Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Fehlgeburt und Kinderwunsch

Fehlgeburt und Kinderwunsch

22. April um 13:36 Letzte Antwort: 23. April um 13:34

Hallo zusammen

ich habe in meiner 5. SSW leider einen natürlichen Abgang (Fehlgeburt) erleiden müssen. Dies geschieh alles ohne eine OP etc., ich hatte durch meine Blutung mein Kind verloren.. Gott sei dank, hat mich mein Mann aufgebaut und es geht mir gut.
wir haben aber beide immer noch den starken Kinderwunsch. Es sind jetzt 10 Tage her mit der Fehlgeburt. Meine Frage an euch ist, ob ich direkt diesen Monat wieder schwanger sein kann? Ich habe mir auch Ovulationstests besorgt, ich glaube ich habe auch in ein paar Tagen meinen Eisprung. Meine FA meinte, dass man eigentlich dazu rät einen Monat zu warten, damit man wieder die Periode hat aber wenn ich diesen Monat schwanger werden sollte, wäre das nicht so schlimm, da der Körper das annimmt. Ich war auch heute bei ihr, im Ultraschall konnte sie keine Reste o.ä. erkennen und meinte dass alles gut aussieht. Hat einer von eich Erfahrungen und kann mir da weiterhelfen?

liebe Grüße 

Mehr lesen

22. April um 14:47

Erstmal mein Beileid bezüglich der Fehlgeburt... das muss schrecklich gewesen sein, es tut mir leid! Es freut mich aber, das du deinen Partner hattest und er dich so gut aufbauen konnte. Für ihn war das sicher auch schwer...
Medizinisch gesehen gibt es aber soweit ich weiß keinen Grund eine bestimmte Zeit zu warten. wenn deine Frauenärztin meint es geht dir körperlich gut und es sei alles in Ordnung, dann kannst du es ruhig wieder versuchen. Meine Schwester hatte damals eine Fehlgeburt und wurde 2 Monate später wieder schwanger, sie hatte es aber direkt danach versucht. Ich denke jeder Körper ist da auch anders. An eurer Stelle würde ich es einfach direkt wieder versuchen, wenn ihr euch auch dazu bereit fühlt

Ich drücke ganz fest die Daumen!

1 LikesGefällt mir
22. April um 14:54
In Antwort auf femprincess

Erstmal mein Beileid bezüglich der Fehlgeburt... das muss schrecklich gewesen sein, es tut mir leid! Es freut mich aber, das du deinen Partner hattest und er dich so gut aufbauen konnte. Für ihn war das sicher auch schwer...
Medizinisch gesehen gibt es aber soweit ich weiß keinen Grund eine bestimmte Zeit zu warten. wenn deine Frauenärztin meint es geht dir körperlich gut und es sei alles in Ordnung, dann kannst du es ruhig wieder versuchen. Meine Schwester hatte damals eine Fehlgeburt und wurde 2 Monate später wieder schwanger, sie hatte es aber direkt danach versucht. Ich denke jeder Körper ist da auch anders. An eurer Stelle würde ich es einfach direkt wieder versuchen, wenn ihr euch auch dazu bereit fühlt

Ich drücke ganz fest die Daumen!

Danke für deine Antwort.
jaa für ihn war es auch schwer, aber durch ihn habe ich wieder die Kraft bekommen, nach vorn zu schauen.
Meine FA hat das auch gesagt, wenn ich diesen Monat noch schwanger werden sollte, dann ist es wohl ein Zeichen, dass mein Körper das annimmt und bereit ist, das wäre nicht so schlimm. nur diese 1-monatige Zeit hat mich etwas nachdenklich gemacht. Mal gucken, ich hoffe es klappt wieder.
Dankee 🙏🏻

Gefällt mir
22. April um 22:00
In Antwort auf sunny7337

Hallo zusammen

ich habe in meiner 5. SSW leider einen natürlichen Abgang (Fehlgeburt) erleiden müssen. Dies geschieh alles ohne eine OP etc., ich hatte durch meine Blutung mein Kind verloren.. Gott sei dank, hat mich mein Mann aufgebaut und es geht mir gut.
wir haben aber beide immer noch den starken Kinderwunsch. Es sind jetzt 10 Tage her mit der Fehlgeburt. Meine Frage an euch ist, ob ich direkt diesen Monat wieder schwanger sein kann? Ich habe mir auch Ovulationstests besorgt, ich glaube ich habe auch in ein paar Tagen meinen Eisprung. Meine FA meinte, dass man eigentlich dazu rät einen Monat zu warten, damit man wieder die Periode hat aber wenn ich diesen Monat schwanger werden sollte, wäre das nicht so schlimm, da der Körper das annimmt. Ich war auch heute bei ihr, im Ultraschall konnte sie keine Reste o.ä. erkennen und meinte dass alles gut aussieht. Hat einer von eich Erfahrungen und kann mir da weiterhelfen?

liebe Grüße 

Mein Beileid.

Bei einem natürlichen Abgang darfst du direkt schwanger werden.

Bei einer Ausschabung z.B. rät man dazu 3 Monate zu warten.

Sind bei dir die Schilddrüsen und Zuckerwerte in Ordnung? 

1 LikesGefällt mir
22. April um 22:02

Kann leider aus Erfahrung berichten. Die beiden Monate vor der 2. Schwangerschaft hatte ich auch jeweils eine frühe FG. Aber ich hatte schon mehrere FG's, deshalb denke ich nicht, dass die kurze Abfolge bzw, dass nicht Warten der Grund für die weitere FG war. Und beim dritten Mal ist ja auch alles gut gegangen und da hatten wir ja auch keine Pause gemacht. 

Gefällt mir
22. April um 22:26
In Antwort auf felek_12574006

Mein Beileid.

Bei einem natürlichen Abgang darfst du direkt schwanger werden.

Bei einer Ausschabung z.B. rät man dazu 3 Monate zu warten.

Sind bei dir die Schilddrüsen und Zuckerwerte in Ordnung? 

Ja, bei mir ist alles in Ordnung. Ich war mir nur nicht sicher, weil meine FA erst meinte, dass ich ein Monat lieber warten sollte, damit ich einmal vorher meine Periode bekomme, aber wenn ich trotzdem ohne zu warten schwanger werden sollte, wär das auch nicht so schlimm. Deshalb war ich mit etwas unsicher.
danke für deine Antwort

Gefällt mir
22. April um 22:28
In Antwort auf mikesch07

Kann leider aus Erfahrung berichten. Die beiden Monate vor der 2. Schwangerschaft hatte ich auch jeweils eine frühe FG. Aber ich hatte schon mehrere FG's, deshalb denke ich nicht, dass die kurze Abfolge bzw, dass nicht Warten der Grund für die weitere FG war. Und beim dritten Mal ist ja auch alles gut gegangen und da hatten wir ja auch keine Pause gemacht. 

Das tut mir leid..
Hmm, also das hat mich nur irritiert, weil meine FA erst einmal meinte, dass sie dazu raten würde noch 1 Monat zu warten, damit ich meine Periode bekomme, jedoch meinte sie, dass es nicht all zu schlimm wär wenn ich ohne zu warten schwanger werden sollte. Ich war mir deshalb etwas unsicher.
danke für deine Antwort Wie schön , dass es auch dann endlich bei dir geklappt hat

Gefällt mir
23. April um 5:16
In Antwort auf sunny7337

Ja, bei mir ist alles in Ordnung. Ich war mir nur nicht sicher, weil meine FA erst meinte, dass ich ein Monat lieber warten sollte, damit ich einmal vorher meine Periode bekomme, aber wenn ich trotzdem ohne zu warten schwanger werden sollte, wär das auch nicht so schlimm. Deshalb war ich mit etwas unsicher.
danke für deine Antwort

Bitte gerne 💖

Gefällt mir
23. April um 10:31

Bei einem natürlichen Abgang musst du nicht warten. Ich hatte im Juli 2017 eine Fehlgeburt in der 8. oder 9. SSW und exakt einen Monat danach hielt ich einen positiven Test in der Hand. Das Ergebnis hüpft hier gerade stolz mit seinem neuen Rucksack auf dem Rücken herum Also, nur Mut, die Natur weiß was sie tut.

Gefällt mir
23. April um 13:34
In Antwort auf sunny7337

Hallo zusammen

ich habe in meiner 5. SSW leider einen natürlichen Abgang (Fehlgeburt) erleiden müssen. Dies geschieh alles ohne eine OP etc., ich hatte durch meine Blutung mein Kind verloren.. Gott sei dank, hat mich mein Mann aufgebaut und es geht mir gut.
wir haben aber beide immer noch den starken Kinderwunsch. Es sind jetzt 10 Tage her mit der Fehlgeburt. Meine Frage an euch ist, ob ich direkt diesen Monat wieder schwanger sein kann? Ich habe mir auch Ovulationstests besorgt, ich glaube ich habe auch in ein paar Tagen meinen Eisprung. Meine FA meinte, dass man eigentlich dazu rät einen Monat zu warten, damit man wieder die Periode hat aber wenn ich diesen Monat schwanger werden sollte, wäre das nicht so schlimm, da der Körper das annimmt. Ich war auch heute bei ihr, im Ultraschall konnte sie keine Reste o.ä. erkennen und meinte dass alles gut aussieht. Hat einer von eich Erfahrungen und kann mir da weiterhelfen?

liebe Grüße 

Hallo!
Tut mir schrecklich leid, dass du so was erlebt hast.
Ich kann mir kaum vorstelle, wie schwer das ist, beim starken Kinderwunsch Fehlgeburt zu haben.
Aber er freut mich, dass mit Ultraschall  alles in Ordnung ist. Wenn FA sagt, dass alles gut aussieht, dann kannst du ruhig weiter versuchen.
Du hattest doch keine OP, das heißt, dass alles gut sein  soll.
Ich hoffe, ihr schaffst das diesmal!

 

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers