Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Frage zur ernährung *wichtig*

8. September 2007 um 23:31 Letzte Antwort: 9. September 2007 um 15:20

hi, wie ist das eigentlich mit der ernährung, muss ich jeden tag warm essen?? ich hab in den letzten 3wochen 5kg zugenommen und finde das wirklich zu viel! wenn das so weiter geht dann wieder ich am ende noch um die 120kg und das ist mir eindeutig zuviel!!!
aber man soll ja auch nicht diäten in der ssw.... habt ihr noch ein paar andere tips für mich???

lg franzi & maus 29 ssw

Mehr lesen

8. September 2007 um 23:37

Ich esse
wenn ich hunger habe viel salat aber immer verschiedene sachen, mal warn mal kalt wie ich lust und laune habe. Aber Diät auf keinen Fall. Probier es doch mit mehreren kleinen Mahlzeiten am Tag statt einer großen am Tag. Hilft auch. Hab vor der SS 100 klg gehabt und nun 104kg bin aber auch mit Zwillingen in der 19ten SSW schwanger.
Mach dich nicht verrückt.

Lg wunsch5

Gefällt mir

9. September 2007 um 7:19

...
Hi,

denke nicht, das man warm essen muss, solange man halt ausreichen Vitamine & co. zu sich nimmt.Und halt dann am anderen Tag auch mal Fleisch oder Fisch ißt.

LG Bella 33.ssw

Gefällt mir

9. September 2007 um 9:50

Hi Du
Ich bin zwar kein Ernährungsberater, hab aber einen in der Familie.
Ich finde schon, dass einmal am Tag ne warme Mahlzeit wichtig ist. Was Du nicht vergessen darfst: das Kind will zunehmen, das FW, die Plazenta uuu. alles wiegt jetzt zusätzlich.
Aber Dich deswegen ungesund zu ernähren, nur damit Du nicht zuviel zunimmst, ist nicht der richtige Weg. Schau, ob Dus Dir a) besser einteilst und b) was Du isst.
Ich decke auch viel über Obst und sowas ab. Sonst hätte ich mit Sicherheit auch schon etliches zuviel auf den Rippen. Hängt aber auch damit zusammen, dass ich darauf unheimlich Appetit hab.
Viel Glück!
Yve

Gefällt mir

9. September 2007 um 11:12

Hallo Franzi
Nein, man muß nicht jeden Tag was warmes essen. Der Körper braucht das nicht. Wichtig ist daß Du Dich gesund ernährst. Kauf Dir viel Obst und Gemüse daß Du zwischendurch knabbern kannst. Ansonsten esse ich viel Milchprodukte. Volkornbrot, Müsli...usw. Aber man sollte sich zwischendurch schon mal was schönes gönnen wie z. B. ein Stück Schokolade oder ein Stück Kuchen. Muß ja nicht jeden Tag sein. LG Elli 35.SSW

Gefällt mir

9. September 2007 um 11:21

Ja ja
immer das leidige Thema mit dem Gewicht. Mir geht es auch nicht anders. Ich bin grad in der 29. Woche und habe insgesamt 10 Kg zugenommen und hab richtig schlechtes Gewissen. Hatte ja auch schon vorher übergewicht und habe total bammel das ich das alles danach nicht mehr runter kriege. Ich hoffe wirklich das das stimmt mit dem Stillen. Da soll man ja mehr Kalorien verbrauchen und da muss man wahnsinnig drauf achten was man ist.

Am besten wir stehen die Schwangerschaft hier gemeinsam durch dann schaffen wir das auch danach.

Gefällt mir

9. September 2007 um 12:34

Es geht nicht
darum, was Dir zuviel oder zu wenig ist, es geht vielmehr darum, dass dein Baby das bekommt, was es für eine gesunde Entwicklung braucht!
Übers Abnehmen kannst Du Dir nach der Geburt Gedanken machen. Solange Dein Arzt nicht sagt, dass Du zuviel zunimmst, ist alles okay.

Was nicht stark ansetzt und auch gut für das Baby ist, ist natürlich das hier schon mehrfach erwähnte Obst und Gemüse. Was auch der Verdauung hilft und gesund ist, sind Joghurt und Milchprodukte. Nüsse enthalten gesunde Fette, die ebenfalls die Verdauung fördern.

Dass man eine warme Mahlzeit am Tag braucht, hab ich übrigens noch nicht gehört und kann es mir auch nicht vorstellen.

LG
femina

Gefällt mir

9. September 2007 um 15:20

Was hat denn
deine Gewichtszunahme damit zu tun, ob du kaltes oder warmes Essen zu dir nimmst? Versteh ich nicht.
Kommt doch ganz darauf an, was man ißt.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers