Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Finanzeller aspeckt?

Finanzeller aspeckt?

6. Oktober 2017 um 10:17

Hallo Ihr Lieben,

mein Partner und ich haben uns entschieden eine familie zu gründen

jetzt habe ich aber doch vorab schon angst es finanziell nicht stemmen zu können ... wir arbeiten beide (er schichtmodell und ich nur frühschicht)
So kommen wir gut über den Monat (wohnung, kredite, Hund, Auto etc.)
nun haben mir einige Freundinnen erzählt dass es als unverheiratetes paar finanziell sehr eng wird und wir ggf sogar nicht mal mehr die grundabzüge zahlen könnten  
 
sie haben mir richtig angst gemacht ...die eigentlichen fragen (ich weis über geld redet man eigentlich nicht...aber bitte)...
Wie viel habt ihr denn so bekommen monatlich?
was bekommt man denn alles?
wo kann ich finanzielle unterstützung beantragen wenn es wirklich nicht machbar wäre?
kann man sich vorab schon irgendwo darüber informieren?
ggf auch berechnen lassen?


Danke schonmal fürs lesen und die antworten
 

Mehr lesen

6. Oktober 2017 um 11:45

Danke erstmal für die Antwort
Okey dann schau ich mich mal weiter bei mir um
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Schwanger oder Hormone?
Von: user27294
neu
5. Oktober 2017 um 20:01
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook