Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Frage: Beschwerden in der 18.SSW wegen Wachstumsschub beim Baby?

Frage: Beschwerden in der 18.SSW wegen Wachstumsschub beim Baby?

16. November 2010 um 12:30

Hallo,

Ich bin in der 18. Ssw und habe seit zwei Tagen das Gefühl, dass mein Bauch stark gewachsen ist. Nun geht es mir sei heute morgen gar nicht mehr gut: würgereiz, aber ohne Übelkeit und immer stärker werdende Kopfschmerzen. Mein Mann meinte gestern auch, dass der Bauch plötzlich groß geworden sei....

Frage: macht mein babychen gerade einen dollen Schub und wächst? Ist es also ein gutes Zeichen, dass ich mich heute so matschig fühle?

Vielleicht hat hier ja jemand ähnliche Erfahrungen?

Fahre jetzt erstmal nach Hause und lege mich hin (schade um die schönen Überstunden, die ich jetzt abbaue....)

Gruß
Ilka

Mehr lesen

16. November 2010 um 12:38

Huhu
ich bin erst in der 17.SSW aber mir ging es auch schon mal so, erst letzte Woche, da ist der Bauch und auch die Brüste stark gewachsen und es ist wohl wirklich so, dass es ein wachstumsschub ist, alles ganz normal.

Liebe Grüße

Gefällt mir

16. November 2010 um 12:46

Hallo
ich habe vorhin gelesen, dass das Baby zwischen der 17. und 18. SSW die Größe verdoppelt!
Könnte mir vorstellen, dass es bei dir daran liegt

Lg Vanessa

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen