Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Frage zu Ovu Tests

Frage zu Ovu Tests

15. März 2011 um 14:31 Letzte Antwort: 16. März 2011 um 13:51

Die meisten von euch haben sicherlich Erfahrung mit Ovu Tests.

Bei mir funktionieren die irgendwie nicht richtig. Ich habe mir jetzt extra hochwertigere gekauft weil ich dachte es liegt an dem Billigsch....

Ich habe normalerweise einen relativ kurzen Zyklus ca. 26 Tage. ES meist bei den IUI`s um den 12. Tag herum.

Heute bin ich bei ZT 17. Beim Test gestern war die 2. Linie fast schon so stark wie die Kontrollinie, aber immer noch negativ. Dache so, dann wird sie heute wohl pos. sein.
Hmm...und heute ist die Linie aber wieder schwächer so wie vorgestern etwa. Bei den Tests vom 10. - 14. ZT war sie noch schwächer.

Meint ihr beim ES war dann gestern? Oder evtl. gar kein ES in diesem Monat? Mich verwirrt eben weil diese Tests bei mit nie aussagekräftig waren und mein ES eben meistens früher war.

Sorry, alles sehr wirr zum Lesen

Aber vllt. hat ja jemand eine Antwort. Danke

Mehr lesen

15. März 2011 um 14:51

Hi Xestrella,
also ich hab auch diverse Ovutests durchprobiert, und obwohl ich mir ziemlich sicher bin, daß ich in jedem Monat nen ES hatte, hat der Streifen in ca. 12 Monaten nur einmal korrekt angezeigt....
Hab dann erfahren, daß der LH-Peak wohl wirklich nur ein paar Stunden dauert. Und wenn Du die nicht genau erwischst, wartest Du ewig.....

Genauer und v.a. biliger ist die Zervixschleimmethode. Ist zwar gewöhnungsbedürftig, aber erlernbar und dann wesentlich sicherer....
Funktioniert nur nicht, wenn zu viele Follis reifen (IVF/ICSI), weil dann der Östrogenspiegel schon viel früher steigt. Aber bei IUI müßte es gut funktionieren....

Alles Liebe Tinkers

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. März 2011 um 14:53

Ach ja,
und zu Deiner Frage, glaube eher, daß Dein ES dann schon gewesen ist.....

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. März 2011 um 17:17
In Antwort auf perla_12720636

Hi Xestrella,
also ich hab auch diverse Ovutests durchprobiert, und obwohl ich mir ziemlich sicher bin, daß ich in jedem Monat nen ES hatte, hat der Streifen in ca. 12 Monaten nur einmal korrekt angezeigt....
Hab dann erfahren, daß der LH-Peak wohl wirklich nur ein paar Stunden dauert. Und wenn Du die nicht genau erwischst, wartest Du ewig.....

Genauer und v.a. biliger ist die Zervixschleimmethode. Ist zwar gewöhnungsbedürftig, aber erlernbar und dann wesentlich sicherer....
Funktioniert nur nicht, wenn zu viele Follis reifen (IVF/ICSI), weil dann der Östrogenspiegel schon viel früher steigt. Aber bei IUI müßte es gut funktionieren....

Alles Liebe Tinkers

Danke Tinkers
für deine Antwort.

Zervixschleim zeigt einen bevorstehenden ES an,oder?
Ich habe öfters mal Schleimzysten und kann da nie so zwischen unterscheiden....

Mich wundert nur, dass der Ovu Test heute noch was anzeigt, habe mal gelesen, dass der sofort nach ES total absinkt... Glaube nämlich auch, dass der schon war. Naja, mal sehen.

Dir auch alles Gute, habe gelesen, dass du PU hattest. Hoffe, es lassen sich viele befruchten.

Ich werde im nä. Zyklus mit IVF starten. Wäre jetzt genauso weit wie du, aber bin an ZT 1 krank geworden, hatte vorher schon Fieber und musste somit aussetzten.

Alles Liebe, viel Erfolg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. März 2011 um 22:41

Ja genau,
der wird dann so wie Eiweiß, klar und dehnbar - damit die Spermien schön durchkommen. Und das geht etwa einen Tag vor dem ES los.

Mit Schleimzysten kenn ich mich nicht aus. Sind die in der GM? Und "entladen" sich dann nach außen? Dann kann das natürlich evtl. verfälschen.....

Ich drück Dir auch die Daumen!!! 2011 wird ein gutes Jahr - auch wenn Du Dein Baby erst genau zu Silvester kriegst.....

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. März 2011 um 23:23

Hallo Xestrella
ich habe grad deinen Beitrag gesehen und wollte mich mal melden. Ich habe lange ohne Ovus gehibbelt und dann nach einem Jahr mit nix mal damit angefangen (billig tests im netz, alles andere war mir zu teuer) und im ersten Monat einfach mal durchgetestet- und siehe da eine fette (und ich meine gleich fett wie die Kontrollinie, weil eine 2.dünnere Linie gibts immer) war erst am ZT 21 zu sehen. Habe dann immer so ab ZT 18 getestet und jeden Zyklus für 2 Tage ein positiven LH peak gesehen. Habe meist so gegen 12 uhr getestet (egal ob mit oder ohne trinken, der Test hat immer gut funktionniert). Habe dann auch Tempi gemessen und gesehen, dass meist am 1.positiven LH Tag die Tempi noch etwas runter ging. Zervix kann man auch testen, aber ich habe meist schon 5-6Tage vor dem ES spinnbaren gehabt, allerdings so ein Schleimklümpchen auch erst einen Tag vorher.
ich glaube übrigens auch eher, dass dein ES vorbei ist, spürst du denn den ES nie? (ich auch nicht immer, aber manchmal gabs so ein eindeutiges ziehen in der Leiste).
Ich hoffe, das klappt jetzt und schliesse mich an, 2011 wird ein super Jahr.
liebe Grüsse sina

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. März 2011 um 13:03

Danke Mädels
das hilft mir schon weiter

Sina, hast du dann immer so einen lange Zyklus gehabt, wenn du sagst ES erst am ZT 21 ? Hmm, ES spüren, nein, könnte ich nicht sagen.
Wie gehts dir, alles klar mit deinem kleinen Orangenkernchen

Tinkers, das wär doch was ...ein Silversterbaby. Stimmt, das käme genau hin mit der nä. IVF.
Ich habe schon eine kleine Maus, aber der Wunsch bzw. die Besessenheit ein zweites Kind zu bekommen ist ...wie soll ich sagen.. .noch viel stärker als beim ersten Kind. Wahrscheinlich auch weil mein biolog. Uhr kurz vor 12 tickt.

Seit der Geburt habe ich eben diese Zysten, die sind so "schleimig" wie Zervixschleim

Heute zeigt der OVU Test nicht mehr viel an. Also denke ich auch dass der ES war.

Alles Gute euch

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. März 2011 um 13:51

Hallo Xestrella
ich hatte Zyklen so zwischen 27 und 33 Tagen, nicht ganz so regelmässig, aber erst mit den Ovus gemerkt, dass der ES spät ist und meine 2. Zyklushälfte eher zu kurz (dh ohne Utro ging eh wohl nix). Meinem Orangenkern scheints gut zu gehen (habe letzte Woche das Herzchen schlagen sehen), kämpfe aber ein bisschen mit ... dh muss eigentlich oft liegen, was langweilig ist. Seit 2-3Tage ist mir jetzt auch , aber was will man sich beklagen. Meine Cousine ist ein Sylvesterbaby, sie findet das toll, jedes Jahr ein Feuerwerk zum Geburststag
Und zu kurz vor 12, was soll ich dann sagen?
Wie geht es bei dir jetzt weiter (rein technisch gesehen)?
lg, sina

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest