Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Fieses Ziehen in der Leiste

Fieses Ziehen in der Leiste

17. Oktober 2011 um 13:40

Hallo ihr lieben Schwangeren und Mamis,

ich bin ab Donnerstag in der 35. SSW und habe zwischendurch mit einem ganz fiesen, einseitigen Ziehen in der rechten Leiste zu kämpfen.
Habe schon ein wenig gegooglet und bin auf Beiträge gestoßen die dieses Ziehen auf das Dehnen der Mutterbänder oder Senkwehen schieben.
Es ist allerdings Phasenweise so schlimm, das mir das rechte Bein fast wegknickt und ich bin dann auch nicht in der Lage weiterzulaufen. Das kommt dann in 30 Minuten schonmal 5-6 mal vor und dann geht es meistens wieder weg. Manchmal zieht es aber auch nur zweimal kurz hintereinander. Ganz unterschiedlich.
Seit ein paar Tagen habe ich abends immer mal Wehen die gut spürbar sind. DIe habe ich bisher auch immer als normale Senkwehen verbucht, obwohl sie schon recht unangenehm sind.
Am Donnerstag wäre ich sowieso bei meinem FA, aber da ich zwischendurch schon eine Trichterbildung und einen offenen Muttermund, sowie vor einiger Zeit vorzeitige Wehen hatte weiß ich nicht, ob es nicht vielleicht doch besser wäre heute oder morgen schon meinen Arzt aufzusuchen.

Bin ein wenig ratlos, weil es ja Schub-, bzw. Phasenweise kommt und ich könnte es ihm höchstens erklären. Denke nicht das auf dem CTG durchgehend etwas feststellbar wäre.

Aus meiner ersten Schwangerschaft ist mir sowas jedenfalls nicht bekannt, deswegen hoffe ich nun auf ein paar Erfahrungsberichte von euch.
Vermutlich macht man sich einfach nur selbst immer zu sehr verrückt.

Ich freue mich auf eure Antworten. Danke im Voraus!
Liebe Grüße

Mehr lesen

17. Oktober 2011 um 13:56

!
Schieeeeeb

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper