Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Frage zu Babytrage/Tragetuch

Frage zu Babytrage/Tragetuch

6. November 2012 um 20:11 Letzte Antwort: 13. November 2012 um 12:57

Hallo Ihr lieben,
ich bekomme im März mein zweites Kind beide sind dann genau 2 Jahre auseinander jetzt habe ich mir überlegt für das zweite ein Tragetuch oder Babytrage anzuschaffen jedoch weiß ich nicht welche genau? Das Problem was ich habe ist das in meiner Familie bei den Babys meistens Probleme mit der Hüfte auftraten (z.B. ich musste eine Spreizhose tragen) aber bei meiner ersten Tochter gab es keine Probleme und ich hoffe das es beim zweiten ebenfalls so ist. Jedoch habe ich bedenken weil die Kinder in einer Babytrage die Beine so breit haben. Mein Kinderarzt konnte mir gar nicht weiterhelfen
Könntet ihr mir hier mal einen Rat geben oder eure Erfahrungen berichten?
Vielen lieben Dank
LG
Muffin mit Sophia 19 Monate und Krümmel 22 SSW

Mehr lesen

6. November 2012 um 20:54


Wir haben uns für die erste Zeit (bis zum Sitzalter) ein Tragetuch (von Amazonas) angeschafft. Wichtig ist das es nicht elastisch ist.

Und ab Sitzalter haben wir noch vom großen die Manduca .... ist halt einfacher und schneller zu händeln als das Tuch.

Grüßle

Gefällt mir
6. November 2012 um 21:44

Hallo
Schau mal in meinen Blog zum Thema Richtig Tragen hier im Forum. Da habe ich 2 Einträge zur Hüftentwicklung drinstehen. Die korrekte Anhock-Spreitzhaltung sorgt für eine optimale Hüftreifung.
Bei der Familiengeschichte würde ich auf jeden Fall zu einer Trageberatung raten. Zum einen kannst Du dort herausfinden was am Besten zu euch passt und zum anderen auch noch mal viel in der Praxis zur optimale Beinhaltung.

Gefällt mir
7. November 2012 um 9:08

15 Euro
ist aber billig. Da ist mein erster Gedanke ob die Qualität stimmt.

Normalerweise kostet eine Einzelberatung zwischen 25 und 40 Euro je nach Ausbildungsstand der Beraterin und Region.

Für 15 Euro gibts bei mir nur einen Tragekurs mit 3 bis 4 Teilnehmern und es wird eine Bindeweise gelernt.

Gefällt mir
7. November 2012 um 9:10


Hab von meiner Tochter noch eine Marsupi Trage.
Kennt die Jemand von euch? Ist die gut?
Also ich hab sie damals geschenkt bekommen. Meine Tochter wollte aber nie so richtig in ein Tuch oder eine Trage.

Beim 2. will ich es nochmal versuchen. Ist die Marsupi OK oder sollte ich lieber in eine Manduca oder ein Tuch investieren?

Gefällt mir
7. November 2012 um 12:52
In Antwort auf eddie_12880339


Hab von meiner Tochter noch eine Marsupi Trage.
Kennt die Jemand von euch? Ist die gut?
Also ich hab sie damals geschenkt bekommen. Meine Tochter wollte aber nie so richtig in ein Tuch oder eine Trage.

Beim 2. will ich es nochmal versuchen. Ist die Marsupi OK oder sollte ich lieber in eine Manduca oder ein Tuch investieren?

Hallo
Ich empfehle die Marsupi nicht mehr, allerdings wäre sie in meinen Augen immer noch deutlich besser wie die Manduca, dei ich für Neugeborene absolut nicht empfehle.

In meinem Blog hier schreibe ich im letzten Beitrag sehr ausführlich (der beim aufmachen als erstes zu sehen ist), wie sich die Hüfte und die Wirbelsäule im ersten Jahr entwickeln. Bezogen auf das Tragen im Babybj*rn und in der Manduca. Bei der Marsupi ist dasselbe Problem wie bei der Manduca, die Schultergurte werden auf dem Rückenpanel befestigt und drücken somit den Rücken gerade.

Hilfreich bei Trageproblemen ist immer eine Trageberatung. Meiner Erfahrung nach ist das Hauptproblem wenn Kinder nicht in Tuch oder Trage wollen, dass es eine ungeeignete Tragevariante ist oder die Eltern so unsicher sind, dass sich das aufs Kind überträgt. Der zweithäufigste Grund sind Blockaden beim Kind. Es ist sehr selten, dass Babys wirklich nicht getragen werden wollen.

Gerade komme ich von einer Beratung mit 8 Wochen altem Baby. Wir haben auf dem Rücken binden mit Tuch geübt. Die Kleine hat beim Einbinden wegen Übermüdung geschrien, kaum war der Knoten im Tuch hat sie tief und fest gepennt und lies sich dann auch ablegen.

Gefällt mir
12. November 2012 um 19:59

Vielen lieben
Dank für die zahlreichen Antworten und Tipps
Habe eine Beratung gefunden und im Dezember hab ich meinen Termin mal schaun was mir empfohlen wird.

Nochmals ganz ganz lieben Dank für eure Antworten.
LG
Muffin

Gefällt mir
12. November 2012 um 20:05

Wir haben
Eine Babytrage von hauck und ein moby tragetuch wobei ich denke, dass ich das Tuch bevorzugen werde für ein Neugeborenes ich glaube da fühlen sie sich geborgener werd ich sehen wenn mein Schatz da ist

Mamilein&babYboy inside 30+4 <3

Gefällt mir
12. November 2012 um 21:17

Die Trage
Habe ich geschenkt bekommen Ich haette sie mir selbst auch nicht gekauft.

Das ruh find ich Super gerade duer die ersten Wochen. Fuee die weiteren Monate muss ich mich dann nochmal
Umschauen. was
Empfiehlst du denn für ein tragetuch für iw späteren Monate?
Danke für deine Hinweise

Gefällt mir
12. November 2012 um 21:20
In Antwort auf loreto_12745276

Die Trage
Habe ich geschenkt bekommen Ich haette sie mir selbst auch nicht gekauft.

Das ruh find ich Super gerade duer die ersten Wochen. Fuee die weiteren Monate muss ich mich dann nochmal
Umschauen. was
Empfiehlst du denn für ein tragetuch für iw späteren Monate?
Danke für deine Hinweise

Ok h
HAb gerade deinen Beitrag gelesen. Dann werde ich noch nach den ersten Monaten mal umschauen nach einem
Weniger elastischem tragetuch.

Gefällt mir
13. November 2012 um 12:57

...
ich hab am samstag an einer infoveranstaltung teilgenommen, da ging es um genau die sachen. das tuch sollte man wohl immer bevorzugen. oder so einen didytei dings. die sind auch ok. aber nicht diese tragerucksäcke....

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers