Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Frage zum brustwachstum

Frage zum brustwachstum

2. April 2008 um 19:29

hallo ihr lieben!

morgen habe ich nun endich meinen fa termin bei dem ich wohl endlich meinen mutterpass und das erste bildchen bekommen werde.
laut rechner hier im internet bin ich morgen in der 9ssw.
ich habe aber jetzt schon total pralle brüste und eine körpchengröße zugelegt. wo soll das hinführen? ab wann fingen bei euch die brüste an zu wachsen, wann hörte es auf- und wie war es nach der geburt und dem stillen? habt ihr eure "alte" brust wieder bekommen oder bekommt man durch ein schwangerschaft automatisch eine "hässliche" brust? wieviel habt ihr ca an cups zugelegt? ich kann mir ja nicht jeden monat zig neue bh's kaufen

lg

Mehr lesen

2. April 2008 um 19:32

Hey
bin jetzt auch 9 woche aber meine brust is noch nich größer geworden nur spannen tut sie, beim 1 kind wahren sie natürlich durchs stillen sehr prall aber als ich nicht mehr gestillt hingen sie, nun hab ich hänge busen aber fürs kind nimmt mans gerne in kauf, so lange es im ramen bleibt, ist aber bei jeden untersciedlich meine schwester hatte immer körpchen größe B und nach ihrem 2 kind hatte die nur noch AA bzw keine brust mehr soweit ich das sehen kann, das ist schon hart aber wie geagt bei jeden ist es anders

liebe grüße Franzi und jamie 13 monate und krümmel 8+3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2008 um 19:32

Hi
ich hatte vor der SS 75C und wo ich erfahren habe das ich schwanger bin also so in der 6SSW hatte ich schon 75D und bis geburt ist das so geblieben..und jetzt hab ich bestimmt noch ein körbchen grösser

meine brüste sind jetzt so voll mit milch das sie mir sogar wehtuen..sind schwer geworden

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2008 um 19:37

Ab wann
haben die denn angefangen zu "wachsen"??
Bin jetzt in 6+3 aber meine Brüste tun nur ganz leicht weh.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2008 um 20:11

Hmm,...
bin bei 16+3 und meine sind noch kein stück gewachsen,...spannen auch nicht oder so,...mein menne sagt schon immer na ob das überhaupt noch was wird mit dem wachsen,...da hab ich gesagt na schaun wir mal was am ende da ist,...

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2008 um 20:20

Also
Meine Brüste sind etwa im 4. Monat innerhalb von 4 Tagen um 2 Größen gwachsen (von 85B auf 85D/90C). Dann für den Rest der SS nicht mehr. Still-BHs habe ich in 90D. Da ich noch Stille kann ich Dir über das Endprodukt noch keine Aussage machen.
Aber das ist alles beo jeder Frau anders.

LG
Morgaine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2008 um 8:20

Bei mir
ist die Brust während der SS gar nicht gewachsen. Nur als ich gestillt hab, war sie logischerweise praller. Als das Stillen dann nimmer ging, ist meine Haut nicht mehr so straff gewesen und ich hab nun kleinere Brüste.... was aber nicht schadet, hatte D jetzt C- paßt also. Aber das ist natürlich nicht bei jedem so.... LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2008 um 14:38

Da
bist du falsch informiert... stillen macht die brüste wieder straff. habe das oft genug gesehen... also nimm deinem kind nicht die wichtige muttermilch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2008 um 14:42

Man
ist einfach selbst dafür verantwortlich wie der busen nachher aussieht. klar hat es auch was mit bindegeweben zu tun abe rich rede jetzt nicht von hautrissen sonder von der straffheit der brust. da gibt es tausend übungen und man kann wieder eine tolle brust bekommen. ich sehs an vielen einer Mittänzerinnen. die sind rank und schlank wie vorher und haben einen kleinen festen busen. man muss eben sport machen usw.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2008 um 14:50

Du
hattest nei b also wirst du nicht druaf kommen aber auf dd kannst du locker wieder kommen. ich werds da leicht haben da mein körper eh sehr traniert ist durch mehrere stunden ballet in der woche und das traning wird später wieder reichen um meine figur zu bekommen. es gibt doch extra übungen die für die brust sind. musst halt mal ins fitnessstudio gehen und dich beraten lassen lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2008 um 14:54

Ok
ich kann natürlich nicht für alle sprechen. weiß ja auch nicht wieviel sport du vorher gemacht hast. ich muss auch sagen, dass die mädels vom tanzen vorher auch kein dd hatten sonder den c bereich nciht überschritte haben. Eine große brust stellt bestimmt eine belastung da. tut mir leid wenns für dich so gekommen ist.
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2008 um 15:02

Ne
das meinte ich nicht^^ gibt ja auch schlanke leute die nicht sportlich sind. aber es ist natürlich auch noch was anderes wenn man sport macht oder ien ausbildung zur tänzerin hat. denke das kann man nicht vergleichen. vielleicht bin ich deshalb fälschlicher weise davon ausgegangen dass alle nach der schwangerschaft wieder den perfekten busen haben. kenne bisher nur tänzerinnen die ein kind bekommen haben. wie bist du von b auf dd gekommen?
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2008 um 15:09

Ja
da hst du schon recht. bin froh,dass mein becken durch die muskeln so gehalten wird, dass sich da nicht so viel verändern kann. muss deswegen nur leider vielleicht einen kaiserschnitt machen... das will ich eigentlich gar nicht. war im krankenhaus wegen meiner doch speziellen figur als tänzerin.... die haben mir das alles erklärt.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. April 2014 um 22:00

Sport - Verkleinerung der Brust
@biancaa22: Kleiner Tip: Joga verkleinert die Brust ungemein. Besonders Flow Joga, Vinyasa Flow oder Jivamukti. Durch die starke Beanspruchung der Brustmuskulatur bei den Flows verringert sich auch das Fett beim Busen. Meiner ist in kurzer Zeit zwei Nummern kleiner geworden, ohne das ich das wollte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper