Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / FRAGEN

FRAGEN

19. November 2006 um 10:45

Guten morgen!!
ich bin nun in der 28.SSW und eigetnlich gehts mir auch ganz gut. Hab in letzter Zeit ätzende Blähungen, die am Morgen und am Abend besonders schlimm sind. Habt ihr das acuh?? Was kann man denn dagegen machen?? Ist mir echt unangenehm...

Wann fangen eigentlich so in etwa die Übungswehen an?? Und wann die Senkwehen??
Ich weiß, dass ich noch zu früh bin, aber nur mal so interessehalber....

DANKE Euch

LG
FEE

Mehr lesen

19. November 2006 um 13:42

Hallo fee
Hab auch arge Blähungen gehabt. Hab dann auf bestimmte Sachen verzichtet ( hauptsächlich Hülsenfrüchte und Sauerkraut Außerdem trinke ich jeden Tag drei Tassen, Magen-Darm-Tee, seit dem gehts besser.

So far

jouli

(24+2)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2006 um 16:57

Also
zu Blähungen kann ich dir nicht viel sagen, hatte das nie so extrem.
Aber was die Senkwehen angeht, ist das immer unterschiedlich. Bei meiner ersten Entbindung hatte ich die einen Tag vor der Entbindung. Bei der zweiten, naja kann ich schlecht sagen, weil ich da dann öfter unregelmäsige Wehen hatte, aber so drei Tage vorher. Das ist wirklich von Frau zu Frau unterschiedlich. Manche Frauen haben die garnicht, sonder gleich schon richtige Wehen. Also, was ich noch dazu sagen kann, ist, dass die Senkwehen nicht so intensiv sind wie die richtigen. Du wirst es schon merken.
Viel Erfolg für die weiteren SSW.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook