Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Feindiagnostik- ist das Routine?

Feindiagnostik- ist das Routine?

26. September 2010 um 19:54

Hallo an alle,
ich war Montag bei der 2. US Untersuchung ( 22.SSW ).
Meine Ärztin hat mir eigentlich nur die Größe usw. gesagt und befand alles als okay. Recht viel mehr weiss ich gar nicht.
Nun habe ich gehört, dass zu der Zeit eigentlich die Feindiagnostik anstünde.
Kann sie denn die Organe und alles beim Ultraschall so gut sehen, dass sie Probleme ausschließen kann? Sieht man das?
Oder meint ihr, das Organscreening der Feindiagnostik ist eigentlich Pflicht? Mir wurde davon gar nichts gesagt und beim Nachlesen bin ich jetzt doch etwas ins Nachdenken gekommen...scheint ja doch eher gängig zu sein.
Ich will auf keinen Fall irgendwas versäumen, was für die Gesundheit meines Kindes von Nachteil wäre!

Mehr lesen

26. September 2010 um 21:17

Also
bei mir is das mit der Feindiagnostik auch keine Pflicht ... ich hab bei meinem ersten Termin beim FA einen Zettel bekommen wo ich das ankreuzen konnte ob ich das haben wollte oder nich ... musste das dann aber selber bezahlen also wurd nich von dr Krankenkasse übernommen

LG

Steffi & Krümel (33.SSW)

Gefällt mir

26. September 2010 um 23:02

Hallo,
also mein FA hat zuerst auch nix davon erwähnt, denn er meinte das bei mir auf dem US alles OK erscheint und ich die FD nur machen sollte wenn ich es will. Also müssen tu ich nicht.
Wenn dir der FA keine Überweisung gibt, hat er nichts gefunden was komisch ist bei deinem Krümel.
Du kannst das schon machen, aber wenn du keine Überweisung bekommst musst du das selbst zahlen.

Ich habs machen lassen, war dann einfach sicherer. Aber Kopf, Herz, Gesicht(offenen Lippe), Rücken... wird ganz genau untersucht und abgemessen wurde er auch. Da hatte ich dann Gewicht und Größe. Bei mir war aber alles ok. FW wurde auch geguckt und Plazenta. Aber wie gesagt alles ok. Alles zusammen hat 25 minuten gedauert.... Hab dafür aber 100 Euro bezahlt...

Also du kannst selbst entscheiden ob du es machen willst. ICh find es aber nicht schlecht.

Lg Tina + Maximilian 36. ssw

Gefällt mir

27. September 2010 um 0:25

Hi
ich hatte auch eine feindiagnostik untersuchung..
ja die sehen alle organe, und die sehen auch ob das kind eine fehl bildung hat oder nicht und die schauen sich gut das herz an und so weiter..die haben so ein ultraschall gerät dafür, was die fa nicht hat ..
bei meiner kleinen war alles inordnung und darüber bin ich auch sehr froh


32 + 6

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Wahrscheinlichkeit zum Schwanger werden
Von: caromaus1992
neu
26. September 2010 um 21:11

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen