Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Frage Mutterschutzgeld

Frage Mutterschutzgeld

28. April 2011 um 17:12

Halli Hallo meine Lieben,

ich bin gerade etwas verwirrt. Ich schilder euch mal mein Problemchen:

Seit 31.06.2010 bin ich arbeitslos gemeldet. Die vom Arbeitsamt haben mir heute ein Schreiben zukommen lassen, indem drinne steht, dass ich bis 05.06.2011 Arbeitslosengeld beziehe und mich ab dem Zeitpunkt (05.06.11) Hartz 4 melden soll. Ich hab dann bei der AOK angerufen und die meinten ich hätte kein Anspruch auf Mutterschutzgeld, da mein ET der 22.07.11 ist und ich mit dem Mutterschutz am 10.06.11 beginne.

1. Frage: Arbeitslosengeld bekommt man doch 12 Monate oder nicht?

2. Frage: Warum bekomm ich kein Mutterschutzgeld?

Bin da leicht verwirrt...

Hoffentlich könnt ihr mir da vlt helfen...


Danke und liebe Grüße

Celina mit Elias inside

Mehr lesen

28. April 2011 um 17:31


na du beziehst dann schon 5 Tage Hartz4 und somit hast du keinen Anspruch zumal du ja auch überhaupt alos warst vor der MuSchufrist und somit doch eh keinen anspruch.

Alosen geld kenn ich mich nicht aus, denke aber12 monate.


Grüssle
Anne mit Salva und Ilenia
(21 Monate und ET -6)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram