Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Fehlgeburt nun ist die Verhütung ein problem geworden

Fehlgeburt nun ist die Verhütung ein problem geworden

17. April 2009 um 16:24

hallo habe eine Fehlgeburt erliten und nun darf ich ertmal nicht schwanger werden. Mein problem die Pille darf ich nicht mehr nehmen da meine Leberwerte nich so rosig sind. Kondom geht garnicht kommt mein Mann nicht mit klar rührt sich nix mi Kondom. So welche Verhütung darf ich dann nehmen??? einfach auf gut glück ist mir zu riskant da ich bis jetzt immer sehr schnell Schwanger geworden bin.

Mehr lesen

26. April 2009 um 7:59

Spirale evtl.....
Vielleicht eine Spirale da ist der Nachteil nur, man muss sie glaube ich selber bezahlen und wenn man es wieder probieren möchte, dann muss man das Ding erst wieder entfernen lassen.
Andere möglichkeit wäre die 3 Monatsspritze allerdings muss man diese vertragen.
Oder messen mit und von Persona (ovolutionstest??)oder wie das Teil heisst..... kostet so um die 90 euro für das Gerät und 30 euro für die teststäbchen gibt es in der aphotheke. Vorteil daran ist es geht ganz ohne chemie. Man muss nur morgens mit Urin testen ob man einen eisprung hat oder nicht.
Na ja ich habe nämlich das selbe problem und habe mich mit dem Thema ein wenig auseinandergesetzt.
Ich habe mich für die pille entschieden......nur die kommt in deinem fall ja nicht in frage.
Ich wünsche Dir nur alles gute für die Zukunft.
Hoffe ich konnte Dir ein wenig helfen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2009 um 8:29

Verhütungsring
Ich habe mal etwas gelesen von einem Verhütungsring für Frauen, der in die Scheide eingeführt wird. Selber habe ich es noch nicht ausprobiert, aber gib doch einfach mal Verhütungsring bei Google ein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2009 um 12:32
In Antwort auf salal_12492260

Verhütungsring
Ich habe mal etwas gelesen von einem Verhütungsring für Frauen, der in die Scheide eingeführt wird. Selber habe ich es noch nicht ausprobiert, aber gib doch einfach mal Verhütungsring bei Google ein.

Nuvaring
Hallo der Ring für die Frau heisst Nuvaring, ich habe ca.2Jahr damit problemlos verhütet und werde es jetzt auch wieder tun sobald die Mens kommt (Dauert schon ewig AS 19.2.)
ich habe vorher immer die Pille genommen aber irgendwann probleme damit bekommen. Der Ring ist für mich super.
Er bleibt 3 Wochen in der Scheide, dann eine Woche Pause.... Also man braucht nur 2 mal dran denken und nicht täglich. Und das beste, wenn er den Mann bei Sex stört darf er bis zu 3 Stunden raus genommen werden. Ist echt ne super Sache....
Er enthält zudem weniger Hormone als die Pille und hat keinen Wirkstoffverlust, da die Hormone dierekt dort sind wo sie wirken sollen...
So jetzt habe ich glaub ich genug Werbung gemacht...
Schönen Sonntag

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen