Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Frage: morgens Gebärmutter spüren

3. Dezember 2010 um 23:53 Letzte Antwort: 4. Dezember 2010 um 9:44

Also ich bin in 10 Minuten in der 16. SSW und habe die letzten Tage etwas beobachtet.
Schlafe zur Zeit viel auf dem Bauch, weil ich anders einfach nicht zur Ruhe komme.
Wenn ich morgens aufwache, habe ich immer ein großes spürbares Etwas in meinem Unterbauch, also unterm Bauchnabel. Das ist nicht unangenehm oder so, aber wenn ich aufstehe und in den spiegel schaue, dann ist es da echt dick und wenn ich es anfasse, dann ist es relativ hart, als härter als der rest meines schwabbelbauchs

Kann es sein, dass das die Gebärmutter ist?
Wenn ja, warum spür ich das nur morgens, nach dem aufwachen und sonst nicht?

Hoffe ich kriege ein paar antworten...

Liebe Grüße Ballcrouch!

Mehr lesen

4. Dezember 2010 um 0:03


Ja, das wird wohl die Gebärmutter sein.
Bei mir war dort immer so eine "Beule" im Bauch.
Wieso man das nur morgens sieht weiß ich auch nicht..

LG Sunny mit Krümel 33+3

Gefällt mir

4. Dezember 2010 um 9:44

Heute morgen
also ich habes heute morgen nochmal genau beobachtet. also unter meinem bauchnabel war so ne richtige beule, und drüber war alles ganz normal... jetzt bin ich schon 3 stunden auf und alles ist wieder gleichdick... als hätte sich die gebärmutter nun über meinen ganzen bauch verteilt... also son mittelding aus normal und morgens...

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers