Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Fehlgeburt und jetzt Muskelkater!?

Fehlgeburt und jetzt Muskelkater!?

15. Mai 2010 um 19:17

Hallo ihr Lieben,

ich bin neu hier und hab mal eine Frage.

Ich war am Mittwoch (12.05.10) arbeiten und bin dann aufgrund von Schmerzen und starken Blutungen mit einer Kollegin ins Krankenhaus gefahren.
Dort hat der Arzt dann festgestellt, dass ich mein Baby verloren habe. Bin die Nacht dort geblieben und hatte dann am Donnerstag schon die AS.
Gestern durfte ich wieder nach Hause und jetzt habe ich aber starken Muskelkater im Bauch und in der Leiste. (Es fühlt sich zumindest an wie Muskelkater)

Ist das normal oder muss ich mir Sorgen machen?

Danke für eure Antworten,
LG

Mehr lesen

16. Mai 2010 um 9:54

Guten Morgen
erstmal möcht ich dir sagen wie leid es mir tut dass du dein baby verloren hast...

mir ist das gleiche vor 14 tagen passiert...

ich hatte am tag der fg und einige tage danach noch sehr starke schmerzen im unterleib...ähnlich wie regelschmerzen nur teilweise stärker...fast wehenartig

auch nach einer fg muss sich die gebährmutter wieder in ihre ursprüngliche form zurückbilden und das kann ziemlich schmerzhaft sein...
ich denke das ist der grund für deine schmerzen.

aber wenn du dir unsicher bist, sprich mit deinem arzt oder fahr ins kh...


ganz liebe grüsse von vinny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper