Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / FG im April und heute ET jetzt drei tage vor NMT! Bitte Hilfe...

FG im April und heute ET jetzt drei tage vor NMT! Bitte Hilfe...

27. Oktober 2009 um 9:21

hallo ihr lieben!

ich habe schon mehrfach hier gepostet: im märz vergangenen jahres und diesen april hatte ich jeweils eine fehlgeburt! meine erste schwangerschaft endete in der 6. ssw, bei der zweiten wurden ein missed abort in der 13. ssw festgestellt! mein mann und ich hatten gerade drei tage zuvor geheiratet und hatten unseren ersten gemeinsamen termin zum ultraschall! eine welt ist für uns zusammengebrochen udn noch heute leide ich / leiden wir sehr darunter!!!!

heute wäre mein errechneter entbindungstermin und ich weiß wirklich nicht, wie ich diesen tag überstehen soll! ich hätte nie gedacht, das sich so leiden würde.....

wir probieren seit juni wieder schwanger zu werden.....! diesen zyklus war ich sehr sicher, dass es "geklappt" haben könnte. leider habe ich heute morgen einen negativen test (clearblue digital) in der hand gehalten....was diesen tag nochmal so schwer macht!!!!!

wie gesagt: ich bin jetzt drei tage vor nmt! hat jemand von euch zu diesem zeitpunkt getestet und war nachher doch schwanger? ich hoffe noch auf ein wunder!

bitte macht mir ein wenig mut!!!!!

euch allen alles liebe und schonmal danke für antworten!
sandra

Mehr lesen

31. Oktober 2009 um 14:15

Mut
Ich kann dich gut verstehen, da ich auch vor kurzem eine fg hatte. War in der elften Woche. Mach dich nicht verrückt, denn wenn du dich selbst unter solchen Druck stellst ist das für dich und auch für dein kind nicht gut. Lass dir Zeit, so etwas braucht Zeit. Ich möchte auch am liebsten ganz schnell wieder aber es kommt wie es kommen soll. Drum denk positiv selbst wenn es jetzt nicht so ist, heißt das nicht das du es nicht mehr wirst.

Warte einfach und hab Geduld. Wünsch dir Glück

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook