Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Freie Trisomie 13

Freie Trisomie 13

1. Juli 2012 um 21:45

bin auch unendlich traurig, da ich am Mittwoch meinen kleinen Engel verloren habe. Nach einer auffälligen Nackenfalte die letzten Donnerstag vermessen wurde folgte eine Biopsie. 24 Stunden später das schreckliche Ergebnis Trisomie 13, Baby nicht lebensfähig
Die Ärzte sahen auf dem Ultraschall einen schweren Herzfehler und viel zu viel Fruchtwasser. Leider ist mein kleiner Engel ein Junge am Samstag gestorben, sein Herz hat einfach augehört zu schlagen. Letzten Mittwoch hatte ich dann die Ausschabung . Ich bin so traurig.
Meine kleine süsse Tochter wurde vor 15 Monaten kerngesund geboren
LG

Mehr lesen

10. Juli 2012 um 17:31

Du Arme!
WIr hatten heute die Nackenfalte mit 6.9mm. Ich bin 37 und habe Angst...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2012 um 9:49
In Antwort auf vigdis_12038562

Du Arme!
WIr hatten heute die Nackenfalte mit 6.9mm. Ich bin 37 und habe Angst...

Ich kann dich gut verstehen!
Ich kann dich gut verstehen. Ich bin fast 36 und habe mit so etwas überhaupt nicht gerechnet. Bei meinem kleinen konnte man nicht nur die verdickte nackenfalte sehen sondern auch viel zu viel wasser...ich bin immer noch schockiert...es ist sehr schwer loszulassen ...ich wünsche dir von ganzen herzen das bei euch alles ok ist.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2012 um 9:58
In Antwort auf vigdis_12038562

Du Arme!
WIr hatten heute die Nackenfalte mit 6.9mm. Ich bin 37 und habe Angst...

Hallo nochmal
Wir hatten eine Nackenfalte von 6mm, und man konnte den herzfehler deutlich erkennen. Habt ihr weitere untersuchungen machen lassen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2012 um 11:55
In Antwort auf vigdis_12038562

Du Arme!
WIr hatten heute die Nackenfalte mit 6.9mm. Ich bin 37 und habe Angst...

Hallo
Bei meiner Tochter wurde auch in der Schwangerschaft festgestellt, dass die Nackenfalte zu groß, die Nabelschnur zu dick und die Plazenta auch zu groß ist und zu tief sitzt. Beim Spezialisten wurde dann aber nix auffälliges an den Organen gefunden. Hab meine Tochter zur Welt gebracht in der 40.5 und sie ist kern gesund. Also nicht beunruhigen lassen, wenn keine weiteren Probleme sind, ES MUSS NIX HEIßEN! Es sind nur Hinweise, dass was sein könnte!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook