Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Fermurlänge in der 29. ssw

27. Juli 2009 um 21:39 Letzte Antwort: 27. Juli 2009 um 22:23

Hallo,

war heute beim 3. Screening und so ist alles ok bei meinem Kleinen.
Allerdings ist die Fermurlänge (laut Ärztin) etwas zu niedrig ausgefallen.

Zuerst dachte ich mir nix, ich war halt der Meinung, gut, dann ist er eben etwas kleiner.
Wir sind ja hier in Italien und da fällt das ja gar ned so auf...

Na ja, dann meinte die Ärztin aber, dass sie uns ja nicht verschrecken will, aber dies
könnte ein Hinweis auf Down Syndrom sein.
BOING!
Ich war erst mal platt! Und im Auto hab ich dann erst mal geweint.

Mein Mann hat mich aber sehr schnell beruhigen können, bei den Ultraschallfotos sieht man, dass
sie nicht genau gemessen hat und er mind. 2 mm länger ist. Allerdings - der Zweifel bleibt, wenn er
einem erst mal in den Kopf gepflanzt wird.
Bin ja eh eine, die sich schnell um den Kleinen Sorgen macht und dann das heute noch....

Deswegen würden mich eure Werte um die 29. SSW mal interessieren.
Ich bin bei 28 +3 und die "angebliche" Fermurlänge liegt bei 50,9 mm.

Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht?

Langsam hasse ich die Ärzte, wirklich!

Liebe Grüße und Danke im voraus,
Elli

PS: man konnte sein Gesicht heute gut erkennen - er sieht soooo schön aus!

Mehr lesen

27. Juli 2009 um 21:47

Ciao
Wie lang war sie denn?

Gefällt mir

27. Juli 2009 um 21:51
In Antwort auf candi_12867444

Ciao
Wie lang war sie denn?

Die Länge
.. war 50,9 mm ... und das war ihr wohl schon die Erwähnung des Down-Syndroms wert...

Gefällt mir

27. Juli 2009 um 21:55

Sorry,
bin erst in der 27. woche, und erst anfang August wieder Termin ( und länge in der 23. woche bringt dir ja nichts.)

Aber villeicht diese Durchschnittstabelle

Länge des
Oberschenkels
(Femur)
FL in mm

14 + 0 bis 14 + 6 17
15 + 0 bis 15 + 6 19
16 + 0 bis 16 + 6 22
17 + 0 bis 17 + 6 24
18 + 0 bis 18 + 6 27
19 + 0 bis 19 + 6 30
20 + 0 bis 20 + 6 32
21 + 0 bis 21 + 6 35
22 + 0 bis 22 + 6 38
23 + 0 bis 23 + 6 41
24 + 0 bis 24 + 6 43
25 + 0 bis 25 + 6 46
26 + 0 bis 26 + 6 48
27 + 0 bis 27 + 6 51
28 + 0 bis 28 + 6 53
29 + 0 bis 29 + 6 56
30 + 0 bis 30 + 6 58
31 + 0 bis 31 + 6 60
32 + 0 bis 32 + 6 62
33 + 0 bis 33 + 6 64
34 + 0 bis 34 + 6 66
35 + 0 bis 35 + 6 68
36 + 0 bis 36 + 6 69
37 + 0 bis 37 + 6 71
38 + 8 bis 38 + 6 72
39 + 0 bis 39 + 6 73

28 + 0 bis 28 + 6 53, will ja nichts sagen, aber wenn du sagst sie habe etwas ungenau gemessen, passt es doch o.O
Vllt zu nem anderen Fa zur Kontrolle?

lg sally+Prinzessin 27 +1 ssw

Gefällt mir

27. Juli 2009 um 21:59
In Antwort auf an0N_1187003199z

Die Länge
.. war 50,9 mm ... und das war ihr wohl schon die Erwähnung des Down-Syndroms wert...


Typisch Arzt....mach dich mal nicht verrückt...kannst du denn den Arzt wechseln?

Gefällt mir

27. Juli 2009 um 21:59

.
mh wie groß ist sie denn, verlesen...

Gefällt mir

27. Juli 2009 um 22:07

Grrr
war nun die Länge 50.9? ^^ Oder sagte die Ärtzin das wäre Norm.. Da du in deinem Thread geschrieben hast "Ich bin bei 28 +3 und die "angebliche" Fermurlänge liegt bei 50,9 mm."
und unten sie wäre 50,9-.

Vielleicht beruhigt dich das: Meine FL war bei 28 bei 19 +0. Also laut Tabelle müsste sie bei 30 liegen, aber mein Arzt sagte nichts dergleichen wg Down Syndrom =)
und bei 23 +1 lag sie bei 41 ( laut tabelle genau richtig).. Schau mal in deinem Pass die alten werte.. Wahrscheinlich holt er es wieder auf Wie meine Kleine :X
Wenn deine FL länge bei 50,9 liegt und sollte bei 53 liegen, würde ich mir keine Gedanken machen bzw zum anderen FA mal gehen

lg sally

Gefällt mir

27. Juli 2009 um 22:23
In Antwort auf mde_12354665

Grrr
war nun die Länge 50.9? ^^ Oder sagte die Ärtzin das wäre Norm.. Da du in deinem Thread geschrieben hast "Ich bin bei 28 +3 und die "angebliche" Fermurlänge liegt bei 50,9 mm."
und unten sie wäre 50,9-.

Vielleicht beruhigt dich das: Meine FL war bei 28 bei 19 +0. Also laut Tabelle müsste sie bei 30 liegen, aber mein Arzt sagte nichts dergleichen wg Down Syndrom =)
und bei 23 +1 lag sie bei 41 ( laut tabelle genau richtig).. Schau mal in deinem Pass die alten werte.. Wahrscheinlich holt er es wieder auf Wie meine Kleine :X
Wenn deine FL länge bei 50,9 liegt und sollte bei 53 liegen, würde ich mir keine Gedanken machen bzw zum anderen FA mal gehen

lg sally

Mit
"angeblicher" Fermurlänge hab ich gemeint, dass sie das gemessen hat, aber sogar ICH auf dem Ultraschallbild
sehe, dass sie sich vermessen hat..

Bestimmt ist es so, wie ihr alle so lieb sagt, dass man sich nicht verrückt machen soll, und das stimmt auch.
Es war nur so der erste Schock, ich meine, das hat sie so nebenbei gesagt, aber für mich ist das schon heftig,
so eine Aussage zu treffen!

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers