Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Fehlgeburt im oktober,jetzt wieder schwanger!

Fehlgeburt im oktober,jetzt wieder schwanger!

18. Januar 2009 um 23:13

Hallo!
bitte verzeiht mir wenn ich etwas verwirrend schreibe!ich habe noch absolut keine erfahrungen mit foren!!
warum ich mich an euch wende?
ich hatte im oktober 2008 eine fehlgeburt, die mich absolut aus der bahn geworfen hat!ich war damals in der 9. ssw!den herzschlag habe ich leider nie gesehen!wie mir mitgeteilt wurde dass ich ein curettage machen lassen muss, wurde mir gleichzeitig gesagt dass es schon seit ca. 2 wochen nicht in ordnung gewesen sein soll!
ist das möglich?
das nächste ist dass ich am 14.1. erfahren habe dass ich wieder schwanger bin in der 5 ssw!was natürlich eine extreme panik in mir ausgelöst hat!gleichzeitig schuld und glücksgefühle!ich freue mich wirklich irrsinnig!
nur hab ich die angst dass es wieder passiert!!!
hat jemand ähnliche erfahrungen gemacht?so kurz nach einer curettage wieder schwanger geworden?ist es gut verlaufen?waren spezielle komplikationen?ist es zu früh?ist es in ordnung für meine süße da oben?
ich hatte doch immer doppelt verhütet, wenn ich überhaupt mal GV zuließ!
die fragen fliegen nur so durch meinen kopf!
ist ein höllenritt zwischen freude und angst!!
bitte gebt mir einen rat!!!!!
ich bin wirklich so durch den wind!

lg eure conny

Mehr lesen

19. Januar 2009 um 8:28

...
Hallo Conny
ersteinmal möchte ich dir sagen, das es mir leid tut, das du auch ein Sternchen hast
Aber freu dich, das du so schnell wieder schwanger geworden bist! Ich finde es nicht zu früh. Man sagt ja immer, wenn der Körper dazu bereit ist, dann wird man auch wieder schwanger. Kann dein Gefühlschaos aber voll und ganz nachvollziehen... Ich habe im April 2007 meinen kleinen Ben-Luca im 5. Schwangerschaftsmonat verloren... Für mich brach eine Welt zusammen. Uns war aber auch klar, trotz aller Trauer, das wir schnellstmöglich wieder schwanger werden wollten... Einen Monat später musste ich wieder zur AS, da ich so Probleme mit dem Wochenfluss danach hatte.... 2 Monate nach der As war ich zum Glück wieder schwanger. Ich hatte auch riesen Panik, das wieder etwas schief gehen könnte. Bei mir wurde dann in der 12. ssw ein totaler Muttermundsverschluss gemacht (Verdacht auf Gebährmutterhalsschwäche). Und bei 39+0 habe ich dann meinen kleinen Sonnenschein gesund zur Welt gebracht! Es war eine Bilderbuchschwangerschaft! Keinerlei Komplikationen! Ich bin mir ganz sicher, das mein kleiner Engel jetzt oben im Himmel auf seine kleine Schwester aufpasst! Du brauchst keinerlei Schuldgefühle zu haben! Versuche deine jetzige Schwangerschaft zu geniessen. Es wird bestimmt alles gut gehen! Wenn du irgendwelche Fragen oder so hast, kannste mich gerne anschreiben

Ich wünsche dir von Herzen, das du eine wunderschöne Schwangerschaft hast und ein gesundes Baby zur
Welt bringst!
LG Sabrina & Leni

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2009 um 0:29
In Antwort auf abeni_12721919

...
Hallo Conny
ersteinmal möchte ich dir sagen, das es mir leid tut, das du auch ein Sternchen hast
Aber freu dich, das du so schnell wieder schwanger geworden bist! Ich finde es nicht zu früh. Man sagt ja immer, wenn der Körper dazu bereit ist, dann wird man auch wieder schwanger. Kann dein Gefühlschaos aber voll und ganz nachvollziehen... Ich habe im April 2007 meinen kleinen Ben-Luca im 5. Schwangerschaftsmonat verloren... Für mich brach eine Welt zusammen. Uns war aber auch klar, trotz aller Trauer, das wir schnellstmöglich wieder schwanger werden wollten... Einen Monat später musste ich wieder zur AS, da ich so Probleme mit dem Wochenfluss danach hatte.... 2 Monate nach der As war ich zum Glück wieder schwanger. Ich hatte auch riesen Panik, das wieder etwas schief gehen könnte. Bei mir wurde dann in der 12. ssw ein totaler Muttermundsverschluss gemacht (Verdacht auf Gebährmutterhalsschwäche). Und bei 39+0 habe ich dann meinen kleinen Sonnenschein gesund zur Welt gebracht! Es war eine Bilderbuchschwangerschaft! Keinerlei Komplikationen! Ich bin mir ganz sicher, das mein kleiner Engel jetzt oben im Himmel auf seine kleine Schwester aufpasst! Du brauchst keinerlei Schuldgefühle zu haben! Versuche deine jetzige Schwangerschaft zu geniessen. Es wird bestimmt alles gut gehen! Wenn du irgendwelche Fragen oder so hast, kannste mich gerne anschreiben

Ich wünsche dir von Herzen, das du eine wunderschöne Schwangerschaft hast und ein gesundes Baby zur
Welt bringst!
LG Sabrina & Leni

Du bist eine weltklasse frau!!
hey!
danke danke danke für deine liebvollen worte sind wirklich sehr sehr aufbauend für mich danke!hab deine antwort jetzt schon soo oft durch gelesen!!DANKE!!
ich bewundere dich sehr!obwohl du selber so eine schmerzliche zeit durch gemacht hast kannst du trotzdem soviel mut und kraft weiter geben!!!WAHNSINN!!!
es tut mir für dich auch soo leid und um dein sternchen!!!

ich hab nur noch ein paar fragen!!
sind vielleicht doofe fragen aber da ich mich ja nich wirklich auskenne muss ich die jetzt stellen sry!!!

was meinst du mit wochenfluss und was wird bei einem Muttermundsverschluss gemacht?war das während du schwanger warst etc etc??

sry dass ich dieses theam aufrolle, ich weis dass das sehr intime fragen sind und sie sehr schlimm seien müssen für dich zu beantworten!
verstehe es absolut wenn du schreibst dass du mir diese nicht beantworten kannst!!!is kein prob!!!wirklich nich!!!

freu mich so für dich dass du jetzt deine ?leni hast!!!!!
passt auf euch auf!!!!!

ganz ganz liebe grüße conny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2009 um 7:50
In Antwort auf flick_12043136

Du bist eine weltklasse frau!!
hey!
danke danke danke für deine liebvollen worte sind wirklich sehr sehr aufbauend für mich danke!hab deine antwort jetzt schon soo oft durch gelesen!!DANKE!!
ich bewundere dich sehr!obwohl du selber so eine schmerzliche zeit durch gemacht hast kannst du trotzdem soviel mut und kraft weiter geben!!!WAHNSINN!!!
es tut mir für dich auch soo leid und um dein sternchen!!!

ich hab nur noch ein paar fragen!!
sind vielleicht doofe fragen aber da ich mich ja nich wirklich auskenne muss ich die jetzt stellen sry!!!

was meinst du mit wochenfluss und was wird bei einem Muttermundsverschluss gemacht?war das während du schwanger warst etc etc??

sry dass ich dieses theam aufrolle, ich weis dass das sehr intime fragen sind und sie sehr schlimm seien müssen für dich zu beantworten!
verstehe es absolut wenn du schreibst dass du mir diese nicht beantworten kannst!!!is kein prob!!!wirklich nich!!!

freu mich so für dich dass du jetzt deine ?leni hast!!!!!
passt auf euch auf!!!!!

ganz ganz liebe grüße conny


Habe dir eine Pn geschrieben... Hoffe ist angekommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2009 um 18:25

Das ist schon ok!
Wenn es auch für dich ok ist.
Ich denke das dein Körper auch schon wieder bereit für eine neuee schwangerschaft ist, denn sonst hätte sich da auch nichts eingenistet!
Und diesmal wird es schon kappen....immer postitiv denken!
Freut mich das es bei dir so schnell wieder geklappt hat.
Wie lange habt ihr beim ersten mal probiert?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest