Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Fehlender Eisprung, Wechseljahre oder ddoch schwanger??

Fehlender Eisprung, Wechseljahre oder ddoch schwanger??

23. Mai 2014 um 13:13

Hallo zusammen,
ich werde dieses Jahr 41 und habe 2 Kinder (7 und 10). Ich habe immer mit Persona verhütet und es hat immer alles wunderbar geklappt, inkl. Kinderplanung.
Mein Zyklus war auch immer regelmäßig... bis jetzt. Meine letzte Regel war vor 32 Tagen. Seit ca. einer Woche mache ich mir immer größere Sorgen, weil wir uns ein drittes Kind leider nicht wirklich leisten könnten, auch wenn wir uns doch drüber freuen würden.
Gestern hielt ich es nicht mehr aus und machte einen Ss-Test - negativ.
Heute bleibt aber trotzdem alles unverändert.
Ich habe ausgerechnet diesen Monat- weil ich auf Reisen war - keine Tests mit Persona gemacht. Aber mit fast 41 kennt man seinen Körper doch schon recht gut und ich weiß immer, wann der Eisprung stattfindet, auch wenn ich keine Tests mache. Diesen Monat hab ich aber zu der Zeit, als der Eisprung hätte passieren sollen, keine der bekannten Anzeichen gehabt - kein ziehen im Unterleib, keinen Ausfluss. Dafür jede Menge Stress.
Kann es sein, dass ich tatsächlich keinen Eisprung hatte und deswegen jetzt keine Periode? Aber müsste die Periode nicht trotzdem kommen? Oder vielleicht wird mein Zyklus zum ersten Mal unregelmäßig? Oder aber, der Ss-Test gestern war noch zu früh und ich bin doch schwanger...
Danke schn mal für eure Erfahrungen / Meinungen.
LG
Maggie

Mehr lesen

23. Mai 2014 um 14:17

..
Hallo Maggie ..

Mir geht es genauso ..
Immer regelmäßigen Zyklus ..
Plötzlich mal ne Woche überfällig .. habe ich weiter unten auch schon mal gepostet
Danach wieder ne Woche überfällig , ..aber ruhiger
Beim letzten Mal kam sie wieder pünktlich ..

Ich glaube, dass es mein beginn der Wechseljahre ist ... nächste Woche werde ich 40

Bei dir weiß ich es nicht ..
Viel Glück für das was ihr euch wünscht
Und berichte mal

Lg jado

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2014 um 23:37


Hallo Jado,
ich finde es zwar viel zu früh, aber vielleicht hast du Recht... Bei mir ist alles weiterhin unverändert - ab und zu ein leichtes Ziehen im Unterleib, so als würde ich bald meine Tage bekommen, aber so geht es mir schon seit Tagen, und es passiert nichts. Ansonten keine Ss-Anzeichen, und der Test gestern war ja auch negativ... hab aber trotzdem Bammel. Mal sehen, wie es weiter geht. Wie mein Mann sagt - egal, was es ist, man kann jetzt erstmal nix machen außer abwarten...
Danke für deine Anwort und ich drücke die Daumen, dass es bei dir doch noch klappt
LG
Maggie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2014 um 18:42
In Antwort auf ai_12639688

..
Hallo Maggie ..

Mir geht es genauso ..
Immer regelmäßigen Zyklus ..
Plötzlich mal ne Woche überfällig .. habe ich weiter unten auch schon mal gepostet
Danach wieder ne Woche überfällig , ..aber ruhiger
Beim letzten Mal kam sie wieder pünktlich ..

Ich glaube, dass es mein beginn der Wechseljahre ist ... nächste Woche werde ich 40

Bei dir weiß ich es nicht ..
Viel Glück für das was ihr euch wünscht
Und berichte mal

Lg jado

Und auf einmal...
... hat sich das erledigt. Ich bekam heute morgen meine Tage, also am 33. Tag des Zyklus - für mich eine komplette Neuigkeit, nach fast 20 Jahren regelmäßigen 26-28 Tage-Zyklus. Aber nun habe ich Gewissheit. Mal sehen, ob sich das wiederholt oder erstmal dabei bleibt. Ich bin jetzt jedenfalls vorsichtiger geworden und muss mir vielleicht doch eine Alternative zu Persona suchen.
Hatte dir oben schon geantwortet, hat aber irgendwie nicht geklappt, also nochmal: ich wünsche viel Glück für eure Versuche.
LG Claudia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam