Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Feindiagnostik - Wertevergleich!

Feindiagnostik - Wertevergleich!

7. Februar 2009 um 13:31 Letzte Antwort: 7. Februar 2009 um 17:16

Hallo ihr Lieben!
Hatte vorgestern meine Feindiagnostik am Kudamm 199. War super toll. Ich habe die ganze Untersuchung (25 Min.) auf einer DVD mitbekommen. 3-D wurde am Ende auch noch gemacht und ich habe süße Bilder vom Gesicht unseres kleinen Mannes.
Ist auch eigentlich alles toppi... er ist "nur" 2 Tage zum eigentlichen ET zurück. Ist 26 cm groß (also Komplettlänge) und wiegt 417 g.
Alle Messergebnisse habe ich auf Papier mit nachhause bekommen und dahinter ist immer so ein Strahl, mit dem Normwert in der Mitte und die Werte meines Babys sind in diesem Strahl markiert. Sehr oft liegt er hinter der Norm. - Auch im Mutterpass (die 2. offizielle US-Untersuchung) liegt er in den eingezeichneten Normkurven immer zwischen der "normalen" und der unteren Kurve. - Ich mache mir eigentlich keine Sorgen, zumal mir gesagt wurde, dass alles in Ordnung ist, aber bin neurigig auf eure Werte... was für kleine "Brocken" habt ihr denn so im Bauch?
Meine Werte laut Feindia (Zettel) in mm:
BPD 52,8
FOD 67,7
KU 189,3
CM 5,7
TCD 22,3
Nasenbein 6,3
ATD 52,8
ASD 50,2
AU 161,8
FL 36,0
Humerus 34,3
Ulna 31,9
Tibia 32,0

Gerade beim Gewicht liegt in an der Unterkante...

Danke für eure Werte!

Lg
Katharina 22.SSW

Mehr lesen

7. Februar 2009 um 15:08

Hat keiner Bock...
... mal ein paar Werte zu vergleichen?!?
Wie schwer waren eure Würmer zum Zeitpunkt der Feindiagnostik?

Lg

Gefällt mir
7. Februar 2009 um 15:14

Hey
doch ich!

ich war am dienstag zur organdiagnostik, da war ich 20+4. hier die werte meines kleinen:

bpd: 54,1mm

fod: 65,4mm

ku: 188,5mm

atd: 55,9mm

fl: 33,2mm

dann steht da noch bpd/ fl: 1,630 und bpd/ fod: 0,827. keine ahnung, was das bedeutet.

lg mila

Gefällt mir
7. Februar 2009 um 15:28

Hey...
danke! Wenigstens eine
Wenn ich mir deine Werte so anschaue, dann hängt mein Kleiner wohl wirklich etwas zurück... denn 2 Wochen können in der Entwicklung schon ziemlich viel ausmachen und trotzdem sind einige deiner Werte schon höher/größer
Deine beiden letzten Werte hab ich auch noch gefunden... ich glaube, die geben einen Verhältniswert an, aus dem sie dann das Gewicht berechnen können.
Meine sind: BPD/FL 1,467 und BPD/FOD 0,780

Na mal gucken, ob noch jemand anderes was schreibt!
Wie ist denn die Größe und das Gewicht deines Babys?

Lg

Gefällt mir
7. Februar 2009 um 17:16

...
hallo
ich schreib auch mal meine werte rein...ich war am 20.Jan bei 21+6 bei der fd unsere kleine is drei tage weiter...

angaben in cm:
BPD 5,44
OFD 7,10
KU 19,78
AU 17,39
FL 3,52
Cereb 2,25

HL 33,91 mm (einzige wert in mm)

Gewicht soll 455g gewesen sein...

dann stehn noch % werte und ander werte drauf von der doppler messung...

Lg blubberin 24+6

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers