Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Fehlgeburt?

Fehlgeburt?

30. März 2010 um 16:29

vor ca. 6 wochen habe ich mit meinem freund geschlafen und hatte das gefühl dass die verhütung nicht ganz geklappt hat. deswegen habe ich 42 stunden später die pille danach eingenommen aber meine blutung nicht zum eigentlichen zeipunkt bekomme. genauergesagt ist sie ausgeblieben. vor einer woche bekam ich dann meine blutungen aber sie waren anders als sonst... das heißt es war gewebe dabei...

hat das was zu bedeuten bzw. war ich schwanger?

würde mich über antworten freuen...
liebe grüße sarah0324

Mehr lesen

30. März 2010 um 18:05

Hallo sarah,
ich würde erstmal nicht davon ausgehen, dass du schwanger warst.

bzw. wenn du die pille danach eingenommen hast, dann kann es kaum möglich sein, dass du trotzdem schwanger geworden bist.
du musst aber auch bedenken, dass die pille danach eine absolute hormonbombe ist, deshalb ist es auch normal, dass dein zyklus jetzt erstmal total durcheinander ist.

wenn deine periode also einmal ausgeblieben ist, war deine gebärmutter wahrscheinlich im zweiten zyklus hoch aufgebaut, und dann ist es ja auch klar, dass du jetzt stärkere blutungen hast und auch mehr gewebe dabei ist. es musste ja jetzt nicht nur das von einem zyklus sondern von zweien raus...

so erklär ich mir das zumindest...

übrigens, dass viel gewebe mit der blutung raus kommt, muss gar nicht auf eine FG hindeuten. in meiner abstoßungsblutung war kaum gewebe bzw. war es wahrscheinlich so stark zersetzt, dass man es nicht erkennen konnte.

grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper