Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Fragen zu schwangerschaftsdiabetes

Fragen zu schwangerschaftsdiabetes

20. März 2016 um 9:46

Ich war am mittwoch beim fa zum ogtt der wert war wohl über der grenze deshalb musste ich am freitag nochmal hin und ein großen ogtt machen über 2 std
Fals schwangerschaftsdiabetes jetzt dabei raus kommt worauf muss ich mich dann einstellen ? Muss ich noch zu weiteren ärzten ?
Wie wirkt sich das auf das baby aus?

Mehr lesen

20. März 2016 um 20:00

Keine Panik
warte erst mal den großen Test ab..... der kleine Test ist noch nicht sehr aussagekräftig. Es sei denn er ist schon soooo gnadenlos zu hoch, wie er bei mir war (hatte da 197)- weisst du deinen Wert???

Wenn es sich bestätigen sollte, dann musst zu zunächst zur Ernährungsberatung und evtl. regelmäßig Zucker messen. Es kann sein, dass man wenn es sehr hohe Werte sind Insulin spritzen musst.... aber keine Sorge... was auch ist, heute ist das alles Routine und wenn du dich an die Vorgaben hältst wird dein Baby keinen Schaden nehmen..

Ich hatte einen sehr starken Diabetes und ein kerngesundes Baby bekommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram