Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Frage an alle bereits Schwangeren...

Letzte Nachricht: 18. Januar 2010 um 14:49
A
anat_12104528
18.01.10 um 11:28

Hey ihr Glücklichen,

Habt ihr es gefühlt als ihr Schwanger wurdet???
Und wenn ja ab wann ca.??

Würd mich einfach brennend interessieren...

Mehr lesen

julyeen511
julyeen511
18.01.10 um 11:35


also bei mir wars so-ich hatte schon anfang november 09 zu meinen mann gesagt diesen monat wirds klappen und ich werd schwanger
so dann haben wir geheiratet am 21 ... ging es mir schon irgendwie so komisch, aber dachte nee kann doch nicht sein 22.11 dann den ersten test gemacht aber abends, kam ne hauchzarte linie,also mein mann sah die nicht, montag 23.11 früh 2sst gemacht beide positiv und das 4tage vor nmt!

liebe grüße july mit bauchzwergi 11+2ssw

Gefällt mir

C
corynn_12081963
18.01.10 um 11:38


also ich habe nichts gemerkt weder meine brust tat weh noch übelkeit denke es ist von frau zu frau anders

natürlich merke ich jetzt das die brust größer wird und der bacu wächst von tag zu tag und hunger habe ich auch immer

Gefällt mir

K
katey_12290806
18.01.10 um 11:39

Hallo
Ich habe eine Veränderung gespürt!
Eigentlich habe ich nicht an eine Schwangerschaft gedacht waren viel weg und haben das "jung" sein genossen.
Wir haben 1,5 Jahre an unseren Kinderwunsch gebastelt.Und leider gab es 2 FG somit hatte ich erstmal versucht abstand zu nehmen.
Zurück zum Thema: ich hatte es in der Woche als meine Periode kommen sollte gespürt.
Ich hatte stärkeres Brust ziehen als sonst und immer als ich morgens aufwachte hatte ich das Gefühl meine Wangen glühen.Und das Gefühl das etwas anders ist als sonst.Hatte noch eine Woche gewartet und dann getestet -> positiv
haben uns sehr gefreut aber realisiert hatte ich es erst nach dem FA Termin da war ich in der 7 Woche.

Ich wünsche dir alles Gute.

Jeannine + Little Prinz 36+3

Gefällt mir

A
an0N_1302210799z
18.01.10 um 12:26

Hmmm
ich hatte es im gefühl obwohl keine beschwerden. irgendwie kannte ich ja das gefühl einer eingebildeten schwangerschaft, oder einer erhofften und der test bewies jedes mal das gegenteil. als ich dann wirklich schwanger war, hatte ich schon das gefühl es häte diesmal geklappt, traute mich aber nicht es zu fühlen. und dann war es aber auch wahr. ich glaube bei der nächsten schwangerschaft werde ich es besser einschätzen können...

und mit den schwangerschaftsbeschwerden ging es dann typischerweise ab dem moment der gewisheit los. da sieht man wievie die psyche daran anteil hat

Gefällt mir

B
bahiga_11887544
18.01.10 um 13:21

Ja...
die Brust die tat weh...

Viel Glück

Gefällt mir

julyeen511
julyeen511
18.01.10 um 13:40


was mir noch eingefallen ist: in der ersten ss (als ich noch nix von wusste) hatte ich aufeinmal so nen hunger auf gebratene nudeln die mir sonst niiiiiiiiiiie geschmeckt haben. so eine woche später wusste ich das ich ss bin.
und diesmal wars genauso-wollte unbedingt frühlingsrollen und gebratene nudeln, haben noch gewitzelt ob ich net wieder ss bin. eine woche später test positiv!!!

und seitdem nie wieder auf sowas hunger gehabt

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Q
quinta_12154326
18.01.10 um 13:43

Oh ja
sofort!!! Zum einen an den körperlichen Anzeichen (Regel, Brüste...), aber auch schon davor, einfach von meinem Gefühl her...

LG, Bianca + Mausi 32.SSW

Gefällt mir

N
nike_12077132
18.01.10 um 13:54


Bei mir war es ganz Instinktiv obwohl ich damit gerechnet hätte, weil wir ja versuchten ein baby zu bekommen, hätte ich nicht damit gerechnet das es schon sooo früh klappt. Im 2. ÜZ nach absetzen der Pille Ich war gerade mal einen Tag über meinen NMT und bin zur Vorsorgeuntersuchung gegangen weil ich auch solche schmerzen in der Leiste hatte. MEine FA machte einen SST aber der war zunächst negativ und stellte eine Innere blutung fest. Ich war total shockiert hab aber darauf bestanden (warum auch immer) dass sie sich den test nochmal ansieht und siehe da er war ganz schwach positiv ABer wegen der Blutung hatte sie den Verdacht auf ELS und hat mir zunächst Blut abgenommen Mein HCG Wert lag bei 18 was darauf hindeutet das ich zu der zeit gerade mal 3 Tage schwanger war
Gott sei dank war es keine ELS

LG
Donna & Pünktchen 23.ssw

Gefällt mir

A
anat_12104528
18.01.10 um 13:57

Danke..
für eure ganzen Antworten!!
Echt interessant dass es wohl echt ganz unterschiedlich sein kann!
Hab ziemlich starke UL Schmerzen seit letzter Woche und frag mich halt jetzt obs gefruchtet haben könnte...

Gefällt mir

N
nava_11846882
18.01.10 um 14:01


hab es leider nicht gemerkt. weil meine brust zwar angespannt war, aber das nix ungewöhnliches, das passiert mir immer bevor ich meine tage bekomme. naja und sonst hab ich eigentlich immer gewartet bis sie kommen, aber nix tat sich, naja und dann hab ich halt positiv getestet.

Gefällt mir

D
dahlia_12740234
18.01.10 um 14:42

Von Frau zu Frau unterschiedlich
Hallo,

ja ich habe es in der 6. Woche , intuitiv gewusst, bevor mir das Ergebnis mitgeteilt wurde. Vom engeren Bekanntenkreis glaubte mir niemand, da es sehr unwahrscheinlich ist, das man beim "ersten Versuch" schwanger wird. Aber ich war schwanger Bauch war bei mir leicht angeschwollen/aufgebläht und ich hatte ein sehr leichtes ziehen im Unterleib und meine Regel blieb aus. Ansonsten hatte ich die typischen Anzeichen wie Übelkeit, Brustspannen etc nicht. Ist von Frau zu Frau unterschiedlich und ich würde mich nicht allzusehr von anderen beieinflussen lassen. Da hilft nur ein Test.

Besteht bei Dir die Möglichkeit einer Schwangerschaft ?
Wünscht Du Dir ein Baby ?

LG
Sarah

Gefällt mir

A
anat_12104528
18.01.10 um 14:49

Ja,
ich und mein Freund wünschen uns ein Baby!
Wir sind jetzt im 4 ÜZ!
Brauch mir eigentlich eh noch garkeine Gedanken machen wir üben ja eigentlich noch nicht lange..

Bin trotzdem soo hibbelig!

Werd denke ich morgen den Test machen, hab ihn ja eh schon seit Tagen zuhause und naja rausschieben ändert das Ergebnis auch nicht, also...

Gefällt mir