Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft: Fehlgeburt / Fehlgeburt ohne blutung ??? Möglich ?? Ohne schmerzen?

Fehlgeburt ohne blutung ??? Möglich ?? Ohne schmerzen?

9. Juli 2009 um 16:49 Letzte Antwort: 26. März 2010 um 10:24

ich habe mal eine frage ich habe öfters gehört das bei frühschwangerschaften das herz von
dem krümel einfach aufgehört hqat zu schlagen ... aber da müssen doch eigentlich blutungen loder schmerzen auftreten oder?? ?

und aus welchen gründen passiert sowas???

Gibt es sowas ohne blutungen auch ?? aquch wenn es einem gut geht ???

Ich habe echt angst ....

P.S ich möchte keinen mit meinen Fragen verletzen oder so .. würde es halt nur gerne wissen weil mein nächster arzttermin erst in 3 wochen ist und ich angst habe


vielen dank im voraus

Mehr lesen

9. Juli 2009 um 20:04

Leider....
....ist es so, dass man eine Fehlgeburt haben kann, ohne dass Schmerzen oder Blutungen auftreten. Man nennt das dann missed abortion, also verhaltene Fehlgeburt. Da hört das Herz des kleinen Embryos einfach auf zu schlagen.
Die genauen Ursachen dafür sind nicht bekannt, jedoch gehen wir Mediziner (ich bin selber Ärztin und auch selbst betroffen, hatte vor 4 Tagen eine Ausschabung wegen einer missed abortion in der 10. SSW) davon aus, dass in über 70 % der Fälle diese Kinder krank im Sinne eines Chromosomendefekts sind und sie deshalb nicht überleben können. Unser Körper und die Natur regelt sowas dann von selbst und man hat eine Fehlgeburt. Das klingt jetzt alles ziemlich rational und sehr unemotional. Mir geht's aber alles andere als gut im Moment.

Jedoch ist es auch ein Trost zu wissen, dass dieses Kind aller Wahrscheinlichkeit nach nie gesund zur Welt gekommen wäre.

Aber jetzt mach Dich mal nicht verrückt und habe keine Angst, denn das tut der Psyche nicht gut. Solange Du unter den typischen "Schwangerschaftssymptomen" wie Übelkeit, Müdigkeit, Geruchsempfindlichkeit, schmerzhaft spannende Brüste, etc. leidest, ist es sehr wahrscheinlich, dass mit Deiner Schwangerschaft alles in Ordnung ist. Diese Anzeichen haben bei mir nämlich schlagartig nachgelassen, dass war wohl der Moment, in dem das Herzchen aufgehört hat, zu schlagen.

Die moderen Medizin ist ein Segen, im Falle der Schwangerschaft aber auch ein Fluch. Wir Frauen heute wissen sehr früh, dass wir schwanger sind.
Unsere Mütter und Großmütter hatten keine Schwangerschaftstest, keinen Ultraschall, wenn die Regelblutung da mal ausblieb und erst mit 4 oder 8 Wochen Verspätung kam, hat man das hingenommen, sie haben damals nicht bemerkt, dass sie eine Fehlgeburt hatten.

Also, mach Dich nicht verrückt. Freue Dich darüber, dass Du einen kleinen Zwerg in Dir trägst und dass es Euch gut geht und sieh gelassen dem Frauenarzttermin entgegen.

Liebe Grüße, Aurelijah

11 LikesGefällt mir
18. Juli 2009 um 14:44

Jetzt hab ich angst!!!
Hallo
ich bin in der 5. SSW und habe seid gestern morgen keine anzeichen mehr...ist das jetzt vielleicht ein anzeichen auf eine missed abortion? das einzige was ich noch merke ist, das meine brüste ganz leicht spannen, aber wirklich nur ganz leicht....und ich habe ab und zu ein ziehen im unterleib, was sich so anfühlt als würde meine periode los gehen...ich mach mir totale sorgen...habe erst nächsten donnerstag den nächsten FA-termin.

Es ist meine erste SS...das wäre der blanke horror wenn jetzt was schief gehen würde....da mein freund auch gerade mal zu 7% zeugunsfähig ist und wir so glücklich waren das es endlich geklappt hat...

Lg, cassy

2 LikesGefällt mir
26. März 2010 um 10:02


Hey mach Dir mal nicht zu viele Gedanken! Natürlich KANN das sein, aber warum sollte es so sein??? Wie schon unten heschrieben hat man nicht immer Anzeichen!
Ich weiß, dass es leichter gesagt ist, als getan, aber hör auf im Netz nach Antworten zu suchen! Du wirst zu jeder Frage sowohl Positives als auch Negatives hören/lesen und dann macht man sich soooooo viele Gedanken!
Am Besten, Du gehst jetzt zur Beruhigung nochmal "vorzeitig" zum Arzt und nimmst dann Abstand von jeglicher Suchmaschine
Liebe Grüße und alles Gute für die SS!

Lisa

2 LikesGefällt mir
26. März 2010 um 10:05
In Antwort auf janel_11885491


Hey mach Dir mal nicht zu viele Gedanken! Natürlich KANN das sein, aber warum sollte es so sein??? Wie schon unten heschrieben hat man nicht immer Anzeichen!
Ich weiß, dass es leichter gesagt ist, als getan, aber hör auf im Netz nach Antworten zu suchen! Du wirst zu jeder Frage sowohl Positives als auch Negatives hören/lesen und dann macht man sich soooooo viele Gedanken!
Am Besten, Du gehst jetzt zur Beruhigung nochmal "vorzeitig" zum Arzt und nimmst dann Abstand von jeglicher Suchmaschine
Liebe Grüße und alles Gute für die SS!

Lisa

Ups...
ich seh gerade, dass der ursprüngliche Beitrag schon sehr lange her ist. Dann sollen sich alle anderen nicht so viele negatibve Gedanken machen!
...und es wäre ja schön, zu hören, was aus der SS geworden ist. Hoffentlich war alles gut!!!

1 LikesGefällt mir
26. März 2010 um 10:24

Hallo
hallo!

ich habe lange überlegt ob ich antworten soll, weil es sehr schwierig ist, für deine derzeitige situation tröstende worte zu finden!

zu wissen, dass man sein baby vielleicht verlieren wird, weil etwas nicht stimmt, ist eine traurige botschaft, egal wie klein es auch noch ist.....

für mich hat es enorm geholfen, dass ich mich innerlich in liebe verabschiedet und bedankt habe.......niemand hat schuld, wenn so etwas passiert!

es gibt kleine seelen, die uns für einige wochen besuchen, uns freude bereiten, aber leider nicht bei uns bleiben.......trotzdem werden sie immer teil unseres lebens sein......

egal was kommt, ich wünsche dir, dass du mit jemandem über deine sorgen und ängste reden kannst, denn du bist nicht allein.......vielen frauen, auch mir, passiert es, dass die schwangerschaft nicht so verläuft, wie man es sich erwünscht.......und dann ist es wichtig, seine gefühle zu zu lassen......ängste, sorgen, trauer, wut.....aber auch die zuversicht

eine liebe freundin sagte einmal, man bekommt im leben nur die dinge auferlegt, die man auch aushält.....und so wird es bei dir auch sein......du wirst es schaffen, egal was nun kommt! denn wir frauen sind stark, und rückschläge können uns noch stärker machen!

ich wünsche dir alles gute und viel kraft

liebe grüße

flori

6 LikesGefällt mir
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram