Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Flasche und Stillen

Flasche und Stillen

23. März 2010 um 13:13

geht das? oder macht dass das baby nicht mit?
ich würde liebend gerne stillen, es ist mir aber extrem peinlich irgendwo anders meinen busen auszupacken und das baby dran zu hängen deswegen hab ich mir überlegt, ob man nicht Abpumpen kann, wenn man zur schwiegermutter geht

Mehr lesen

23. März 2010 um 13:21


und welche sind das? wie heissen die?

ich wollte mir von Avent so ein set holen mit flaschen, milchpumpe und sterilisator....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2010 um 18:59


gibts vielleicht noch andere meinungen und vielleicht tips?

passen den solche sauger nur auf bestimmte fläschen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2010 um 21:05


und was gibt es da so für sachen?

hab gehört dass das stillen bis zu ner stunde dauern kann....stimmt das?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2010 um 21:13

Weisst
du, wie ich es gemacht habe??

habe ja nun 3/4 jahr gestillt, davon 1/2 jahr voll....
und mir wärs auch nicht unbedingt angenehm gewesen, wenn mir beim kaffeeklatsch jeder auf de brüste gestarrt und dazu seinen kaffee geschlürft hätte..


aaalso habe ich mich zum stillen immer zurückgezogen.. auch, weil das kind seine ruhe dabei braucht habe ich dazu gesagt..
das steht einem ja zu und ist ne prima auszeit für beide

und unterwegs beim shoppen oder so bin ich eben in ne umkleide oder so gegangen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2010 um 23:01


dann hoffe ich mal, das sich meine verwandten (schwiegermonster) dran halten und mich dann in ruhe lassen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2010 um 23:11

Also.
ich würde dir empfehlen, am anfang (so bis sich das stillen gut eingependelt hat) auf flaschen zu verzichten... du kannst ja bei deiner schwiegermama fragen, wo du stillen kannst-das ist ja eindeutig genug und die werden schon kapieren, dass du dann allein sein magst.. in der stadt kannst du umkleidekabinen dazu nützen... es gibt auch tragetücher, die ein diskretes stillen ermöglichen... der grund dafür ist die saugverwirrung, die entstehen kann, da bei der flasche ne andere saugtechnik gebraucht wird. oft werden die kinder dann trinkfaul, da wohl die flasche auch einfacher ist. es kann auch passieren, dass entweder die flasche nicht angenommen wird, oder die brust nicht mehr angenommen wird. manche kinder machen es aber auch mit und es klappt problemlos... am besten redest du mal mit deiner hebi...lg marina -in 45 min 40.ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Trotz eisprung keine schwangerschaft
Von: steffi0410
neu
28. Juni 2016 um 12:48
Trotz eisprung keine schwangerschaft
Von: steffi0410
neu
28. Juni 2016 um 12:48
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen