Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Frage wegen Beschäftigungsverbot!

Frage wegen Beschäftigungsverbot!

24. Mai 2008 um 10:54 Letzte Antwort: 24. Mai 2008 um 12:13

Bin jetz in der 11SSW und war schon insgesamt 5 wochen wegen übelster Beschwerden (übelkeit, kreislaufproblemen, totale geruchsempfindlichkeit)krank geschrieben...
Kann ich meine FÄ fragen wegen des beschäftigungsverbots? da sie mir zwar sagte das FA's nur Beschäftigungsverbote ausstellen dürfen wenn die gesundheit des babys darunter leiden könnte... bin ich mir ned ganz sicher...
Andrerseits hab ich im i net gelesen dass auch jeder andre arzt ein Beschäftigungsverbot ausstellen dürfte wenn die gesundheit des babys in gefahr ist oder die werdende mutter unter den Schwangerschaftsbeschwerden zu sehr "leidet"....
da mein Vertrag ohnehin am 1.9 ausläuft wäre es ohnehin nur ein Verbot von 3 monaten... was meint ihr, wie stehen meine chancen, wenn ich meine FÄ frage?

Lg meli

Mehr lesen

24. Mai 2008 um 10:59

Ja...
es wäre schön wenn sie aufhören würden aber sie werden leider immer schlimmer und ich bin jetz schon in der 11.SSW...
ja werd sie nachsten donnerstag fragen da ist mein nächster termin, und da bin ich dann eh grad in der 12.SSW mal schauen ob sich da was bessert... meine mutter hatte bis zu meiner geburt sie selben heftigen beschwerden

Gefällt mir
24. Mai 2008 um 11:00

Es hat
sich letzte woche auch noch herausgestellt dass sich meine nierenwerte verschlechtert haben und ich zu viele weiße blutköroerchen im urin habe... schaut alles ned sehr rosig aus... ;-(

Gefällt mir
24. Mai 2008 um 11:04

Also Leukos im Urin sind absolut kein Grund
hab ich seit der SS ständig, mal höher mal niedriger! Und die Übelkeit usw hören auch auf!
Hatte übelste Probleme die ersten 12. Wochen! Übelkeit, Erbrechen, Gewichtsabnahme, Kreislauf, Nierenbeckenentzündung,...
war 2 Wochen damit zu Hause. Seit der 13. Woche gehts super. Ab und zu Blasenentzündung, aber trinken, trinken, trinken.

Gefällt mir
24. Mai 2008 um 11:07
In Antwort auf psyche_12928493

Also Leukos im Urin sind absolut kein Grund
hab ich seit der SS ständig, mal höher mal niedriger! Und die Übelkeit usw hören auch auf!
Hatte übelste Probleme die ersten 12. Wochen! Übelkeit, Erbrechen, Gewichtsabnahme, Kreislauf, Nierenbeckenentzündung,...
war 2 Wochen damit zu Hause. Seit der 13. Woche gehts super. Ab und zu Blasenentzündung, aber trinken, trinken, trinken.


Trinken kann man gut sagen wenn nix drinbleibt -.- hab in den letzten 5 wochen schon 6 infusionen bekommen wegen flüssigkeitsmangel...
ja ich werd trotzdem fragen... da es eh nur noch 3 monate sind und ich als ZAhnarzthelferin ohnehin fast nix mehr in der arbeit machen darf außerdem kann ich mittlerweile nimma länger als 3 std am stück sitzen weil ich dann unterleibskrämpfe bekomme...
mal sehen!

Gefällt mir
24. Mai 2008 um 11:09

Ich weiß wie das ist
habe auch Infusionen benötigt und keinen Schluck Wasser drin behalten! Aber es geht vorbei!
Meine Leukos und manchmal auch Erys sind immer im Urin,jetzt kann ich viel trinken und somit bekomm ich es hin!

Gefällt mir
24. Mai 2008 um 12:00

Kannst du bekommen
Ich habe auch aus den selben Gründen Beschäfigungsverbot bekommen.Ich lag öfters im Krankenhaus weil ich auch nichts essen und trinken konnte.Meine Fa hatte mich zuerst 6 Wochen krankgeschrieben und als es nicht besser wurde hat sie sich beim Amt für Arbeitschutz informiert und danach hat sie mir Beschäftigungsverbot gegeben.Ich hatte mich auch selber bei diesem Amt für Arbeitschutz informiert und die meinten das sind ja Schwangerschaftsbedingte Beschwerden und laut Paragraph 3 Absatz 2 des Mutterschutzgesetzes könnte meine Fa mir BV geben.Bin jetzt in der 16SSW und mir gehts besser.

Gefällt mir
24. Mai 2008 um 12:13

Hallo melanie
natürlich! dafür ist das bV da! damit schwangere nicht krankengeld beziehen müssen. kann jeder arzt ausstellen und natürlich auch den gyn. hab auch ein bekommen. denk an dein baby, dich die familie...die arbeit ist wichtig, jetzt bist aber du erstmal wichtiger....das musste ich auch erstmal annehmen..grins
lg
lavendo
33.ssw

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers