Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Frage an die mehrfach mamis, mit jungs und mädels

Frage an die mehrfach mamis, mit jungs und mädels

11. Dezember 2012 um 11:44

ich bin bei 25+2 und habe noch kein outing
nun habe ich bereits 5 mädels, rechne auch wieder mit einem, auch wenn ich mir nen bub wünsch
meine frage: gibt es einen unterschied in der gewichtszunahme zwischen der ss mit mädchen oder bub?
habe bisher fast 2kg mehr drauf, als bei den anderen in der ssw.

danke euch



Mehr lesen

11. Dezember 2012 um 11:50

...
Obs zufall ist weiß ich nicht. aber meine schwester hat beim jungen 12kg zugenommen beim mädel nur 6kg.
Meine Freundin hat beim jungen 20kg zugenommen beim mädel 15kg.
Und ich habe bei meiner ersten SS 20kg zugenommen und jetzt in der 38.SSW bin ich bei 16kg. beides jungs

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2012 um 12:06


hab einen Jungen und ein Mädchen und hab bei beiden 12 kg zugenommen. Bei meinem Großen war mir in der ss allesdings immer total schlecht und hab jeden Tag gebrochen, bei meiner Tochter nicht, deshalb denke ich hätte ich bei meinem Jungen wahrscheinlich schon mehr zugenommen wär mir nicht so schlecht gewesen.
Meine Mama hat bei meiner Bruder auch etwas mehr zugenommen als bei mir.
Ich wünsch dir sehr das du deinen Jungen bekommst, aber hauptsache du und der Zwerg bleiben gesund

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2012 um 12:19


bei meinen ersten 4 ssen war mir nie schlecht. jetzt und bei der zuvor schon sonst war bei den 5 ssenalles ähnlich, nun fing der busen erst ab der 12 ssw an zu wachsen, bei allen anderen immer vor dem test.
ich bin einfach sooo neugierig
vorallem find ich keinen mädchennamen mehr

es ist mir iwo egal ob mädchen oder junge, ich wills nur endlich wissen. hab so nen schönen stubenwagen für nen mädel gefunden, aber ohne outing kann ich den ja nicht kaufen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2012 um 12:30

Hallo
Ich habe bei meinem sohn fast 30 kg zugenommen und bei meiner tochter "nur" fast 20kg.
Bei meinem sohn sah ich aus als würde ich ein mädchen bekommen (rund getragen, schlechte haut, einfach nur bäh) und bei meiner tochter sah ich aus wie das blühende leben.
Übelkeit hatte ich bei beiden nicht.

Lg kathi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest