Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Frage wegen niedrigen blutdruck in der ssw

Frage wegen niedrigen blutdruck in der ssw

19. Januar 2010 um 11:05 Letzte Antwort: 19. Januar 2010 um 12:42

bin in der 33 ssw und stark verkühlt mein blutdruck ist total im keller 90 /44 aber der puls ist hoch so um die 90 was kann ich machen das er steigt lg

Mehr lesen

19. Januar 2010 um 12:10

Ich hab auch niedrigen blutdruck
meistens so 90/50 oder geringfügig höher... hast du das immer oder nur jetzt mal weil du erkältet bist (das meinst du doch mit verkühlt oder)?
kurzfristig ist das nicht so schlimm. wichtig ist bei niedrigem blutdruck VIEL TRINKEN! versuch dich viel an der frischen luft zu bewegen oder gut durchzulüften, du brauchst viel sauerstoff. ruh dich aus, leg die beine hoch. ausserdem kannst du wechselduschen an den armen und beinen machen, und wenn du das magst dann trink ne tasse kaffee...
aber mach dir keinen kopf, nur wenn das immer so ist ist es gefährlich! ein paar tage während ner erkältung wird nicht so schlimm sein... wenn du unsicher bist wegen deinem kreislauf dann geh zum arzt!

gute besserung
julia

Gefällt mir
19. Januar 2010 um 12:42

Beim fa
ist er meist um die 110 zu 80 ich glaub das das mit der verkühlung zusammenhängt danke für den tipp

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers