Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Frauenarzt plant schon KS hilfe !!

Frauenarzt plant schon KS hilfe !!

6. Oktober 2012 um 0:31

Hallo Ihr Lieben

Ich stell mich erst mal vor und schildere meine situation.
Ich bin 26 und 3 fache stolze Mama und bin jetzt in der 6 woche Schwanger!

Ich hatte vor 9 Jahren meinen ersten WKS vor 7 Jahren eine schöne Spontan Geburt und vor 5 Jahren einen NKS was alles andere als schön war!
Leider war die Nabelschnur um meinen sohn und die Herztöne vielen ab!

Jetzt hatte ich am 1.10. meinen arztbesuch mit der bestätigung Schwanger erst mal riessen freude dann fragte ich ihn nach risiken und auf eine chance spontan mein kind zur welt zu bringen!

Er wies das direkt ab und meinte bei 2 KS geht das auf keinen fall.
Na toll meine stimmung am Boden und das hält auch jetzt noch an!
Wieso konnte ich meine tochter 2 jahre nach dem ersten KS Spontan zur welt bringen und jetzt nach 5 jahren nicht?

Meine Narbe Öle ich regelmässig mit Bio-öl ein und ich bin sehr schlank und sportlich...hatte auch nie Probleme mit meiner Narbe!


Hat vllt. jemand von euch einen Rat oder nach 2 KS eine spontan geburt gehabt?

Ich habe echt Panik vor einerm weiteren KS und kann an nichts anderes mehr denken =(

Danke schon mal im vorraus

Mehr lesen

6. Oktober 2012 um 11:26

Danke....
Ich lese hier immer wieder das es möglich ist nach 2 KS spontan zu entbinden.
Und das es schwachsinig wäre was die meisten Frauen hier schreiben nach 2 KS würde es nicht mehr gehen!
Aber wieso sagt das ein erfahrener Frauenarzt.
Ich wollte mein Arzt schon wechseln weil der mir echt keinen mut macht.
Ich Träume Nachts schon davon das ich vor lauter Panik mein Baby zu hause bekomme .
Habe aber leider auh noch nicht gelessen das eine Frau nach mehreren KS spontan entbunden hat!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Oktober 2012 um 13:30
In Antwort auf morika_12290240

Danke....
Ich lese hier immer wieder das es möglich ist nach 2 KS spontan zu entbinden.
Und das es schwachsinig wäre was die meisten Frauen hier schreiben nach 2 KS würde es nicht mehr gehen!
Aber wieso sagt das ein erfahrener Frauenarzt.
Ich wollte mein Arzt schon wechseln weil der mir echt keinen mut macht.
Ich Träume Nachts schon davon das ich vor lauter Panik mein Baby zu hause bekomme .
Habe aber leider auh noch nicht gelessen das eine Frau nach mehreren KS spontan entbunden hat!

LG

...
es geht nicht um die narbe auf dem bauch. die ist total egal. was den arzt besorgt sind die narben der gebärmutter und die kann man nicht beeinflussen. an dieser stelle ist das gewebe der gebärmutter nicht so fest. deswegen hat man angst, dass es unter einer spontangeburt zu einer zerreißung der gebärmutter kommt. dieses risiko ist nach einem ks im gegensatz zur spontangeburt eben erhöht und steigt mit jedem weiteren ks. da man bei einer uterusruptur blutet wie sau, kann es sein, dass wenn nicht schnell gehandelt wird, die mutter verblutet und man mutter und kind verliert. deswegen ist man auf ärztlicher seite auch eher kontra wks.
warte dein ss doch erst einmal ab und schau wie groß das kind wird und hol dann noch eine zweitmeinung ein.

lg und alles gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2012 um 10:18

Hallo ich hatte eine rupture 2009
und hatte davor 2003 Entbunden!!!Ich wollte auch Spontan Versuchen.....dabei wäre ich und Baby fast drauf gegangen.Dein Frauenarzt kennt dich deine Gebärmutter am besten , wenn Sie so Vernarbt ist Scheiß auf Spontan Entbindung es geht hier um Zleben und Tod von Dir und dein Alles gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2013 um 15:58

Hey!
Na wie schauts aus? Müßte ja demnächst soweit sein!
Würde mich freuen von Dir zu hören!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2013 um 14:33

Der Grund
weshalb man selten von Frauen liest, die nach 2 oder mehreren KS spontan entbunden haben, ist logisch:
Es kommt doch eher selten zweimal ungeplant zum KS!
Sollte das Problem, welches zum ersten KS führte, bei der 2. Geburt wieder zu erwarten sein (unförmiges Becken z.B.), wird in der Regel auch beim 3. Kind davon ausgegangen.
So kommt es selten nach 2 KS zur Spontangeburt!

Nach dem Rupturrisiko würde ich auch nicht gehen, schon gar nicht wenn zwischendrin normal entbunden wurde. Denn die erste Narbe hat somit ja schon bewiesen dass sie standhält!

Wie ist denn der aktuelle Stand?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper