Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Flauschi & Schmetterling

Flauschi & Schmetterling

18. März 2005 um 18:25

Wollen wir hier weiter schreiben?War soooo voll da drüben!Meldet euch !!!

*ganzdollknuddel*
Tigerente77

Mehr lesen

19. März 2005 um 14:10

Gute Idee!
Ist übersichtlicher. Ich bin ja sooo aufgeregt! Aber irgendwie schwindet meine Hoffnung. Meine Tempi war heute morgen niedriger als gestern (nur noch 36,6 und gestern 36,8), allerdings hab ich gestern Alkohol getrunken (nicht im Übermaß) und wenig geschlafen: das beeinflusst ja die Tempi.
Hab mir 3 SST besorgt. Einen mach ich vielleicht morgen früh, obwohl ich eh befürchte dass der negativ ist.
Und die anderen beiden heb ich mir für die nächste Woche auf, falls bis dahin noch nix passiert ist *hibbel*

Wünsch Euch noch ein schönes WE, meld mich sobald ich kann. Morgen wird erstmal gefeiert

Gaaaanz liebe Grüße und Bussis an Euch beide (oder vier *g*)
Schmetterling

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März 2005 um 18:03
In Antwort auf peta_12640909

Gute Idee!
Ist übersichtlicher. Ich bin ja sooo aufgeregt! Aber irgendwie schwindet meine Hoffnung. Meine Tempi war heute morgen niedriger als gestern (nur noch 36,6 und gestern 36,8), allerdings hab ich gestern Alkohol getrunken (nicht im Übermaß) und wenig geschlafen: das beeinflusst ja die Tempi.
Hab mir 3 SST besorgt. Einen mach ich vielleicht morgen früh, obwohl ich eh befürchte dass der negativ ist.
Und die anderen beiden heb ich mir für die nächste Woche auf, falls bis dahin noch nix passiert ist *hibbel*

Wünsch Euch noch ein schönes WE, meld mich sobald ich kann. Morgen wird erstmal gefeiert

Gaaaanz liebe Grüße und Bussis an Euch beide (oder vier *g*)
Schmetterling

Bin wieder da.
Oh mann. Ich fühle mich mal wieder sowas von "fortgebildet". Ende des Jahres bin ich superschlau. Diese Rumgurkerei nervt nur ein bisschen. Hab gerade 3 Tage "Kommunikation und Gesprächsführung" hinter mir.
Will mich auch gar nicht lange hier aufhalten. Werde nämlich gleich schön bekocht von meinem Liebsten.
Schön, dass es euch gutgeht. Die Übelkeit vom Schmetterling schließe ich da mal ein.
Bis morgen und ganz viele Bussis
Flauschi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2005 um 10:05
In Antwort auf svana_12919543

Bin wieder da.
Oh mann. Ich fühle mich mal wieder sowas von "fortgebildet". Ende des Jahres bin ich superschlau. Diese Rumgurkerei nervt nur ein bisschen. Hab gerade 3 Tage "Kommunikation und Gesprächsführung" hinter mir.
Will mich auch gar nicht lange hier aufhalten. Werde nämlich gleich schön bekocht von meinem Liebsten.
Schön, dass es euch gutgeht. Die Übelkeit vom Schmetterling schließe ich da mal ein.
Bis morgen und ganz viele Bussis
Flauschi

Bevor der Geburtstagstrubel losgeht...
...meld ich mich mal schnell.

Der SST heute morgen war negativ, blütenweiß. Mens ist aber auch noch nicht in Sicht, bin heut ZT 40. Also war der ES nicht am 24.-26. ZT sonst hätte sich ja schon was gemeldet.
Teste dann halt nach dem Urlaub nochmal

Meine gepiercte Brustwarze ist hammerempfindlich, mittlerweile ist sie sogar etwas dicker!!! Meine Chefin hat sich das mal angeguckt und meinte, dass entzündungstechnisch alles ok wäre.

Ich hoffe, ich kann mich mit dem super-schlau-bin am Ende des Jahres Dir anschließen Flauschi möchte nämlich Anfang nächsten Jahres mein Vordiplom absolvieren.

Wünsch Euch ne schöne Woche, ich denke ich komme nicht mehr ins Internet heute.
Fühlt euch gaaaaanz lieb gedrückt von mir!!!


Bis dann, Bussi
Schmetterling

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2005 um 19:28
In Antwort auf peta_12640909

Bevor der Geburtstagstrubel losgeht...
...meld ich mich mal schnell.

Der SST heute morgen war negativ, blütenweiß. Mens ist aber auch noch nicht in Sicht, bin heut ZT 40. Also war der ES nicht am 24.-26. ZT sonst hätte sich ja schon was gemeldet.
Teste dann halt nach dem Urlaub nochmal

Meine gepiercte Brustwarze ist hammerempfindlich, mittlerweile ist sie sogar etwas dicker!!! Meine Chefin hat sich das mal angeguckt und meinte, dass entzündungstechnisch alles ok wäre.

Ich hoffe, ich kann mich mit dem super-schlau-bin am Ende des Jahres Dir anschließen Flauschi möchte nämlich Anfang nächsten Jahres mein Vordiplom absolvieren.

Wünsch Euch ne schöne Woche, ich denke ich komme nicht mehr ins Internet heute.
Fühlt euch gaaaaanz lieb gedrückt von mir!!!


Bis dann, Bussi
Schmetterling

Happy birthday to you.
Happy birthday to you.
Happy birthday, lieber Schmetterling, happy birthday to you.

Alles Liebe zum Geburtstag!!!
Auch, wenn du es erst morgen liest, wünsche ich dir ganz viel Glück und dass alle deine Wünsche in Erfüllung gehen.
Drück dich ganz doll
Flauschi

(Nimm bloß das Piercing raus, BEVOR es sich entzündet!)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2005 um 20:26
In Antwort auf svana_12919543

Happy birthday to you.
Happy birthday to you.
Happy birthday, lieber Schmetterling, happy birthday to you.

Alles Liebe zum Geburtstag!!!
Auch, wenn du es erst morgen liest, wünsche ich dir ganz viel Glück und dass alle deine Wünsche in Erfüllung gehen.
Drück dich ganz doll
Flauschi

(Nimm bloß das Piercing raus, BEVOR es sich entzündet!)

Heute kann...lalalala
es regnen stürmen oder schneien,denn du strahlst ja selber wie der Sonnenschein,lalalalala
heut ist dein Geburtstag, darum feiern wir...alle deine Freunde freuen sich mit dir....lalalalala

Gut,dass man Lieder hier nur schreiben kann und nicht hört...
HÖHÖ!!!!!!
Drücke dich auch ganz doll!
Wünsche dir ,dass deine Wünsche in Erfüllung gehen!!!!!

Liebe Grüsse
Entchen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2005 um 20:37
In Antwort auf lala_12567822

Heute kann...lalalala
es regnen stürmen oder schneien,denn du strahlst ja selber wie der Sonnenschein,lalalalala
heut ist dein Geburtstag, darum feiern wir...alle deine Freunde freuen sich mit dir....lalalalala

Gut,dass man Lieder hier nur schreiben kann und nicht hört...
HÖHÖ!!!!!!
Drücke dich auch ganz doll!
Wünsche dir ,dass deine Wünsche in Erfüllung gehen!!!!!

Liebe Grüsse
Entchen!

*Schmilz*
Mann... das rührt mich

Find ich saulieb von Euch!!! Meld mich dann nach dem Urlaub wieder (Freitag/Samstag) und berichte euch näheres über meinen nächsten SST-Ergebnisse, wobei ich mittlerweile glaube, dass es nicht eingeschlagen hat Hab so ein Mensartiges Ziehen im Unterleib... naja.

Also dann bis nächstes Wochenende!!

Gaaaaaanz liebe Grüße
Schmetterling

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2005 um 0:19
In Antwort auf peta_12640909

*Schmilz*
Mann... das rührt mich

Find ich saulieb von Euch!!! Meld mich dann nach dem Urlaub wieder (Freitag/Samstag) und berichte euch näheres über meinen nächsten SST-Ergebnisse, wobei ich mittlerweile glaube, dass es nicht eingeschlagen hat Hab so ein Mensartiges Ziehen im Unterleib... naja.

Also dann bis nächstes Wochenende!!

Gaaaaaanz liebe Grüße
Schmetterling

Hallo
Hi, ich wollt mich mal vorstellen, in eurer kleinen netten Runde. Ich bin Chrissy und verfolge gespannt und hoffend mit, ob es bei (dir) Schmetterling klappt und wie es euch bei euren Schwangerschaften so voran geht. Ich selbst hoffe grade, das es geklappt hat. Wenn, dann kann es bei mir nur am Tag, bzw. wenige Stunden nach den ES gewesen sein. Das war Mittwoch. Nun habe ich so n ziehen im Bauch, tlw mit Krämpfen - aber auch Rückenschmerzen. Meine Temperatur war Donnerstag 37.4C, ist seitdem aber konstant bei 37.1C - also sehr hoch
Und ich glaube meine Oberweite ist gewachsen. Ich könnt tagsüber nur pennen (heute bis 14.30 Uhr), lieg nachts aber wach u döse. Weiß nicht, ob ich mir die leichte Übelkeit einbilde oder nicht. Hatte davor grad ne leichte Magen Darm Grippe. Glaubt ihr, ich bilde mir das ein, oder...?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2005 um 19:19
In Antwort auf sonnenstahl

Hallo
Hi, ich wollt mich mal vorstellen, in eurer kleinen netten Runde. Ich bin Chrissy und verfolge gespannt und hoffend mit, ob es bei (dir) Schmetterling klappt und wie es euch bei euren Schwangerschaften so voran geht. Ich selbst hoffe grade, das es geklappt hat. Wenn, dann kann es bei mir nur am Tag, bzw. wenige Stunden nach den ES gewesen sein. Das war Mittwoch. Nun habe ich so n ziehen im Bauch, tlw mit Krämpfen - aber auch Rückenschmerzen. Meine Temperatur war Donnerstag 37.4C, ist seitdem aber konstant bei 37.1C - also sehr hoch
Und ich glaube meine Oberweite ist gewachsen. Ich könnt tagsüber nur pennen (heute bis 14.30 Uhr), lieg nachts aber wach u döse. Weiß nicht, ob ich mir die leichte Übelkeit einbilde oder nicht. Hatte davor grad ne leichte Magen Darm Grippe. Glaubt ihr, ich bilde mir das ein, oder...?

Hallöchen Chrissy!
Tja so genau kann man das leider nicht sagen,aber es könnten Anzeichen sein!Viele haben diese Anzeichen auch kurz bevor sie ihre Mens bekommen!
Ich hatte diese Anzeichen relativ früh, aber wie gesagt, das muss nicht immer so sein!Mach dich nicht verrückt!!!(Ich weiss, das ist leichter gesagt als getan!!!!)
Mit der Tempi kenne ich mich leider nicht so gut aus,da sind Schmetterling und Flauschi eher "Experten"!Habe noch nie Tempi gemessen!Aber vielleicht antworten die ja noch....

Drücke dir auf jeden Fall gaaaanz fest die Daumen!Wie lange übst du denn schon!?

LG Tigerente77

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2005 um 19:22
In Antwort auf peta_12640909

*Schmilz*
Mann... das rührt mich

Find ich saulieb von Euch!!! Meld mich dann nach dem Urlaub wieder (Freitag/Samstag) und berichte euch näheres über meinen nächsten SST-Ergebnisse, wobei ich mittlerweile glaube, dass es nicht eingeschlagen hat Hab so ein Mensartiges Ziehen im Unterleib... naja.

Also dann bis nächstes Wochenende!!

Gaaaaaanz liebe Grüße
Schmetterling

Wünsche dir....
einen tooootaaaal schönen Urlaub!!!!!Ach übrigens... glaub mal nicht,dass es nicht weh tun kann wenn du schwanger bist...

*ganzdolldrück*
Entchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2005 um 19:26
In Antwort auf svana_12919543

Bin wieder da.
Oh mann. Ich fühle mich mal wieder sowas von "fortgebildet". Ende des Jahres bin ich superschlau. Diese Rumgurkerei nervt nur ein bisschen. Hab gerade 3 Tage "Kommunikation und Gesprächsführung" hinter mir.
Will mich auch gar nicht lange hier aufhalten. Werde nämlich gleich schön bekocht von meinem Liebsten.
Schön, dass es euch gutgeht. Die Übelkeit vom Schmetterling schließe ich da mal ein.
Bis morgen und ganz viele Bussis
Flauschi

FLAUSCHI??????
Hey, was ist los.... Man hört ja nur noch selten von dir!!! *seufz*
Alles o.k.? Schon zugelegt? Erzähl mal, was gibts neues?

Freue mich auf Antwort!!!!

Drücke dich gaaaanz doll!!!!
Entchen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2005 um 21:43
In Antwort auf lala_12567822

Hallöchen Chrissy!
Tja so genau kann man das leider nicht sagen,aber es könnten Anzeichen sein!Viele haben diese Anzeichen auch kurz bevor sie ihre Mens bekommen!
Ich hatte diese Anzeichen relativ früh, aber wie gesagt, das muss nicht immer so sein!Mach dich nicht verrückt!!!(Ich weiss, das ist leichter gesagt als getan!!!!)
Mit der Tempi kenne ich mich leider nicht so gut aus,da sind Schmetterling und Flauschi eher "Experten"!Habe noch nie Tempi gemessen!Aber vielleicht antworten die ja noch....

Drücke dir auf jeden Fall gaaaanz fest die Daumen!Wie lange übst du denn schon!?

LG Tigerente77

Hoffend u bangend
Hey, danke! Naja, für die Mens wär es noch ne Woche zu früh. Jetzt ist noch Übelkeit dazugekommen. Aber bin vielleicht auch nur scheinschwanger, da ich auf jedes Zeichen hoffend warte. Wenns nicht geklappt hat, krieg ich ne Kriese, da mein Freund jetzt wieder verhüten will. Er ist ehrlich gesagt noch nicht so ganz von dem Gedanken überzeugt,mit 26 Vater zu werden - obwohl er ganz sicher ein super Papi wäre u sich dann auch freuen würde. Schließlich war das bei meinen Eltern genauso u mein Vater denkt immer noch, ich war ein Tropi. Manche Menschen muß man zum Glück zwingen. Daher war das jetzt der einzige Versuch ohne Kondom- wenige stunden nach dem
Eisprung- ok, war nicht ganz fair; hab gesagt, der liegt länger zurück. Nun meinte er aber, auf den Zyklus vertrauen sei zu wenig.
Ich wünsche mir nichts sehnlicher als ein Kind u jetzt wäre der optimale Zeitpunkt. Ich studiere noch - kann ein/zwei Semester aussetzen und er ist schon mit dem Studium fertig. Es wäre so schlimm, wenn das jetzt doch nicht wird

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2005 um 20:44
In Antwort auf tendai_12904687

Hoffend u bangend
Hey, danke! Naja, für die Mens wär es noch ne Woche zu früh. Jetzt ist noch Übelkeit dazugekommen. Aber bin vielleicht auch nur scheinschwanger, da ich auf jedes Zeichen hoffend warte. Wenns nicht geklappt hat, krieg ich ne Kriese, da mein Freund jetzt wieder verhüten will. Er ist ehrlich gesagt noch nicht so ganz von dem Gedanken überzeugt,mit 26 Vater zu werden - obwohl er ganz sicher ein super Papi wäre u sich dann auch freuen würde. Schließlich war das bei meinen Eltern genauso u mein Vater denkt immer noch, ich war ein Tropi. Manche Menschen muß man zum Glück zwingen. Daher war das jetzt der einzige Versuch ohne Kondom- wenige stunden nach dem
Eisprung- ok, war nicht ganz fair; hab gesagt, der liegt länger zurück. Nun meinte er aber, auf den Zyklus vertrauen sei zu wenig.
Ich wünsche mir nichts sehnlicher als ein Kind u jetzt wäre der optimale Zeitpunkt. Ich studiere noch - kann ein/zwei Semester aussetzen und er ist schon mit dem Studium fertig. Es wäre so schlimm, wenn das jetzt doch nicht wird

Hallo Sonnenstrahl
Jetzt haben wir zum Schmetterling auch noch die Sonne. Dann kann's mit dem Frühling ja losgehen.
Mit der Temp. kenne ich mich persönlich auch nicht aus. Hab mein Wissen nur aufgeschnappt.
Schmetterling studiert auch noch. Da könnt ihr euch gegenseitig sicher ein paar Tipps geben.
Ich mache mir nur irgendwie ein paar Gedanken um deinen Freund. So ganz fair ist das ja wirklich nicht. Warum möchte er denn jetzt noch nicht so unbedingt ein Kind? Mein Freund ist bereits Vater einer 15-jährigen Tochter, die er damals auch mit 26 bekam. Es war zwar geplant, aber nachträglich sagt er, dass er eigentlich noch zu jung war. Er hat dann die Erziehung überwiegend seiner damaligen Frau überlassen und sein Ding durchgezogen, was er heute sehr bedauert.
Ich will dir nicht reinreden. Aber es hört sich für mich so an, als wäre der Ärger da vorprogrammiert.
Was machst du eigentlich, wenn es nicht geklappt hat? Dein Freund scheint ja wirklich sehr vorsichtig zu sein.
Naja, jetzt wünsche ich dir erstmal viel Glück für was auch immer da kommen mag.
Hast du eigentlich gerade erst die Pille abgesetzt, oder bist du schon länger "ohne"?
LG Flauschi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2005 um 4:28
In Antwort auf svana_12919543

Hallo Sonnenstrahl
Jetzt haben wir zum Schmetterling auch noch die Sonne. Dann kann's mit dem Frühling ja losgehen.
Mit der Temp. kenne ich mich persönlich auch nicht aus. Hab mein Wissen nur aufgeschnappt.
Schmetterling studiert auch noch. Da könnt ihr euch gegenseitig sicher ein paar Tipps geben.
Ich mache mir nur irgendwie ein paar Gedanken um deinen Freund. So ganz fair ist das ja wirklich nicht. Warum möchte er denn jetzt noch nicht so unbedingt ein Kind? Mein Freund ist bereits Vater einer 15-jährigen Tochter, die er damals auch mit 26 bekam. Es war zwar geplant, aber nachträglich sagt er, dass er eigentlich noch zu jung war. Er hat dann die Erziehung überwiegend seiner damaligen Frau überlassen und sein Ding durchgezogen, was er heute sehr bedauert.
Ich will dir nicht reinreden. Aber es hört sich für mich so an, als wäre der Ärger da vorprogrammiert.
Was machst du eigentlich, wenn es nicht geklappt hat? Dein Freund scheint ja wirklich sehr vorsichtig zu sein.
Naja, jetzt wünsche ich dir erstmal viel Glück für was auch immer da kommen mag.
Hast du eigentlich gerade erst die Pille abgesetzt, oder bist du schon länger "ohne"?
LG Flauschi

@ Flauschi
Hey, Flauschi. Wie gehts dir denn so? Was macht der Nachwuchs?
Mein Freund meint immer, er will später Kinder. Ich glaub er hat etwas Angst vor der Verantwortung. Und später würde letztendlich nie da sein,da (so glaube ich) für ihn nie der richtige Zeitpunkt da wäre. Er will aber unbedingt mal Kinder, sagt er. Die Pille habe ich noch nie genommen. Ich halte nicht viel davon, meinem Körper eine Schwangerschaft "vorzutäuschen". Besonders da man immer wieder lesen kann, dass man dann beim Absetzen der Pille bis zu 5 Jahren nicht Schwanger werden kann. Bei meiner Schwägerin war das so. Erst wurde sie 3 Jahre einfach nicht schwanger und dann war sie wohl zu alt und hatte nur Fehlgeburten. Soetwas schockt! Ach ja, wie kommst du denn eigentlich mit der Tochter deines Freundes zurecht? Ist sie oft bei euch?
Wenn es nicht geklappt hat, dann werde ich wohl zimlich enttäuscht sein. Ich hab mir zwar vorgenommen, mich da nicht reinzusteigern, doch das ist ja leichter gesagt als getan. Im Kopf plane ich alles schon ganz genau durch und dann bin ich wieder sauer auf mich, da ich diese Gedanken jetzt schon zulasse. Ach ja, mein Freund will mit mir dieser Tage in einen Freizeitpark, doch ich habe Angst, dass, wenn ich wirklich schwanger sein sollte, das Karussel und Achterbahnfahren zu einem Schwangerschaftsabbruch führen könnte. Kann das sein? Meine Oberweite ist zwar etwas gewachsen und gelegentliches ziepen im Unterleib hab ich auch, doch die Brüste tun weder weh, noch schlafe ich jetzt mehr als sonst (die letzten 2 Tage nur je 6 Stunden). Aber heute ist mir etwas sehr ungewöhnliches aufgefallen. Ich hab bei der Serie Angel geweint, als er seinen Sohn gerettet hat. So sensibel reagiere ich sonst nicht. Eigentlich überhaupt nicht. Das ist mir aber erst aufgefallen, als meine Tränen weg waren. Und mein Freund hat vielleicht komisch geschaut... Ich hab so Angst, mir die Symptome nur einzubilden- als Wunschdenken sozusagen. Meine Freundin meint, es sei alles anders logisch zu erklären. Ihre Brüste schwellen auch schon 9 Tage vor der Mens an u meine Lactose Allergie erklärt das Ziepen im Bauch. Hoffe sie irrt sich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2005 um 13:34
In Antwort auf tendai_12904687

@ Flauschi
Hey, Flauschi. Wie gehts dir denn so? Was macht der Nachwuchs?
Mein Freund meint immer, er will später Kinder. Ich glaub er hat etwas Angst vor der Verantwortung. Und später würde letztendlich nie da sein,da (so glaube ich) für ihn nie der richtige Zeitpunkt da wäre. Er will aber unbedingt mal Kinder, sagt er. Die Pille habe ich noch nie genommen. Ich halte nicht viel davon, meinem Körper eine Schwangerschaft "vorzutäuschen". Besonders da man immer wieder lesen kann, dass man dann beim Absetzen der Pille bis zu 5 Jahren nicht Schwanger werden kann. Bei meiner Schwägerin war das so. Erst wurde sie 3 Jahre einfach nicht schwanger und dann war sie wohl zu alt und hatte nur Fehlgeburten. Soetwas schockt! Ach ja, wie kommst du denn eigentlich mit der Tochter deines Freundes zurecht? Ist sie oft bei euch?
Wenn es nicht geklappt hat, dann werde ich wohl zimlich enttäuscht sein. Ich hab mir zwar vorgenommen, mich da nicht reinzusteigern, doch das ist ja leichter gesagt als getan. Im Kopf plane ich alles schon ganz genau durch und dann bin ich wieder sauer auf mich, da ich diese Gedanken jetzt schon zulasse. Ach ja, mein Freund will mit mir dieser Tage in einen Freizeitpark, doch ich habe Angst, dass, wenn ich wirklich schwanger sein sollte, das Karussel und Achterbahnfahren zu einem Schwangerschaftsabbruch führen könnte. Kann das sein? Meine Oberweite ist zwar etwas gewachsen und gelegentliches ziepen im Unterleib hab ich auch, doch die Brüste tun weder weh, noch schlafe ich jetzt mehr als sonst (die letzten 2 Tage nur je 6 Stunden). Aber heute ist mir etwas sehr ungewöhnliches aufgefallen. Ich hab bei der Serie Angel geweint, als er seinen Sohn gerettet hat. So sensibel reagiere ich sonst nicht. Eigentlich überhaupt nicht. Das ist mir aber erst aufgefallen, als meine Tränen weg waren. Und mein Freund hat vielleicht komisch geschaut... Ich hab so Angst, mir die Symptome nur einzubilden- als Wunschdenken sozusagen. Meine Freundin meint, es sei alles anders logisch zu erklären. Ihre Brüste schwellen auch schon 9 Tage vor der Mens an u meine Lactose Allergie erklärt das Ziepen im Bauch. Hoffe sie irrt sich!

Hört sich schon
nach Schwangerschaft an. Nach der Pille hab ich gefragt, weil die dem Körper ja einiges vorgaukelt. Aber wenn du sie nie genommen hast und jetzt PLÖTZLICH diese Anzeichen auftreten, könnte es geklappt haben.
Mit der Tochter meines Freundes komme ich gut zurecht. Bin voll akzeptiert. Allerdings steckt sie gerade mitten in der Pubertät und zickt ab und zu ein bisschen rum. Ich mische mich dann grundsätzlich nicht ein und mache mich lieber aus dem Staub. Sie hat ja beide Elternteile. Da werde ich nicht auch noch anfangen, an ihr herum zu erziehen.
Mit dem richtigen Zeitpunkt, der nie kommt, könntest du recht haben. Und du wirst deinen Freund wohl auch einschätzen können.
Karusselfahren schadet sicher nicht. Vertrau da mal ganz deinem Instinkt! Solltest du schwanger sein, sagt dir dein Körper schon, was du dir zumuten kannst. Wenn's zu viel wird, zieht es nämlich richtig.
Das Planen und Reinsteigern wirst du wohl nicht abstellen können. Das geht allen so, die darauf warten.
LG Flauschi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2005 um 17:21
In Antwort auf svana_12919543

Hört sich schon
nach Schwangerschaft an. Nach der Pille hab ich gefragt, weil die dem Körper ja einiges vorgaukelt. Aber wenn du sie nie genommen hast und jetzt PLÖTZLICH diese Anzeichen auftreten, könnte es geklappt haben.
Mit der Tochter meines Freundes komme ich gut zurecht. Bin voll akzeptiert. Allerdings steckt sie gerade mitten in der Pubertät und zickt ab und zu ein bisschen rum. Ich mische mich dann grundsätzlich nicht ein und mache mich lieber aus dem Staub. Sie hat ja beide Elternteile. Da werde ich nicht auch noch anfangen, an ihr herum zu erziehen.
Mit dem richtigen Zeitpunkt, der nie kommt, könntest du recht haben. Und du wirst deinen Freund wohl auch einschätzen können.
Karusselfahren schadet sicher nicht. Vertrau da mal ganz deinem Instinkt! Solltest du schwanger sein, sagt dir dein Körper schon, was du dir zumuten kannst. Wenn's zu viel wird, zieht es nämlich richtig.
Das Planen und Reinsteigern wirst du wohl nicht abstellen können. Das geht allen so, die darauf warten.
LG Flauschi

Noch ne Frage hab
Hey ihr. Danke Flauschi, du hast mir wieder etwas Mut gemacht
Wie ist eigentlich der Zervixschleim, wenn man schwanger ist. Cremig oder normal?
Hab heute kaum ziehen im Bauch,
hoffe immer, dass es gleich wieder anfängt. Temperatur noch konstant, jetzt aber konstant bei 36.8
Totale Stimmungsschwankungen und anhaltende Rückenschmerzen. Brustumfang um 1 cm gewachsen. Angst, dass dieser Tage was rotes erscheint. Kann aber frühstens ab Sonntag. Bei einem Zyklus von 28 Tagen erst am Dienstag. Will gar nicht, dass die Zeit vorangeht. So groß ist die Angst vor der Enttäuschung.
Und dein Teen, Flauschi, kann sich freuen eine Stiefmutter wie dich zu haben
Oh, grad wieder ein Ziehen im Unterbauch fühl- hoffend...
Hmm. Es zieht vor allem, wenn ich mich nach vorne beuge. Wie groß ist eigentlich die Gefahr einer FG? Stimmt es, dass jedes 3. Kind in den ersten 4SSW abgestoßen wird?
Das fürchterlich fände...
Überlegt ihr eigentlich schon, wie eure Kinder heißen sollen, oder findet ihr das noch zu früh?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2005 um 20:01
In Antwort auf tendai_12904687

Noch ne Frage hab
Hey ihr. Danke Flauschi, du hast mir wieder etwas Mut gemacht
Wie ist eigentlich der Zervixschleim, wenn man schwanger ist. Cremig oder normal?
Hab heute kaum ziehen im Bauch,
hoffe immer, dass es gleich wieder anfängt. Temperatur noch konstant, jetzt aber konstant bei 36.8
Totale Stimmungsschwankungen und anhaltende Rückenschmerzen. Brustumfang um 1 cm gewachsen. Angst, dass dieser Tage was rotes erscheint. Kann aber frühstens ab Sonntag. Bei einem Zyklus von 28 Tagen erst am Dienstag. Will gar nicht, dass die Zeit vorangeht. So groß ist die Angst vor der Enttäuschung.
Und dein Teen, Flauschi, kann sich freuen eine Stiefmutter wie dich zu haben
Oh, grad wieder ein Ziehen im Unterbauch fühl- hoffend...
Hmm. Es zieht vor allem, wenn ich mich nach vorne beuge. Wie groß ist eigentlich die Gefahr einer FG? Stimmt es, dass jedes 3. Kind in den ersten 4SSW abgestoßen wird?
Das fürchterlich fände...
Überlegt ihr eigentlich schon, wie eure Kinder heißen sollen, oder findet ihr das noch zu früh?

Das sind ja ganz viele Fragen...
Ich werde sie mal nacheinander "abarbeiten".
1. Der Zervixschleim sagt dir erstmal nichts über eine Schwangerschaft. Kann von Tag zu Tag unterschiedlich sein. Insgesamt wird es aber mehr.
2. Fehlgeburten sollen in der ersten Schwangerschaft tatsächlich recht häufig sein. Aber bei mir ist es auch die erste. Und mein Knubbel gedeiht prächtig.
3. Wir planen insgesamt 3-4 Kinder und haben seit November schon für jedes einen Namen. Vorausgesetzt, das Verhältnis zwischen Jungen und Mädchen stimmt.
So, und nun ganz ruhig! Kannst ja zur Ablenkung schon mal ein paar Eier verstecken.
Viel Spaß
Flauschi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2005 um 20:43
In Antwort auf svana_12919543

Das sind ja ganz viele Fragen...
Ich werde sie mal nacheinander "abarbeiten".
1. Der Zervixschleim sagt dir erstmal nichts über eine Schwangerschaft. Kann von Tag zu Tag unterschiedlich sein. Insgesamt wird es aber mehr.
2. Fehlgeburten sollen in der ersten Schwangerschaft tatsächlich recht häufig sein. Aber bei mir ist es auch die erste. Und mein Knubbel gedeiht prächtig.
3. Wir planen insgesamt 3-4 Kinder und haben seit November schon für jedes einen Namen. Vorausgesetzt, das Verhältnis zwischen Jungen und Mädchen stimmt.
So, und nun ganz ruhig! Kannst ja zur Ablenkung schon mal ein paar Eier verstecken.
Viel Spaß
Flauschi

Hallo zusammen!
Bin wieder da, und gleich zu Anfang: ein Satz mit X, das war wohl nix Hab meine Mens am Mittwoch bekommen. Am 43. ZT!!! Was für ein Monsterzyklus. Also wissen wir schon mal eins, 2005 gibt kein Schmetterlings-Babyjahr...
Aber Raupen schlüpfen ja auch erst wenns warm wird also im Frühjahr 2006!

Hey Sonne, ich hab auch ne Lactoseallergie. Ganz schön lästig, hatte grad wieder so nen Ausbruch mit gleichzeitig beginnender Mens (im Hotel gabs soooo leckere Sachen, bei denen ich nicht nein ssagen konnte) - das ist die schlimmste Kombination!! Mir war ja so schlecht und dieses Ziepen im Bauch. Dachte erst, vielleicht biste doch schwanger.

Hab noch nicht all eure Beiträge durch (sind ja auch ganz schön viele). Morgen früh hab ich mehr Zeit, wollt nur mal schnell reinschaun und euch Bescheid geben.

Also bis morgen ihr 3

Gaaaaaaaanz liebe Grüße
Schmetterling (2. ZT)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2005 um 0:23
In Antwort auf peta_12640909

Hallo zusammen!
Bin wieder da, und gleich zu Anfang: ein Satz mit X, das war wohl nix Hab meine Mens am Mittwoch bekommen. Am 43. ZT!!! Was für ein Monsterzyklus. Also wissen wir schon mal eins, 2005 gibt kein Schmetterlings-Babyjahr...
Aber Raupen schlüpfen ja auch erst wenns warm wird also im Frühjahr 2006!

Hey Sonne, ich hab auch ne Lactoseallergie. Ganz schön lästig, hatte grad wieder so nen Ausbruch mit gleichzeitig beginnender Mens (im Hotel gabs soooo leckere Sachen, bei denen ich nicht nein ssagen konnte) - das ist die schlimmste Kombination!! Mir war ja so schlecht und dieses Ziepen im Bauch. Dachte erst, vielleicht biste doch schwanger.

Hab noch nicht all eure Beiträge durch (sind ja auch ganz schön viele). Morgen früh hab ich mehr Zeit, wollt nur mal schnell reinschaun und euch Bescheid geben.

Also bis morgen ihr 3

Gaaaaaaaanz liebe Grüße
Schmetterling (2. ZT)

2 Tropfen Blut
Hi ihr Lieben.
Tut mir leid für dich Schmetterling, das nächste mal klappt es bestimmt! Nicht die Flügel hängen lassen.
Flauschi, danke für deine Antworten. Mit 4 Kindern hast du dir ja etwas vorgenommen...Das wird bestimmt viel Action geben

Kurz nach meinem Beitrag vorhin, hab ich auf dem WC 2 Tropfen Blut in meiner Unterhose entdeckt. Das hatte ich noch nie!!! Entweder ist meine Mens da, oder nicht. Es wäre aber auch viel zu früh, denke ich. Seitdem renne ich alle 30 Min auf die Toilette und schau, ob ich meine Tage hab. Bisher immer Erleichterung- nicht da. Könnte das eine Einnistungsblutung sein? Doch ich habe gehört, die sei braun und einer der beiden Tropfen war ganz hell. Auch zieht es so ähnlich, als würde meine Periode jeder Zeit kommen. Das mit den 2 Blutstropfen ist doch eher ein gutes Zeichen, oder?
Lg Sonnenstrahlen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2005 um 9:04
In Antwort auf tendai_12904687

2 Tropfen Blut
Hi ihr Lieben.
Tut mir leid für dich Schmetterling, das nächste mal klappt es bestimmt! Nicht die Flügel hängen lassen.
Flauschi, danke für deine Antworten. Mit 4 Kindern hast du dir ja etwas vorgenommen...Das wird bestimmt viel Action geben

Kurz nach meinem Beitrag vorhin, hab ich auf dem WC 2 Tropfen Blut in meiner Unterhose entdeckt. Das hatte ich noch nie!!! Entweder ist meine Mens da, oder nicht. Es wäre aber auch viel zu früh, denke ich. Seitdem renne ich alle 30 Min auf die Toilette und schau, ob ich meine Tage hab. Bisher immer Erleichterung- nicht da. Könnte das eine Einnistungsblutung sein? Doch ich habe gehört, die sei braun und einer der beiden Tropfen war ganz hell. Auch zieht es so ähnlich, als würde meine Periode jeder Zeit kommen. Das mit den 2 Blutstropfen ist doch eher ein gutes Zeichen, oder?
Lg Sonnenstrahlen

2 Tropfen
sind ja wirklich nicht viel. Vielleicht liegt's nur daran, dass der Muttermund so stark durchblutet ist. Soll mal vorkommen. Da hilft jetzt nur abwarten. Wann genau wäre die Mens denn dran?
Zu unserer Familienplanung: Action ist genau richtig für uns. Wir sind ein ziemlich chaotisches Paar. Mit ruhigem Familienglück (Haus, Garten, Kind, Hund) könnten wir gar nichts anfangen. Freue mich schon auf die Rasselbande.
LG Flauschi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2005 um 9:13
In Antwort auf svana_12919543

2 Tropfen
sind ja wirklich nicht viel. Vielleicht liegt's nur daran, dass der Muttermund so stark durchblutet ist. Soll mal vorkommen. Da hilft jetzt nur abwarten. Wann genau wäre die Mens denn dran?
Zu unserer Familienplanung: Action ist genau richtig für uns. Wir sind ein ziemlich chaotisches Paar. Mit ruhigem Familienglück (Haus, Garten, Kind, Hund) könnten wir gar nichts anfangen. Freue mich schon auf die Rasselbande.
LG Flauschi

@ Schmetterling
Heul, zeter, Wutausbruch!
Ich hab mich doch schon so gefreut. Och menno! Wieso das denn jetzt?
O.k., dann also ein Paket weniger für den Weihnachtsbaum. So ein langer Zyklus ist aber auch gemein. Da verliert man ja irgendwann völlig die Orientierung.
Wenigstens scheint dein Urlaub schön gewesen zu sein.
Hab übrigens am 25. Januar Geburtstag. Kriegst du das hin? Kannst es ja dann "Flauschi" nennen.
Drücke und knuddel dich ganz doll
Flauschi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2005 um 13:12
In Antwort auf svana_12919543

@ Schmetterling
Heul, zeter, Wutausbruch!
Ich hab mich doch schon so gefreut. Och menno! Wieso das denn jetzt?
O.k., dann also ein Paket weniger für den Weihnachtsbaum. So ein langer Zyklus ist aber auch gemein. Da verliert man ja irgendwann völlig die Orientierung.
Wenigstens scheint dein Urlaub schön gewesen zu sein.
Hab übrigens am 25. Januar Geburtstag. Kriegst du das hin? Kannst es ja dann "Flauschi" nennen.
Drücke und knuddel dich ganz doll
Flauschi

Christkindtheorie hat sich also bestätigt
Kann man nichts machen. Die kleine Raupe will halt erst im neuen Jahr durchstarten *g*
Ich hoffe, dieser Zyklus wird ein bissl kürzer. 42 Tage sind schon ne lange Zeit. Hab auf jeden Fall noch 2 SST in der Reserve und testen werd ich diesmal wirklich erst, wenn der Mens-Tag überschritten ist.

Wie gehts Dir denn so? Jetzt müsste man so allmählich schon was sehen können oder? Bei der Tigerente doch auch schon, ne?
Ich beneide euch ja sooo, aber so kann ich euch wenigstens ausfragen, wies so ist und bin dann gut vorbereitet

Knuddl
Schmetterling

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2005 um 13:19
In Antwort auf peta_12640909

Christkindtheorie hat sich also bestätigt
Kann man nichts machen. Die kleine Raupe will halt erst im neuen Jahr durchstarten *g*
Ich hoffe, dieser Zyklus wird ein bissl kürzer. 42 Tage sind schon ne lange Zeit. Hab auf jeden Fall noch 2 SST in der Reserve und testen werd ich diesmal wirklich erst, wenn der Mens-Tag überschritten ist.

Wie gehts Dir denn so? Jetzt müsste man so allmählich schon was sehen können oder? Bei der Tigerente doch auch schon, ne?
Ich beneide euch ja sooo, aber so kann ich euch wenigstens ausfragen, wies so ist und bin dann gut vorbereitet

Knuddl
Schmetterling

Meinst du Bauch?
Ich bin total unförmig geworden, und mir kneifen alle Hosen. Aber ein richtiger Babybauch ist noch nicht zu sehen. Dafür mache ich obenrum Dolly Buster Konkurrenz.
Reisst du dich jetzt eigentlich sehr zusammen, oder bist du wirklich so gefasst?
Aber weisst ja: Wir sind bei dir.
Bussi Flauschi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2005 um 13:21
In Antwort auf tendai_12904687

2 Tropfen Blut
Hi ihr Lieben.
Tut mir leid für dich Schmetterling, das nächste mal klappt es bestimmt! Nicht die Flügel hängen lassen.
Flauschi, danke für deine Antworten. Mit 4 Kindern hast du dir ja etwas vorgenommen...Das wird bestimmt viel Action geben

Kurz nach meinem Beitrag vorhin, hab ich auf dem WC 2 Tropfen Blut in meiner Unterhose entdeckt. Das hatte ich noch nie!!! Entweder ist meine Mens da, oder nicht. Es wäre aber auch viel zu früh, denke ich. Seitdem renne ich alle 30 Min auf die Toilette und schau, ob ich meine Tage hab. Bisher immer Erleichterung- nicht da. Könnte das eine Einnistungsblutung sein? Doch ich habe gehört, die sei braun und einer der beiden Tropfen war ganz hell. Auch zieht es so ähnlich, als würde meine Periode jeder Zeit kommen. Das mit den 2 Blutstropfen ist doch eher ein gutes Zeichen, oder?
Lg Sonnenstrahlen

Hallo Sonne!
Hab eure Beiträge mal verfolgt. Seit wann misst Du denn deine Tempi? Ich hab das jetzt 2 Zyklen gemacht und fand das eigentlich nicht schlecht. Ich werde dieses Zyklus aber versuchen, darauf zu verzichten, da es mich soooo verrückt macht.

Meine Tempi fällt 3-4 Tage vor der Mens langsam ab. War zumindestens im letzten Zxklus so. Diesen Zyklus weiß ich nicht, da ich die letzten Tage nicht mehr gemessen hab, weil ich viel gefeiert habe und das die Tempi verfälscht.

Es kann aber auch sein, dass die Tempi bis zum 2. ZT noch oben ist und dann erst richtig fällt.

Weißt Du denn, wann bzw. ob dein ES schon war? Ich hatte um den ES rum nämlich ne SB im Zervixschleim. Dachte auch erst, das wäre ne Einnistungsblutung und dabei hatte ich meinen ES noch gar nicht (hatte diesmal auch einen verdammt langen Zyklus).
Die Tempi muss an 3 aufeinanderfolgenden Tagen um mind. 0,3 Grad höher sein, als an 6 Tagen davor. Dann hat ein ES stattgefunden. Meistens sackt die Tempi vor dem ES nochmal kräftig ab (bei mir bis 35,9 Grad).

LG
Schmetterling

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2005 um 13:26
In Antwort auf svana_12919543

Meinst du Bauch?
Ich bin total unförmig geworden, und mir kneifen alle Hosen. Aber ein richtiger Babybauch ist noch nicht zu sehen. Dafür mache ich obenrum Dolly Buster Konkurrenz.
Reisst du dich jetzt eigentlich sehr zusammen, oder bist du wirklich so gefasst?
Aber weisst ja: Wir sind bei dir.
Bussi Flauschi

Meinte den Bauch
Bin relativ gefasst und das verblüfft mich selbst. Nach dem langen Hin und Her wäre das echt ein Wunder gewesen, wenn es geklappt hätte. Jetzt wissen mein Freund und ich allerdings, das seine Spermien keine 5 Tage überleben Unser X stand nämlich am 24. ZT und der ES war am 29. ZT. Das einemal, als ich geschrieben hab, dass wir durch Zufall noch ein X gesetzt haben, war zu spät (29. ZT), die Spermis brauchen schließlich ne Weile bis sie dahin geschwommen sind...
Außerdem hab ich ja noch Euch

Meine Brust ist aber auch irgendwie mehr. Zwar nur minimal, aber das hat sogar mein Freund bemerkt.


GLG Schmetterling

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2005 um 14:59

Da hörte ich doch...
was von wegen: mit 21 bis 35 Tagen sei Normal. Ich glaub das mit dem Zyklus kann sehr Variieren. Kenne eine, die hat sogar mal 22, dann wieder 34 Tage und das soll auch normal sein.
Um ehrlich zu sein, messe ich meine Tempi erst, seit kurz nach diesem Eisprung. Hatte zuvor noch nie etwas von Basaltemperatur gehört. Die Werte sind jedoch so, dass ich denke, dass es nen Eisprung gab. Außerdem habe ich ihn gefühlt. Der war am 16.3. Habe mir seitdem über hundert Kurven im Netz angesehen, aber keine ist so ähnlich wie meine!
Sie ist erst viel höher als bei allen Kurven, die ich sah ( kein Meßfehler u morgens vor dem Aufstehen gemessen 37.3-37.0). Sinkt dann drastisch bis auf 36.7, bleibt dann konstant bei 36.8 und steigt dann heute plötzlich wieder auf 37.2.
Hab dann so aus Neugierde immer wieder auch Abends gemessen, ohne es einzutragen. Zwischen 37.3 und 37.6 waren da normal.

Und Flauschi, ich muß dir zustimmen. Es ist schön, wenn das Leben tobt. Ruhe ist auch nichts für mich. In welcher SSW bist du nun eigentlich?

Dann übt schon mal das Ostereierverstecken, damit ihr es könnt, wenn eure Kinder alt genug sein werden, sie zu suchen
Lg Sonne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2005 um 15:13

Hallo BabydreamJ!
Hatte schon einige Diskussionen mit meinen FA über meine Zykluslänge. Bei manchen Frauen braucht das ne Weile nach Absetzen eines hormonalen Verhütungsmittels, bis sich der Zyklus richtig einpendelt.
Der Zyklus verlängert sich auch automatisch, wenn man krank wird oder viel Stress hat. Das war bei mir letzten Zyklus der Fall. War richtig stark erkältet und hatte jede Menge Unistress, da schiebt sich der ES raus und somit auch die Mens.

Meine Hormon- und Blutwerte sind auch alle top. Beim letzten US (vor 2 Wochen) gab es auch nichts außergewöhnliches zu sehen (völlig zystenfrei).

Ich muss einfach ein bissl kürzer treten und mir weniger Stress verschaffen. Hatte schließlich nicht immer so lange Zyklen.

Trotzdem Danke für deinen Ratschlag. Wünsch Dir auch schöne Ostern

LG
Schmetterling

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2005 um 18:28

Du könntest doch...
...wieder anfangen zu studieren? Oder ist das schon länger her (dann kanns natürlich Probleme geben)?

Ich für mich, habe mir vorgenommen, auch wenn ich schwanger werde und ein Kind habe, möchte ich trotzdem weiter studieren. An meiner Uni sind zahkreiche Mamis, die ihre Kiddys entweder mitnehmen oder in der Uni-Kita betreuen lassen. So würde ich das dann auch machen. Klar, leichter gesagt als getan... Mal sehen, erst mal schwanger werden

LG Schmetterling

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2005 um 20:40
In Antwort auf tendai_12904687

Da hörte ich doch...
was von wegen: mit 21 bis 35 Tagen sei Normal. Ich glaub das mit dem Zyklus kann sehr Variieren. Kenne eine, die hat sogar mal 22, dann wieder 34 Tage und das soll auch normal sein.
Um ehrlich zu sein, messe ich meine Tempi erst, seit kurz nach diesem Eisprung. Hatte zuvor noch nie etwas von Basaltemperatur gehört. Die Werte sind jedoch so, dass ich denke, dass es nen Eisprung gab. Außerdem habe ich ihn gefühlt. Der war am 16.3. Habe mir seitdem über hundert Kurven im Netz angesehen, aber keine ist so ähnlich wie meine!
Sie ist erst viel höher als bei allen Kurven, die ich sah ( kein Meßfehler u morgens vor dem Aufstehen gemessen 37.3-37.0). Sinkt dann drastisch bis auf 36.7, bleibt dann konstant bei 36.8 und steigt dann heute plötzlich wieder auf 37.2.
Hab dann so aus Neugierde immer wieder auch Abends gemessen, ohne es einzutragen. Zwischen 37.3 und 37.6 waren da normal.

Und Flauschi, ich muß dir zustimmen. Es ist schön, wenn das Leben tobt. Ruhe ist auch nichts für mich. In welcher SSW bist du nun eigentlich?

Dann übt schon mal das Ostereierverstecken, damit ihr es könnt, wenn eure Kinder alt genug sein werden, sie zu suchen
Lg Sonne

Hallöchen
Also, mein Zwerg ist in einem Zyklus von 33 Tagen entstanden.

Schmetterling, es beruhigt mich sehr, dass es wieder nur falsches Timing war. Dieses Ei war aber diesmal auch schwer zu erwischen. (verfrühtes Osterei?)

Sonne, ich bin ab morgen in der 13. Woche. Yeah!!! Nur noch ein halbes Jahr!
Eier verstecken klingt gut, aber ich bin zur Zeit so vergesslich. Wäre doof, wenn ich irgendwann im Hochsommer noch eins finde. (Iiiih)
Das Verstecken solltest du, Schmetterling, auch sein lassen. Dein Schatz muss es schon finden!!!!

Ganz viele Bussis
Flauschi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2005 um 11:24
In Antwort auf svana_12919543

Hallöchen
Also, mein Zwerg ist in einem Zyklus von 33 Tagen entstanden.

Schmetterling, es beruhigt mich sehr, dass es wieder nur falsches Timing war. Dieses Ei war aber diesmal auch schwer zu erwischen. (verfrühtes Osterei?)

Sonne, ich bin ab morgen in der 13. Woche. Yeah!!! Nur noch ein halbes Jahr!
Eier verstecken klingt gut, aber ich bin zur Zeit so vergesslich. Wäre doof, wenn ich irgendwann im Hochsommer noch eins finde. (Iiiih)
Das Verstecken solltest du, Schmetterling, auch sein lassen. Dein Schatz muss es schon finden!!!!

Ganz viele Bussis
Flauschi

Ich geb mir größte Mühe
...diesmal mein Ei nicht so zu verstecken, hehe.

Sorry, kann heut nicht viel schreiben, muss gleich arbeiten gehen. Osteraktion im Studio...

Vielleicht schau ich später nochmal rein.
Bis dann, Gaaaanz liebe Grüße

Schmetterling


P.S. wo ist eigentlich das Entchen??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2005 um 11:29
In Antwort auf peta_12640909

Ich geb mir größte Mühe
...diesmal mein Ei nicht so zu verstecken, hehe.

Sorry, kann heut nicht viel schreiben, muss gleich arbeiten gehen. Osteraktion im Studio...

Vielleicht schau ich später nochmal rein.
Bis dann, Gaaaanz liebe Grüße

Schmetterling


P.S. wo ist eigentlich das Entchen??

HuuuHuuu
Hier ist das Entchen!
Man hier hat sich ja ganz schön was getan!!!!
Schmetterling tut mir leid!!!! Hatte auch gedacht, es hätte geklappt!!!! Aber nun gut.... auf ein Neues!!!!

Ich werde auch immer hibbeliger je näher der 4.4. kommt!!!!
Hoffentlich ist alles o.k.!!!!

Wünsche euch auch frohe Ostern!!!!!!

*ganzdolldrück* Entchen!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2005 um 5:48
In Antwort auf lala_12567822

HuuuHuuu
Hier ist das Entchen!
Man hier hat sich ja ganz schön was getan!!!!
Schmetterling tut mir leid!!!! Hatte auch gedacht, es hätte geklappt!!!! Aber nun gut.... auf ein Neues!!!!

Ich werde auch immer hibbeliger je näher der 4.4. kommt!!!!
Hoffentlich ist alles o.k.!!!!

Wünsche euch auch frohe Ostern!!!!!!

*ganzdolldrück* Entchen!!!!!

Hab schon fast..
aufgegeben, dass es geklappt hat. Verspüre schon fast 2 Tage kein Ziehen mehr im Bauch und auch sonst scheinen sich alle Anzeichen in Luft aufzulösen bzw. sind so, als bekäme ich meine Tage Außerdem wird meine Haut grad schlechter (einige Pickelchen), was ein Zeichen dafür ist, dass ich meine Periode bald kriege. Wenn ich sie heut net bekomme, bin ich beim 26.ZT Ab dem 28.ZT könnte es geklappt haben. Doch ich geh inzwischen davon aus, dass ich nicht schwanger bin
Bin nur noch deprimiert, und das, obwohl mich mein Schatz gestern zu einem romantischen Dinner eingeladen hat.

Viel Glück Tiegerente. Denke aber, es wird alles ok sein

Hab heute Kinder beim Osterfeuer beobachtet und gedacht, dass ein Leben zu schaffen und aufzuziehen die verantwortungsbewußteste, wichtigste, schönste, schwierigste, sinnvollste und wertvollste Tätigkeit in meinem Leben wäre. Und ich wünsche mir nichts sehnlicher, als dieses zu erleben. Außerdem lebt ein Teil von uns in unseren Kindern ewig weiter.
Und man muß ja auch nicht immer warten, bis die biologische Uhr fast zuende getickt hat. Denn später ist allzuoft NIE.

Beim Osterfeuer waren viele Familien mit Kindern. Es wirkte so krass von der Stimmung, dass die Sehnsucht nach Kindern extrem in mir hochkam. Ich kann mir nichts schöneres vorstellen, als mit meinen Kindern am Feuer zu sitzen, um den staunenden Kinderaugen die Welt zu erklären und ihre Freude zu teilen. Oder einfach die Kinder zu beobachten, wenn sie ihr kleines selbstgebautes Feuer im Sand in Gang zu halten versuchen, indem sie Stöckchen und Zeitungspapier nachlegen.

Frohe Ostern. (Ihr euch geknuddelt fühlen dürft)
Die Sonne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2005 um 9:26
In Antwort auf tendai_12904687

Hab schon fast..
aufgegeben, dass es geklappt hat. Verspüre schon fast 2 Tage kein Ziehen mehr im Bauch und auch sonst scheinen sich alle Anzeichen in Luft aufzulösen bzw. sind so, als bekäme ich meine Tage Außerdem wird meine Haut grad schlechter (einige Pickelchen), was ein Zeichen dafür ist, dass ich meine Periode bald kriege. Wenn ich sie heut net bekomme, bin ich beim 26.ZT Ab dem 28.ZT könnte es geklappt haben. Doch ich geh inzwischen davon aus, dass ich nicht schwanger bin
Bin nur noch deprimiert, und das, obwohl mich mein Schatz gestern zu einem romantischen Dinner eingeladen hat.

Viel Glück Tiegerente. Denke aber, es wird alles ok sein

Hab heute Kinder beim Osterfeuer beobachtet und gedacht, dass ein Leben zu schaffen und aufzuziehen die verantwortungsbewußteste, wichtigste, schönste, schwierigste, sinnvollste und wertvollste Tätigkeit in meinem Leben wäre. Und ich wünsche mir nichts sehnlicher, als dieses zu erleben. Außerdem lebt ein Teil von uns in unseren Kindern ewig weiter.
Und man muß ja auch nicht immer warten, bis die biologische Uhr fast zuende getickt hat. Denn später ist allzuoft NIE.

Beim Osterfeuer waren viele Familien mit Kindern. Es wirkte so krass von der Stimmung, dass die Sehnsucht nach Kindern extrem in mir hochkam. Ich kann mir nichts schöneres vorstellen, als mit meinen Kindern am Feuer zu sitzen, um den staunenden Kinderaugen die Welt zu erklären und ihre Freude zu teilen. Oder einfach die Kinder zu beobachten, wenn sie ihr kleines selbstgebautes Feuer im Sand in Gang zu halten versuchen, indem sie Stöckchen und Zeitungspapier nachlegen.

Frohe Ostern. (Ihr euch geknuddelt fühlen dürft)
Die Sonne

Oh Sonne,
du klingst so abgrundtief traurig.
Ist ganz schlimm, wenn man das, was man sich sehnlichst wünscht, direkt vor die Nase gesetzt bekommt.
Meinst du nicht, dass du deinem Schatz ein bisschen von dem Gefühl vermitteln kannst, das du gestern abend hattest?
Wenn du wirklich nicht schwanger sein solltest, könntest du ihm doch davon erzählen, dass du es zumindest eine Weile gedacht hast und ihm sagen, wie es dir dabei ging. Vielleicht denkt er ja dann auch anders darüber. Wenn du ihm dann vielleicht noch einen Plan vorlegen könntest, wie es dann weitergeht (finanziell und Studium), hat er vielleicht auch nicht solche Angst davor. Wäre doch schön, wenn du einach sagen könntest: "dann eben beim nächsten Mal".
Drück dich
Flauschi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2005 um 3:36
In Antwort auf svana_12919543

Oh Sonne,
du klingst so abgrundtief traurig.
Ist ganz schlimm, wenn man das, was man sich sehnlichst wünscht, direkt vor die Nase gesetzt bekommt.
Meinst du nicht, dass du deinem Schatz ein bisschen von dem Gefühl vermitteln kannst, das du gestern abend hattest?
Wenn du wirklich nicht schwanger sein solltest, könntest du ihm doch davon erzählen, dass du es zumindest eine Weile gedacht hast und ihm sagen, wie es dir dabei ging. Vielleicht denkt er ja dann auch anders darüber. Wenn du ihm dann vielleicht noch einen Plan vorlegen könntest, wie es dann weitergeht (finanziell und Studium), hat er vielleicht auch nicht solche Angst davor. Wäre doch schön, wenn du einach sagen könntest: "dann eben beim nächsten Mal".
Drück dich
Flauschi

Nicht geklappt
Hey, leider ist heut wieder ZT 1!
*heul*. Ja Flauschi, vermutlich hast du recht. Nur habe ich ziemlich Angst davor. Ok, ich weiß Ängsten soll man sich stellen, doch ich weiß nicht, ob ich das jetzt kann.
Und wenn ich ihm sage, dass ich dachte, schwanger zu sein, dann kann es auch sein, dass er erst mal wieder Kondome vorzieht. Und davor habe ich ihn momentan ab. Außer zu den fruchtbaren Tagen. Doch dein Rat ist gut. Eine Beziehung sollte ja auch auf Vertrauen basieren. Und da war ich nun nicht ganz fair. Ich bin im Zwiespalt.
Ich glaub einfach, er würde sich riesig auf eine Schwangerschaft freuen, wenn sie eingetroffen ist, aber sie nicht bewußt herbeiführen wollen. Und irgendwie scheint er zu glauben, alle Frauen der Welt werden auch sofort schwanger (er führte mal die vielen ungewollten Schwangerschaften an, umzu zeigen, wie schnell es geht.)
Vielleicht mache ich das wirklich so, wie du schreibst, muß aber erst mal den Mut dazu aufbringen. Das kann dauern. Denn ich denke, es vermindert eher meine Chance in Zukunft schwanger zu werden, ist dafür aber ehrlicher. Er würde zwar auf mich eingehen, aber wohl seinen jetzigen Standpunkt behalten.

Ich gebe jedenfalls nicht einfach auf !!!
Lg Sonne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2005 um 9:55
In Antwort auf tendai_12904687

Nicht geklappt
Hey, leider ist heut wieder ZT 1!
*heul*. Ja Flauschi, vermutlich hast du recht. Nur habe ich ziemlich Angst davor. Ok, ich weiß Ängsten soll man sich stellen, doch ich weiß nicht, ob ich das jetzt kann.
Und wenn ich ihm sage, dass ich dachte, schwanger zu sein, dann kann es auch sein, dass er erst mal wieder Kondome vorzieht. Und davor habe ich ihn momentan ab. Außer zu den fruchtbaren Tagen. Doch dein Rat ist gut. Eine Beziehung sollte ja auch auf Vertrauen basieren. Und da war ich nun nicht ganz fair. Ich bin im Zwiespalt.
Ich glaub einfach, er würde sich riesig auf eine Schwangerschaft freuen, wenn sie eingetroffen ist, aber sie nicht bewußt herbeiführen wollen. Und irgendwie scheint er zu glauben, alle Frauen der Welt werden auch sofort schwanger (er führte mal die vielen ungewollten Schwangerschaften an, umzu zeigen, wie schnell es geht.)
Vielleicht mache ich das wirklich so, wie du schreibst, muß aber erst mal den Mut dazu aufbringen. Das kann dauern. Denn ich denke, es vermindert eher meine Chance in Zukunft schwanger zu werden, ist dafür aber ehrlicher. Er würde zwar auf mich eingehen, aber wohl seinen jetzigen Standpunkt behalten.

Ich gebe jedenfalls nicht einfach auf !!!
Lg Sonne

Tut mir leid.
Bist ja ganz schön im Zwiespalt.
Bleib aber mal "in der Nähe" und berichte, wie's weitergeht! Es wird ja wohl mit dem einen Mal nicht vorbei sein. Oder?
Viel Glück!
Flauschi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2005 um 10:22
In Antwort auf tendai_12904687

Nicht geklappt
Hey, leider ist heut wieder ZT 1!
*heul*. Ja Flauschi, vermutlich hast du recht. Nur habe ich ziemlich Angst davor. Ok, ich weiß Ängsten soll man sich stellen, doch ich weiß nicht, ob ich das jetzt kann.
Und wenn ich ihm sage, dass ich dachte, schwanger zu sein, dann kann es auch sein, dass er erst mal wieder Kondome vorzieht. Und davor habe ich ihn momentan ab. Außer zu den fruchtbaren Tagen. Doch dein Rat ist gut. Eine Beziehung sollte ja auch auf Vertrauen basieren. Und da war ich nun nicht ganz fair. Ich bin im Zwiespalt.
Ich glaub einfach, er würde sich riesig auf eine Schwangerschaft freuen, wenn sie eingetroffen ist, aber sie nicht bewußt herbeiführen wollen. Und irgendwie scheint er zu glauben, alle Frauen der Welt werden auch sofort schwanger (er führte mal die vielen ungewollten Schwangerschaften an, umzu zeigen, wie schnell es geht.)
Vielleicht mache ich das wirklich so, wie du schreibst, muß aber erst mal den Mut dazu aufbringen. Das kann dauern. Denn ich denke, es vermindert eher meine Chance in Zukunft schwanger zu werden, ist dafür aber ehrlicher. Er würde zwar auf mich eingehen, aber wohl seinen jetzigen Standpunkt behalten.

Ich gebe jedenfalls nicht einfach auf !!!
Lg Sonne

Kopf hoch Sonne!
Wir hibbeln mit Dir! Bin mittlerweile auch wieder bei ZT 6. Ich versuche das diesmal ganz locker anzugehen, (haha, am Ende spinn ich dann wieder Theorien *g* ich bemüh mich aber), hab sogar mit dem Tempimessen aufgehört.

Bei manchen klappts schon im 1. ÜZ (Flauschi ), manche brauchen etwas länger. Bin ja auch schon im 5. ÜZ. Aber wir haben dem Entchen und Flauschi einen Vorteil voraus: Wir tragen zumindestens im Hochsommer keine Bäuche mit uns rum. Das wird bestimmt anstrengend, wenns richtig warm ist *zwinker* (wisst ja wies gemeint ist, ne?)


Also auf in die nächste Runde


Ganz liebe Grüße und Knuddl
Schmetterling

P.S. Hab übrigens seit Mi meine Mens, hört gar nimmer auf...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2005 um 23:34
In Antwort auf peta_12640909

Kopf hoch Sonne!
Wir hibbeln mit Dir! Bin mittlerweile auch wieder bei ZT 6. Ich versuche das diesmal ganz locker anzugehen, (haha, am Ende spinn ich dann wieder Theorien *g* ich bemüh mich aber), hab sogar mit dem Tempimessen aufgehört.

Bei manchen klappts schon im 1. ÜZ (Flauschi ), manche brauchen etwas länger. Bin ja auch schon im 5. ÜZ. Aber wir haben dem Entchen und Flauschi einen Vorteil voraus: Wir tragen zumindestens im Hochsommer keine Bäuche mit uns rum. Das wird bestimmt anstrengend, wenns richtig warm ist *zwinker* (wisst ja wies gemeint ist, ne?)


Also auf in die nächste Runde


Ganz liebe Grüße und Knuddl
Schmetterling

P.S. Hab übrigens seit Mi meine Mens, hört gar nimmer auf...

Ach ihr zwei Süssen!
Aaaalsoooo,ich glaube, bei euch klappts auch bald!
Schmetterling,so lange kann sich ein Ei gar nicht verstecken!!!!*drückdich*
Sonne,danke,dass du auch an mich denkst wegen 4.4.!
Und bei deinem Freund habe ich den Eindruck, dass er ein ganz klein bisschen zu seinem Glück gezwungen werden müsste!!! ABER, ob das der richtige Weg ist... weiss nicht! Es ist doch eigentlich auch viel schöner, wenn beide mit dem Wunsch "dabei" sind!!!
Und ich denke auch, dass du nochmal mit ihm reden solltest!Vielleicht klappt es auch nicht, weil du dich damit zu sehr unter Druck setzt!!!Ist ja auch nicht leicht, diese ganze Aufregung für sich zu behalten!!!!
Überlegs dir einfach nochmal in Ruhe!!!
Aber.... vielleicht hats ja doch geschnackelt!

*drückdichauch*

LG Tigerente

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2005 um 7:31
In Antwort auf lala_12567822

Ach ihr zwei Süssen!
Aaaalsoooo,ich glaube, bei euch klappts auch bald!
Schmetterling,so lange kann sich ein Ei gar nicht verstecken!!!!*drückdich*
Sonne,danke,dass du auch an mich denkst wegen 4.4.!
Und bei deinem Freund habe ich den Eindruck, dass er ein ganz klein bisschen zu seinem Glück gezwungen werden müsste!!! ABER, ob das der richtige Weg ist... weiss nicht! Es ist doch eigentlich auch viel schöner, wenn beide mit dem Wunsch "dabei" sind!!!
Und ich denke auch, dass du nochmal mit ihm reden solltest!Vielleicht klappt es auch nicht, weil du dich damit zu sehr unter Druck setzt!!!Ist ja auch nicht leicht, diese ganze Aufregung für sich zu behalten!!!!
Überlegs dir einfach nochmal in Ruhe!!!
Aber.... vielleicht hats ja doch geschnackelt!

*drückdichauch*

LG Tigerente

Guten Morgen alle zusammen
Bin jetzt ZT 7 und endlich hat meine Mens aufgehört. So lange war das noch nie, und immer dieses Zwacken im Bauch. Fängt ja schon gut an dieser Zyklus

Meine beste Freundin ist gestern vom Urlaub gekommen und hat mir mein Geburtstagsgeschenk vorbeigebracht: ein Baby-Jogginganzug (Gr. 50) als Ansporn *g* Der ist ja sooo süss, ich hoffe bis spätestens Mitte/Ende 2006 passt da jemand rein!! Mein Schatzi war auch völlig hin und weg... (besonders weil der Anzug blau war )

@tigerente Klar denken wir auch an Dich *ganzdollzurückdrück* Bekommst Du diesmal das erste US-Foto? Bin schon ganz neugierig!!


Gaaaanz liebe Grüße, muss leider wieder los. Ich muss zum Zahnarzt (oje...). Machts gut

Schmetterling

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2005 um 19:35

ES IST EIN JUNGE!!!!!!!!!!!!!!
Der Doc in der Klinik und mein Schatz (selber Doc) haben's beide gesehen. Es ist ein "Stöpsel" dran.
Hab die Geschichte jetzt schon zweimal gechrieben. Lest mal im Nachbarforum unter "Oktoberbabys"!

Jetzt muss aber das Glück so langsam mal anstecken!!!
Schmetterling, so geht das nicht! Denkst du, du kommst mit nem dicken Bauch noch durch die Schneemassen? Da halten dich doch dann alle für nen Schneemann und wollen dir ne Möhre irgendwo hinstecken.

Ich möchte euch alle mal umarmen und ganz feste drücken.
Ach ja, die Daumen sind übrigens immer noch gedrückt. Ganz doll!
eure ganz flauschige Flauschi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März 2005 um 7:27

Gratulation, Flauschi
Hey Flauschi, freut mich total für dich! Dein Sohn! Ich finde, das klingt gut! Und Jungen sollen auch pflegeleichter sein als Mädchen (was ich aus eigener Erfahrung auch nur bestätigen kann.) Du stellst dir sicher schon vor, wie er mal aussehen könnte, stimmts?

Danke, dass ihr mich so aufbaut. Nachdem mein Freund nun grade am Zykluskalender nachschaut, an welchen Tagen wir (leider) verhüten sollten, siehts wohl schlecht aus, das nächste Ei zu erwischen. Er geht von 26 Tagen aus. Mein Zyklus variiert von 25-29 Tagen. + seine 2 Tage Sicherheit.
d.h. nur ne kleine Chance. Und der Zeitpunkt ist grad echt ungünstig, ihm zu sagen, dass ich gerne schwanger wäre. Er hat nämlich momentan sehr viel zu arbeiten. Dann ist er immer etwas reizbar.
Ich bin übrigens froh, dass ihr meine Situation so nachvollziehen könnt.

Auch schön von dir wieder zu hören, Entchen!

Und nein, verloren gehe ich nicht.
Muß doch als Sonne bei den Enten, Schmetterlingen und Flauschis bleiben
ganz dolle knuddel und
schwangere Bäuche streichel:
Sonne


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März 2005 um 11:29
In Antwort auf svana_12919543

ES IST EIN JUNGE!!!!!!!!!!!!!!
Der Doc in der Klinik und mein Schatz (selber Doc) haben's beide gesehen. Es ist ein "Stöpsel" dran.
Hab die Geschichte jetzt schon zweimal gechrieben. Lest mal im Nachbarforum unter "Oktoberbabys"!

Jetzt muss aber das Glück so langsam mal anstecken!!!
Schmetterling, so geht das nicht! Denkst du, du kommst mit nem dicken Bauch noch durch die Schneemassen? Da halten dich doch dann alle für nen Schneemann und wollen dir ne Möhre irgendwo hinstecken.

Ich möchte euch alle mal umarmen und ganz feste drücken.
Ach ja, die Daumen sind übrigens immer noch gedrückt. Ganz doll!
eure ganz flauschige Flauschi

Herzlichen Glückwunsch!
Na da hat sich euer Kleiner aber gut positioniert. Manche müssen da länger drauf warten. Freut mich für Euch Und jetzt geht wahrscheinlich die Namensdiskussion los, oder?

So wies mir momentan geht, könnte man wirklich meinen ich wäre schwanger. Aber bei der langen Mens aussichtslos... Mir ist schon seit Tagen komisch, Kopfweh und Übelkeit. Migräneartig. Eigentlich genauso wies während der Wellnesstage war.
Ich hatte heute (ZT 8) spinnbaren Schleim, der ein wenig rötlich war. Vielleicht die letzten Überreste der Mens... gestern war komischerweise nix. Hach, nicht mal auf meinen Schleim kann man sich verlassen... Der hat doch erst ab dem 14. ZT spinnbar zu sein


Ich drück Dich auf jeden Fall ganz doll (mit dem Stöpsel-Krümel *g*)
Bussis, Schmetterling

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2005 um 4:55
In Antwort auf peta_12640909

Herzlichen Glückwunsch!
Na da hat sich euer Kleiner aber gut positioniert. Manche müssen da länger drauf warten. Freut mich für Euch Und jetzt geht wahrscheinlich die Namensdiskussion los, oder?

So wies mir momentan geht, könnte man wirklich meinen ich wäre schwanger. Aber bei der langen Mens aussichtslos... Mir ist schon seit Tagen komisch, Kopfweh und Übelkeit. Migräneartig. Eigentlich genauso wies während der Wellnesstage war.
Ich hatte heute (ZT 8) spinnbaren Schleim, der ein wenig rötlich war. Vielleicht die letzten Überreste der Mens... gestern war komischerweise nix. Hach, nicht mal auf meinen Schleim kann man sich verlassen... Der hat doch erst ab dem 14. ZT spinnbar zu sein


Ich drück Dich auf jeden Fall ganz doll (mit dem Stöpsel-Krümel *g*)
Bussis, Schmetterling

Schau mal
weiter unten! Da ist eine ganz ausführliche Anleitung zur Schleimbestimmung. Bei dir kenn ich mich so langsam auch nicht mehr aus. Hast du dir im letzten Zyklus alles aufgeschrieben, damit du jetzt vergleichen kannst?
Dass du Migräne hast tut mir leid. Habe (hatte) ich auch ab und zu mal. Aber nie länger als einen Tag. Du Arme!

Den Stöpsel konnte man übrigens nur so gut sehen, weil wir in der Klinik waren und die da bessere Geräte haben. Ich konnte sogar sehen (farblich dargestellt), wie das Blut durch das Herzchen fließt. Und unser Zwerg wurde dauernd hin und her geschubst. Der lag immer wieder anders. War ganz schön spannend. Einmal streckte er gerade ganz entspannt sein Beinchen aus, da musste er sich schon wieder drehen. So ein Stress für den kleinen Kerl!

Ich wünsche dir einen kopfschmerzfreien Tag, Süsse. Lass dich von deinem Körper nicht so ärgern!
Knuddel dich
Flauschi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2005 um 14:39
In Antwort auf svana_12919543

Schau mal
weiter unten! Da ist eine ganz ausführliche Anleitung zur Schleimbestimmung. Bei dir kenn ich mich so langsam auch nicht mehr aus. Hast du dir im letzten Zyklus alles aufgeschrieben, damit du jetzt vergleichen kannst?
Dass du Migräne hast tut mir leid. Habe (hatte) ich auch ab und zu mal. Aber nie länger als einen Tag. Du Arme!

Den Stöpsel konnte man übrigens nur so gut sehen, weil wir in der Klinik waren und die da bessere Geräte haben. Ich konnte sogar sehen (farblich dargestellt), wie das Blut durch das Herzchen fließt. Und unser Zwerg wurde dauernd hin und her geschubst. Der lag immer wieder anders. War ganz schön spannend. Einmal streckte er gerade ganz entspannt sein Beinchen aus, da musste er sich schon wieder drehen. So ein Stress für den kleinen Kerl!

Ich wünsche dir einen kopfschmerzfreien Tag, Süsse. Lass dich von deinem Körper nicht so ärgern!
Knuddel dich
Flauschi

Hallo Flauschi!
Den Bericht vom Schleim hab ich gelesen. Ja... bei mir ist das momentan komisch. Laut dieser Schleimtabelle hätte ich jetzt meine fruchtbaren Tage. Der Schleim war gestern abend milchig gelblich und heute morgen milchig rötlich. Aber ich bin doch erst an ZT 9. Naja, hab heute morgen das 1. Mal wieder Tempi gemessen - 36,07Grad, also niedrig. Vielleicht bahnt sich da bald ein ES an, das würde ja für einen kürzeren Zyklus sprechen

Ich werde die nächsten Tage aber keine Tempi mehr messen, hab mir ja vorgenommen, mich nicht mehr so verrückt zu machen.

Das mit deinem US in der Klinik hört sich ja aufregend an. Habt ihr den "Film" auf Band? Ne Freundin von mir hat sich das aufnehmen lassen (4min Film), ist später bestimmt ne schöne Erinnerung...

Fühl Dich ganz lieb umarmt!!
Ganz liebe Grüße
Schmetterling

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2005 um 21:05
In Antwort auf peta_12640909

Hallo Flauschi!
Den Bericht vom Schleim hab ich gelesen. Ja... bei mir ist das momentan komisch. Laut dieser Schleimtabelle hätte ich jetzt meine fruchtbaren Tage. Der Schleim war gestern abend milchig gelblich und heute morgen milchig rötlich. Aber ich bin doch erst an ZT 9. Naja, hab heute morgen das 1. Mal wieder Tempi gemessen - 36,07Grad, also niedrig. Vielleicht bahnt sich da bald ein ES an, das würde ja für einen kürzeren Zyklus sprechen

Ich werde die nächsten Tage aber keine Tempi mehr messen, hab mir ja vorgenommen, mich nicht mehr so verrückt zu machen.

Das mit deinem US in der Klinik hört sich ja aufregend an. Habt ihr den "Film" auf Band? Ne Freundin von mir hat sich das aufnehmen lassen (4min Film), ist später bestimmt ne schöne Erinnerung...

Fühl Dich ganz lieb umarmt!!
Ganz liebe Grüße
Schmetterling

Neee.
Ans Aufnehmen hat irgendwie keiner gedacht. Ich soll da aber irgendwann nochmal hin, wahrscheinlich in der 20. Woche. Vielleicht bekommen wir dann ja nen Film.
Ein Bild vom Knirps im Profil haben wir bekommen. Hab meinen Schatz gleich auf das auffallend markante Kinn higewiesen. Die zwei sehen sich jetzt schon ähnlich.

Bin übrigens ab Montag für 2 Wochen im Urlaub. Da komme ich leider nicht ins Internet.
Wir fahren nach Jordanien. Soll angeblich sicher sein. Na hoffentlich! Aber das ist wieder typisch Mann: erst schwängern und dann in die Wüste schicken. Jaja!
Falls ich mich am 18.4. noch nicht gemeldet habe, wurde ich gegen Kamele getauscht.

Hast du denn in der nächsten Zeit die Möglichkeit, zu Xeln? Wenn ihr viel Zeit miteinander verbringen könnt, musst du dich mit dem blöden Eisprung vielleicht gar nicht so verrückt machen. Musst dann halt nur Geduld haben, weil du dann nicht weisst, wann du den Test machen kannst. Wäre aber kein sooo großer Unterschied zum letzten Zyklus, oder?

"drück dich ganz fest" Flauschi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2005 um 11:01
In Antwort auf svana_12919543

Neee.
Ans Aufnehmen hat irgendwie keiner gedacht. Ich soll da aber irgendwann nochmal hin, wahrscheinlich in der 20. Woche. Vielleicht bekommen wir dann ja nen Film.
Ein Bild vom Knirps im Profil haben wir bekommen. Hab meinen Schatz gleich auf das auffallend markante Kinn higewiesen. Die zwei sehen sich jetzt schon ähnlich.

Bin übrigens ab Montag für 2 Wochen im Urlaub. Da komme ich leider nicht ins Internet.
Wir fahren nach Jordanien. Soll angeblich sicher sein. Na hoffentlich! Aber das ist wieder typisch Mann: erst schwängern und dann in die Wüste schicken. Jaja!
Falls ich mich am 18.4. noch nicht gemeldet habe, wurde ich gegen Kamele getauscht.

Hast du denn in der nächsten Zeit die Möglichkeit, zu Xeln? Wenn ihr viel Zeit miteinander verbringen könnt, musst du dich mit dem blöden Eisprung vielleicht gar nicht so verrückt machen. Musst dann halt nur Geduld haben, weil du dann nicht weisst, wann du den Test machen kannst. Wäre aber kein sooo großer Unterschied zum letzten Zyklus, oder?

"drück dich ganz fest" Flauschi

Wow, Jordanien!!
Das hört sich ja aufregend an. Da würd ich auch gern mal hin. So lange der Kleine noch nicht da ist, könnt ihr ja sowas machen. Danach muss man erst ein bissl warten. Meine Eltern waren mit mir das 1. Mal mit 2 Jahren "richtig weitweg" (Malaysia). Da fliegt man sogar noch kostenlos

Hab jede Menge Zeit mit meinem Schatzi zu X-eln. Zumindestens noch bis 11. April, danach sehen wir uns wieder nur Freitag bis Montag Abend. Die Tage dazwischen sind wir 200km getrennt...
Bin jetzt bei ZT 10, im letzten Zyklus war der ES bei ZT 28!! Also erst extrem spät. Ich war allerdings krank. Wenn ich diesmal wieder einen "normalen" Zyklus habe, reichts noch bevor wir uns wieder nur am WE sehen. Sollte also rein krankheitstechnisch nichts dazwischen kommen, rechne ich in den nächsten 8-10 Tagen mit meinem ES. Ich werd einfach mal in 10 Tagen Tempimessen, wenn die Tempi dann oben ist, weiß ich ja, dass der ES schon vorbei ist.

Ich schau mir mal gleich dein Profil an, bin schon ganz neugierig *g*

Gaaaanz liebe Grüße, *Drück Dich auch*
Schmetterling

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2005 um 17:17
In Antwort auf peta_12640909

Wow, Jordanien!!
Das hört sich ja aufregend an. Da würd ich auch gern mal hin. So lange der Kleine noch nicht da ist, könnt ihr ja sowas machen. Danach muss man erst ein bissl warten. Meine Eltern waren mit mir das 1. Mal mit 2 Jahren "richtig weitweg" (Malaysia). Da fliegt man sogar noch kostenlos

Hab jede Menge Zeit mit meinem Schatzi zu X-eln. Zumindestens noch bis 11. April, danach sehen wir uns wieder nur Freitag bis Montag Abend. Die Tage dazwischen sind wir 200km getrennt...
Bin jetzt bei ZT 10, im letzten Zyklus war der ES bei ZT 28!! Also erst extrem spät. Ich war allerdings krank. Wenn ich diesmal wieder einen "normalen" Zyklus habe, reichts noch bevor wir uns wieder nur am WE sehen. Sollte also rein krankheitstechnisch nichts dazwischen kommen, rechne ich in den nächsten 8-10 Tagen mit meinem ES. Ich werd einfach mal in 10 Tagen Tempimessen, wenn die Tempi dann oben ist, weiß ich ja, dass der ES schon vorbei ist.

Ich schau mir mal gleich dein Profil an, bin schon ganz neugierig *g*

Gaaaanz liebe Grüße, *Drück Dich auch*
Schmetterling

Ich liebe Fernreisen.
Und dann am liebsten mit dem Rucksack irgendwo hin, wo man normalerweise nicht so einfach landet. Hab sowas nur lange nicht mehr gemacht. Mit Anfang 20 war ich mal in Costa Rica, kombiniert mit Nicaragua. Etwas später auf den Philippinen. Malaysia wäre auch nicht schlecht. Ich würde auch gerne mal mit dem Motorrad die Panamericana runterfahren. Aber der Traum hat sich wohl erstmal erledigt. Tja, es gibt immer ein Für und Wider. Vielleicht ergibt sich ja mal die Möglichkeit für einen Familien-Abenteuer-Urlaub. Verrückt genug sind wir dafür.
Also, falls du in der nächsten Zeit nicht schwanger werden solltest, hab ich ganz viele Tipps parat für Dinge, die man machen kann, wenn man jung ist und (noch) keine Kinder hat.
Ganz liebe Grüße
Flauschi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2005 um 22:32
In Antwort auf peta_12640909

Wow, Jordanien!!
Das hört sich ja aufregend an. Da würd ich auch gern mal hin. So lange der Kleine noch nicht da ist, könnt ihr ja sowas machen. Danach muss man erst ein bissl warten. Meine Eltern waren mit mir das 1. Mal mit 2 Jahren "richtig weitweg" (Malaysia). Da fliegt man sogar noch kostenlos

Hab jede Menge Zeit mit meinem Schatzi zu X-eln. Zumindestens noch bis 11. April, danach sehen wir uns wieder nur Freitag bis Montag Abend. Die Tage dazwischen sind wir 200km getrennt...
Bin jetzt bei ZT 10, im letzten Zyklus war der ES bei ZT 28!! Also erst extrem spät. Ich war allerdings krank. Wenn ich diesmal wieder einen "normalen" Zyklus habe, reichts noch bevor wir uns wieder nur am WE sehen. Sollte also rein krankheitstechnisch nichts dazwischen kommen, rechne ich in den nächsten 8-10 Tagen mit meinem ES. Ich werd einfach mal in 10 Tagen Tempimessen, wenn die Tempi dann oben ist, weiß ich ja, dass der ES schon vorbei ist.

Ich schau mir mal gleich dein Profil an, bin schon ganz neugierig *g*

Gaaaanz liebe Grüße, *Drück Dich auch*
Schmetterling

Hallöchen Schmetterling!
habe es auch mal wieder hier rüber geschafft! Das hört sich bei dir ja alles recht positiv an!Geniesse die Zeit mit deinem Schatz!Und vergesst nicht zu "X-eln"(komisches Dings,wie kommt man darauf?)
Dieses Mal muss es klappen!
*Gebt euch Mühe....
*Keine Müdigkeit vortäuschen!!
*Viel Obst und Gemüse,damit ihr bei Kräften bleibt und dann geht`s dabei!!! (nicht böse gemeint, aber das weisst du bestimmt,oder????)

Aaaalsoooo, störe jetzt auch nicht länger.... (hihi)

Drücke dich und Flauschi gaaaanz doll!

Euer Entchen!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2005 um 10:39
In Antwort auf svana_12919543

Ich liebe Fernreisen.
Und dann am liebsten mit dem Rucksack irgendwo hin, wo man normalerweise nicht so einfach landet. Hab sowas nur lange nicht mehr gemacht. Mit Anfang 20 war ich mal in Costa Rica, kombiniert mit Nicaragua. Etwas später auf den Philippinen. Malaysia wäre auch nicht schlecht. Ich würde auch gerne mal mit dem Motorrad die Panamericana runterfahren. Aber der Traum hat sich wohl erstmal erledigt. Tja, es gibt immer ein Für und Wider. Vielleicht ergibt sich ja mal die Möglichkeit für einen Familien-Abenteuer-Urlaub. Verrückt genug sind wir dafür.
Also, falls du in der nächsten Zeit nicht schwanger werden solltest, hab ich ganz viele Tipps parat für Dinge, die man machen kann, wenn man jung ist und (noch) keine Kinder hat.
Ganz liebe Grüße
Flauschi

So, ihr Lieben
Ich verabschiede mich jetzt für 2 Wochen. Werde euch vermissen.
Ich wünsche euch, Schmetterling und Sonne, dass es diesmal klappt und ihr den Mut nicht verliert. Werde an euch denken und weiter die Daumen drücken.
Und dem Entchen wünsche ich viel Spaß bei der Untersuchung am Montag. Bin ganz sicher, dass alles in Ordnung ist und du dich kaputtlachen wirst über die Purzelbäume, die dein Mini schon schlägt.
Melde mich am 18.4. wieder.

Ich drücke euch ganz doll
Flauschi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2005 um 19:48
In Antwort auf svana_12919543

So, ihr Lieben
Ich verabschiede mich jetzt für 2 Wochen. Werde euch vermissen.
Ich wünsche euch, Schmetterling und Sonne, dass es diesmal klappt und ihr den Mut nicht verliert. Werde an euch denken und weiter die Daumen drücken.
Und dem Entchen wünsche ich viel Spaß bei der Untersuchung am Montag. Bin ganz sicher, dass alles in Ordnung ist und du dich kaputtlachen wirst über die Purzelbäume, die dein Mini schon schlägt.
Melde mich am 18.4. wieder.

Ich drücke euch ganz doll
Flauschi

Wünsch euch nen schönen Urlaub!!
Und nen guten Flug! Viel Spaß in Jordanien, laßt es euch gutgehen in der Sonne

Bis Mitte April (inmitten meiner Hibbelphase *g*)...

Bussis
Schmetterling

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2005 um 22:12
In Antwort auf peta_12640909

Wünsch euch nen schönen Urlaub!!
Und nen guten Flug! Viel Spaß in Jordanien, laßt es euch gutgehen in der Sonne

Bis Mitte April (inmitten meiner Hibbelphase *g*)...

Bussis
Schmetterling

Hallöle
Na ihr. Das klingt doch bei euch allen gut.
Erhole dich gut in Jordanien und lasse dich verwöhnen.
Schmetterling, viel Glück. Hoffe es klappt bei uns beiden dieses mal.
Wie wahrscheinlich ist es eigentlich schwanger zu sein, wenn man am ZT 9 -bei einer Zykluslänge von 26-28 Tagen- ge-X- elt hat und es mit coitus interruptus ( oder wie wird das nochmal geschrieben?)endete?
Denn in Lusttropfen sollen ja auch Spermien sein!?! Aber meint ihr, die können 3-5 Tage überleben?

Was macht dein kleiner Knirps, Tigerente? Hoffe es ist alles ok.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen