Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Frage zu progynova 21

Frage zu progynova 21

4. November 2011 um 13:46 Letzte Antwort: 5. November 2011 um 14:14

hi mädels,

vielleicht kennt sich hier ja jemand aus mit dem medi.

hab gestern proginova21 vom fa bekommen. bin es+4 und die gms ist ganz schlecht aufgebaut. jetzt frag ich mich ob es diesen monat überhaupt noch was bringt, so schnell baut sich die gms doch nicht auf?! ab welchem zt nimmt man es denn eigentlich?
besteht doch noch hoffnung? wir versuchen es schon so lange...

Mehr lesen

4. November 2011 um 18:28


hey wieviel sollst du denn am tag nehmen?
progyn is immer gut für die sh)
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. November 2011 um 12:18


2x1, 2 wochen lang, dann nen test machen und wenn der neg. aufhören und wenn er pos. weiternehmen.

ich meinte ja nur, das ei kommt 5 tage nach der befruchtung in der gebärmutter an, und das wäre heute sozusagen, ich nehm ja aber erst seit 2 tagen das med. und ich dnek kaum dass sich das so schnell aufbaut dass es so schnell noch klappen würde.. leider...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. November 2011 um 14:14


och du wirst dich wundern wie schnell das wirkt also denk positiv

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club