Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft: Fehlgeburt

Flüssigkeit aus der Brust nach FG und Ausschabung?

3. März 2012 um 18:31 Letzte Antwort: 4. März 2012 um 9:22

Hallo,

ich hatte am 14.02 eine Ausschabung nach der 2. Fehlgeburt. nun habe ich heute nach dem Duschen gemerkt, dass aus einer Brust Flüssigkeit austritt, einwenig trüb, milchig, wie Molke, keine ahnung. beim abtrocknen mit einwenig druck kam flüssigkeit auch aus der zweiten brust.
Nach meiner ersten FG hatte ich sowas nicht , wenigsten nicht gemerkt.
Ich schätze mal, es ist nichts schlimmes, vielleicht spieln noch meine Hormone verrückt usw.

Wollte aber trotzdem nachfragen, ob Jemand was ähnliches nach einer FG hatte und ob es wirklich normal ist?
Werde aber am Mo auch bei meiner FA anrufen.

liebe Grüße

Mehr lesen

3. März 2012 um 18:50

Hallo
In welcher woche warst du denn? Ich hatte bei meinem sohn auch schon seeeeehr früh vormilch.

Lg

Gefällt mir

3. März 2012 um 20:04

Hallo
ich hatte das auch. ich hab meine tochter in der 17 ssw still geboren. da ich schon milch in den brüsten hatte musste ich abstillen. hab von meiner hebamme tabletten dafür bekommen.

Gefällt mir

4. März 2012 um 9:22
In Antwort auf

Hallo
In welcher woche warst du denn? Ich hatte bei meinem sohn auch schon seeeeehr früh vormilch.

Lg

Ich war
in der 10.ssw.
ich dachte nicht , dass vormilch oder so etwas so früh kommen kann, aber die brust war vom ersten tag an sehr gespannt, jetzt aber nicht mehr

auf jeden fall danke für die antworten

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers