Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Flugreise in der Schwangerschaft

Flugreise in der Schwangerschaft

7. November 2016 um 14:04 Letzte Antwort: 7. November 2016 um 19:06

Hallo,

Wir hatten schon vor der Schwangerschaft eine längere (Flug)reise über Weihnachten geplant. Wir wollten dann eigentlich eine Hibbelpause einlegen aaaber wie es eben so ist, hat es kurz davor natürlich doch geklappt
Ich bin dann so in der 15./16./17. Woche.
Jetzt haben wir alles gebucht und wollen es auch nicht absagen - lt meiner Ärztin spricht auch nichts dagegen, sie hat mir Kompressionsstrümpfe verschrieben und ich soll auf mich aufpassen.
Mich interessieren aber auch praktische Erfahrung. Hat eine von euch schwanger schon mal einen (Langstrecken)flug durchgemacht? Wie lief es? Was sollte ich noch beachten und unbedingt mitnehmen?

LG!

Mehr lesen

7. November 2016 um 15:10

Hallo flawless, 

Erstmal herzlichen Glückwunsch!

Ich bin schon in der Frühschwangerschaft (5.ssw und 9.ssw) geflogen, allerdings Kurzstrecke. Über Weihnachten wollen wir auch Langstrecke fliegen, ich bin dann in der 21./22. Ssw.
Da ich gelernte Krankenschwester bin, kann ich dir vielleicht ein paar Tipps geben....
Kompressionsstrümpfe sind schon einmal super; viel Trinken ist auch sehr wichtig, auch wenn man ungern auf die Flugzeugtoilette geht ; zum Anderen solltest du dich zwischendurch mal etwas bewegen, den Gang auf und ab laufen; als letztes hab ich noch eine Übung im Sitzen: die Füße abwechselnd ausstrecken und ranziehen, hört sich wenig an, aber bewirkt wirklich viel.

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen...
Alles Liebe 

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. November 2016 um 15:31

Hey,

ich bin in der 16./17. SSW geflogen. Habe mir auch Kompressionsstrümpfe besorgt, viel getrunken, bin zwischendurch im Flugzeug hin- und hergelaufen. Ist eigentlich die beste Zeit, um nochmal Urlaub zu machen. Ich wünsche Dir alles Gute und einen tollen Urlaub!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. November 2016 um 19:02
In Antwort auf puppi1504

Hallo flawless, 

Erstmal herzlichen Glückwunsch!

Ich bin schon in der Frühschwangerschaft (5.ssw und 9.ssw) geflogen, allerdings Kurzstrecke. Über Weihnachten wollen wir auch Langstrecke fliegen, ich bin dann in der 21./22. Ssw.
Da ich gelernte Krankenschwester bin, kann ich dir vielleicht ein paar Tipps geben....
Kompressionsstrümpfe sind schon einmal super; viel Trinken ist auch sehr wichtig, auch wenn man ungern auf die Flugzeugtoilette geht ; zum Anderen solltest du dich zwischendurch mal etwas bewegen, den Gang auf und ab laufen; als letztes hab ich noch eine Übung im Sitzen: die Füße abwechselnd ausstrecken und ranziehen, hört sich wenig an, aber bewirkt wirklich viel.

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen...
Alles Liebe 

 

Danke dir! die Übung kenne ich, die werde ich sicher einsetzen 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. November 2016 um 19:06
In Antwort auf florenia11

Hey,

ich bin in der 16./17. SSW geflogen. Habe mir auch Kompressionsstrümpfe besorgt, viel getrunken, bin zwischendurch im Flugzeug hin- und hergelaufen. Ist eigentlich die beste Zeit, um nochmal Urlaub zu machen. Ich wünsche Dir alles Gute und einen tollen Urlaub!

Danke auch dir! Ich sehe schon, ich muss mir angewöhnen, mehr zu trinken, wenn wir fliegen 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook