Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Folsäure

Folsäure

8. August 2007 um 21:21 Letzte Antwort: 10. August 2007 um 10:49

Hey ihr lieben!!!

Hab heute in einer zeitschrift rum geblättert uznd gelesen, dass folsäure dem bau von gehirnzellen und dem nervensystem hilft.
Natürlich hat mir meine FA nie was gesagt dass ich das nehmen muss. Sie hat mir einmal eine flasche mitgegeben und nix dazu gesagt. sie meinte nur ich sollte die Flasche trinken.

Ist es sehr schlimm? soll ich jetzt noch damit anfangen folsäure zu nehmen?

lg vicky + Tyler 23+4

Mehr lesen

8. August 2007 um 21:27

Hi du!
ich nehme folsäure seit der 8 ssw. lt. meiner fa soll ich die weiter bis zum geburt nehmen

lg ena
18+3

Gefällt mir
8. August 2007 um 21:28

...
Folsäure sollte man in den ersten 3 Monaten nehmen, bzw. schon beim Absetzen der Pille, wegen Bildung von Nervensystem und Vorbeugen gegen offenen Rücken und so... nach 3 Monaten ist das alles beim Baby schon abgeschlossen..... aber in meinem Neovin wo ich jetzt nehme seit der 20. Woche ist das auch drin, schaden tuts auf alle Fälle nicht.... und DHA Kapseln wären wichtig hab ich gehört, sind bei dem Neovin mit dabei.... DHA ist gut für die Augen, Gehirn für das Baby.
LG Nadine

Gefällt mir
8. August 2007 um 21:33
In Antwort auf trix_12570688

...
Folsäure sollte man in den ersten 3 Monaten nehmen, bzw. schon beim Absetzen der Pille, wegen Bildung von Nervensystem und Vorbeugen gegen offenen Rücken und so... nach 3 Monaten ist das alles beim Baby schon abgeschlossen..... aber in meinem Neovin wo ich jetzt nehme seit der 20. Woche ist das auch drin, schaden tuts auf alle Fälle nicht.... und DHA Kapseln wären wichtig hab ich gehört, sind bei dem Neovin mit dabei.... DHA ist gut für die Augen, Gehirn für das Baby.
LG Nadine

Danke..
werd sie mir gleich morgen besrgen. was kosten die denn ca.?
nimmst du die eovin für schwangerschasft und stillzeit oder kinderwunsch und schwangerschaft

Gefällt mir
8. August 2007 um 21:37

Schon beim Kinderwunsch wirds Folsäure angeraten
aus bereits genannten Gründen (Gehirn offener Rücken etc.).Das sind meist Kombipräparate mit Vitaminen &Co. Ich nehme Femibion, gibts in zwei Ausführungen:
800er:bis zur 12SSW und Femibion 400+DHA, ab der 12. SSW. Besorge dir doch das (Tabletten,1tägl.), schaden tuts nicht.Mein FA schwört drauf, sagt die Wirkung wäre inzwischen erwiesen (auch von dem DHA, Folsäure ist ja sowieso klar).
Hier ein Auszug:
1 Tablette Femibion 400 Folsäure Plus
Metafolin + DHA versorgt Sie mit den lebensnotwendigen Mikronährstoffen:
200 µg Folsäure und einer entsprechenden Menge an Metafolin
allen B-Vitaminen, den Vitaminen C und E
und Jod

Zusätzlich enthält Femibion 400 Folsäure Plus
Metafolin + DHA in einer Kapsel 200 mg der hochungesättigten Fettsäure DHA
Verhindert Versorgungslücken
Fördert die Gehirnfunktion und spätere Sehschärfe des Kindes
Wirkt sich positiv auf die Entwicklung des Kindes aus


LG Zweiprinzessinnen

Gefällt mir
8. August 2007 um 21:49

Also
was nimmt ihr jetzt alles in der ss? reichen da die unten genannten tabletten oder sollt ich noch andere tabletten nehmen? wenn ja welche? nehme jetzt schon kalzium da ich ne knochenschwäche hab.

Gefällt mir
8. August 2007 um 22:03
In Antwort auf linnia_12931447

Also
was nimmt ihr jetzt alles in der ss? reichen da die unten genannten tabletten oder sollt ich noch andere tabletten nehmen? wenn ja welche? nehme jetzt schon kalzium da ich ne knochenschwäche hab.

Also ich
nehme Femibion, sonst nix.Habe in meiner vorherigen SS Neovin genommen, auch noch in der Stillzeit.War auch gut.Femibion hat eine Internet-Seite (google mal),da gibts Proben.
LG Zweiprinzessinnen

Gefällt mir
8. August 2007 um 22:27

Folsäure
Hallo,

ich habe meinen FA bei meinem ersten Termin vor etwas mehr als 2 Wochen darauf angesprochen und daraufhin von ihm ein "grünes Rezept" (40 EUR für 120 Kapseln) "Femibion 400 Plus bekommen.
Bin heute aber erst 7+1.
Mein FA wollte, dass ich noch zu meinem Hausarzt gehe, der meine Schilddrüse untersucht, wegen dem Jod, welches in dieser Folsäure drin ist. Mein Hausarzt meinte nur:"Diese Folsäure ist momentan aber richtig in, oder. Früher waren die Kinder auch gesund". Mir ist wurscht, ob er das überfüssig findet. Schaden kann es ja nicht, also nehme ich die brav. Ab dem 4. Monat soll ich eine andere bekommen, meinte mein FA.

LG
Fontaenchen

Gefällt mir
9. August 2007 um 9:23

Hallo
Ich nehme auch Folsäure als meine schwangerschaft festgestellt wurde. meinte mein arzt es ist besser wenn ich das nehme war damals in der 8ssw ich muss 60tabletten nehmen bin heute 13+1 und bin noch nicht fertig mit den 60tabletten muss noch 24tage weitermachen.

ansonsten nehme ich nichts extra an tabletten ich esse nur mehr obst und trinke mehr saft

lg

Gefällt mir
9. August 2007 um 11:46
In Antwort auf an0N_1274761699z

Hallo
Ich nehme auch Folsäure als meine schwangerschaft festgestellt wurde. meinte mein arzt es ist besser wenn ich das nehme war damals in der 8ssw ich muss 60tabletten nehmen bin heute 13+1 und bin noch nicht fertig mit den 60tabletten muss noch 24tage weitermachen.

ansonsten nehme ich nichts extra an tabletten ich esse nur mehr obst und trinke mehr saft

lg

Folio
hallöchen


ich würde dir zu folio raten, die sind echt günstiger als femibion und reichen auch völlig aus.
ich würde nicht femibion kaufen...kosten 40euro ne...

alles gute

nicki + ihr kleines würmchen 11+0

Gefällt mir
9. August 2007 um 12:09
In Antwort auf linnia_12931447

Danke..
werd sie mir gleich morgen besrgen. was kosten die denn ca.?
nimmst du die eovin für schwangerschasft und stillzeit oder kinderwunsch und schwangerschaft

...
glaub bei meinen steht drauf für Schwangerschaft und Stillzeit... Neovin + DHA.. von Milupa... gibts in der Apotheke.. DM hat sie hier nicht... kosten 22 EUR und reichen für 1 Monat
LG Nadine

Gefällt mir
10. August 2007 um 10:49

Schadet schon nicht
Hi! Also ich nehm auch Folsäure mit anderen Vitaminzusätzen (Femibion 400 + DHA). Bis jetzt hat es nicht geschadet. Meine Frauenärztin ist sehr zufrieden und das Kind scheint, soweit beurteilbar Kerngesund. Würde es auf jeden Fall nehmen, allein für das Gefühl, Du tust was für Dich und Dein Kind. Beruhigt doch ein bisschen, wenigstens etwas "Einfluss" auf dei Entwicklung des Babys zu haben. Liebe Grüße

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram