Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Freund belügen

Freund belügen

29. Juni 2016 um 20:37 Letzte Antwort: 17. Juli 2016 um 14:52

Ich bin 31 Jahre alt und führe seit 3 Monaten eine Beziehung mit einem 23-Jährigen. Da ich nie eine längere Beziehung hatte und ich mir sehr ein Kind wünsche, lüge ich momentan meinen Freund an. Er benutzt seit kurzen kein Kondom mehr, da ich im gesagt habe, dass ich die Pille nehme. Ich nehme allerdings keine Pille, da ich endlich ein Kind will. Ich habe ein schlechtes Gewissen dabei, allerdings möchte ich ihm nicht die Wahrheit sagen, da er sonst die Beziehung beendet. Wie soll ich damit umgehen?

Mehr lesen

14. Juli 2016 um 22:37

Gefährliches Spiel
Hallo aureliez85,

deinen Kinderwunsch kann ich verstehen, aber dein Freund ist noch sehr Jung und ihm ein Kind unterzujubeln ist nicht die Feine Art. Außerdem kann er dich dafür sogar Anzeigen.

Also meiner Meinung nach, solltest du Ihm die Wahrheit sagen, denn sonst hat eure ganze Beziehung einen schlechten Ausgangspunkt

Gefällt mir
16. Juli 2016 um 16:05
In Antwort auf deon_12377783

Gefährliches Spiel
Hallo aureliez85,

deinen Kinderwunsch kann ich verstehen, aber dein Freund ist noch sehr Jung und ihm ein Kind unterzujubeln ist nicht die Feine Art. Außerdem kann er dich dafür sogar Anzeigen.

Also meiner Meinung nach, solltest du Ihm die Wahrheit sagen, denn sonst hat eure ganze Beziehung einen schlechten Ausgangspunkt

Schwanger
Ich bin mittlerweile schwanger. Freue mich sehr. Aber wegen was kann er mich anzeigen?

Gefällt mir
17. Juli 2016 um 14:52

Lügen
Lügen haben kurze Beine , heißt es .
Dein Wunsch von einer Schwangerschaft ist in Erfüllung gegangen .
Jetzt mußt du ehrlich werden !

Gefällt mir