Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Folsäure.. bin nicht mehr auf dem neusten Stand

Folsäure.. bin nicht mehr auf dem neusten Stand

2. November 2015 um 8:25 Letzte Antwort: 3. November 2015 um 22:16

Ein herzliches Guten morgen in die Runde.
Ich suche eigentlich ein gutes Folsäure Präparat. In meiner ersten Sxhwangerschaft habe ich Orthomol Natal genommen... Allerdings muss ich sagen, ist das ja eigentlich bei einer gesunden Ernährung nicht unbedingt Notwendig, weil die zusätzlichen Vitamine kann ich ja auch gut natürlich zu mir nehmen. Jetzt suche ich eine gute und vlt sogar günstigere alternative.
Was nehmt ihr denn so ein?
Viele liebe Grüße

Feelinchen88

Mehr lesen

2. November 2015 um 8:37


Vielen dank. Ja ich bin ganz frisch schwanger. währe das Kind jetzt geplant gewesen hätte ich mich schon etwas eher schlau gemacht. Aber so bin ich jetzt etwas ins kalte Wasser geschmissen worden. Ich fahre gleich mal zur Apo und frage danach. Vielen dank.

Gefällt mir
2. November 2015 um 8:59

Hatte dazu meine fä befragt
Sie sagte, folio forte reich vor, während und nach der schwangerschaft (stillzeit) völlig aus, femibion sei einfach nur geldschneiderei. Muss natürlich trotzdem jeder selber wissen.

Gefällt mir
3. November 2015 um 9:04


Auf grund der Ratschläge hier und der Beratung beim Apotheker habe ich mich jetzt für die Femibion 1 entschieden. Finde die aber auch ganz schön teuer... Naja im vergleich zu den Orthomol die ich hatte sind die noch günstig. Bei mri wurde auch darauf hingewiesen dass das enthaltene Metafolin wohl besser aufgenommen werden kann. Jetzt habe ich ja Donnerstag Termin beim FA und morgen bei der Hebi da werde ich mal nachfragen was die da beide von halten. Andern falls kann ich ja nach der Packung wechseln. Langt ja eh irgendwie nur für 30 Tage. Habe die jetzt aber auch schon günstiger in Versandapotheken gesehen. Denke ich werde falls ich dabei bleiben sollte auch online bestellen. Brauche ja eh davon noch zwei Packungen für das erste trimester. Folio Forte habe ich auch in erwähgung gezogen. Aber bei dem Femibion ist die Dosierung etwas höher.

Gefällt mir
3. November 2015 um 22:16


Also ich hab ab kinderwunsch bis Ende 12.ssw das Folio forte genommen und ab der 13ssw das normale Folio. Bin jetz 38ssw mittlerweile nehm ich nix mehr

Gefällt mir