Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Folikelreifungsstörung - Kinderwunsch

Folikelreifungsstörung - Kinderwunsch

14. Februar um 11:22

Hallo ihr lieben, 

ich habe heute die Nachricht erhalten, dass bei mir eine Folikelreifungsstörung vorliegt und eine Schwangerschaft ohne Unterstützung kaum möglich wäre... zu mir: ich bin 24 und mein Mann und ich versuchen bereits seit 10 Monaten ein Kind zu bekommen. Nachdem es einfach nicht klappen wollte, hat meine Frauenärztin über einen Bluttest die Folikelreifungsstörung bestimmt und uns direkt an ein Kinderwunschzentrum überwiesen. Gibt es jemanden der bereits Erfahrung mit solch einer Störung hat  und ein wenig berichten kann? 
Danke schon mal  

Mehr lesen