen fühl mal, wartet er zwei Tritte ab und schon ist die Hand auch wieder weg.

Ich will auch wieder Sex, aber auch mehr Interesse an der SS. Beides fehlt, wirklich ätzend!!!

LG, Tanja
24. SSW

...
ja ach wie schön ist das zum thema bei dir geht er mit zu FA untersuchungen, ultraschall? meiner ist doch auch nicht anders war noch nie mit ihm babaysachen kaufen! nur noch 5wochen bis zur geburt, toll.
mich macht das halt fertig auf dauer, ich könnte manchmal nur heulen, und das sind bestimmt nicht die hormone!!!
aber trotzdem unter druck setzen will ich ihn nicht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2008 um 15:22
In Antwort auf pris_12651726

Das ist ja heftig
hallo,
ja das mit der verliebtsein phase würd nicht sagen die gab es nie, aber die beziehung wirde halt gleich auf eine harte probe gestellt.
meiner hat sich auch erst so richtig gefreut, wo der bauch anfing zu wachsen, davor klar egal war es ihm nicht, aber männer brauchen länger um zu begreifen das sie hoppla hopp papa werden.
aber das deiner ständig ohne dich party macht find ich echt daneben!
dem musst mal ordentlich feuer geben!
zum thema langweilig, bei mir nicht anders, ich denke manchmal hoffentlich denkt er sich nicht oh nee die schon wieder, weil ich echt nicht viel mach, bin ja im mutterschutz seit ner woche.
ich bin halt auch noch jung (20) und er 29, habe davor immer party gemacht und nun ist glaub fast alles vorbei...
mein freundeskreis ist extrem kleiner geworden und nun wird ständig von kindern gesprochen, wobei ich mich echt freu auf unsere kleine.
aber das veränder die beziehung

kannst mich gerne öfters mal anmailen, sitzen ja im gleichen boot

lg

Ich auch
Ich setz mich dann mal zu euch ins Boot Ich (22) kenne meinen Freund (24) auch erst seit Sept. und Dez. wurde ich schwanger. Früher sind wir Fr. u. Sa. in die Disco geganen mit seinen Kumpels und haben ordentlich gebechert (was jetzt keine Übertreibung ist) aber seit ich weiß das ich schwanger bin, bin ich zum Fahrer geworden. Also ich geh schon noch mit aber hab halt weniger Spaß. Doch sobald man den Bauch sieht, werde ich das wohl auch nicht mehr machen. Ich denke dann wird man in der Disco angeschaut wie eine 70-jährige. Also momentan geht es noch (bin 10. SSW) aber in ein paar Wochen werde ich mich nicht mehr wohlfühlen und er darf alleine losziehen... Naja, das Schicksal der schwangeren Frauen. Aber was ich gut fand, als wir letztes WE mit seinen Kollegen weg waren, hat er freiwillig gesagt, dass er nicht so viel trinkt weil ich ja auch nichts trinken kann und das dann unfair wäre. Fand ich echt cool von ihm und er hat es auch durchgezogen. Bin nur mal gespannt ob das eine Eintagsfliege....

Thema Sex: Noch recht häufig. Er meinte auch das er immer noch Sex will, wenn mein Bauch dicker ist und er weiß auch das dem Baby nix passiert. Ich bin nur mal gespannt ob er auch bei der Einstellung bleibt, wenn der Bauch dann wirklich dicker ist... abwarten...

LG Cleo
10. SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club