Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Februarmamis Nr.89 Wir warten noch auf Infos von 31 Mamas!

Februarmamis Nr.89 Wir warten noch auf Infos von 31 Mamas!

3. März 2008 um 16:38

Unsere 1. Mama ist FEENTRAENE. Sie ist 27 Jahre alt und hat am 11.01.08 eine kleine Tochter mit dem Namen Zoe zur Welt gebracht. Sie war bei der Geburt 46 cm und hatte 2650 gr. Sie kam per KS.
----------------------------------------------------------------------------------------
Unsere 2. Mama hat entbunden ! MELME2007 ist 30 Jahre alt und hat am 13.1.08 um 22.33 h einen kleinen Sohn mit dem Namen Maximilian zur Welt gebracht. Er war bei der Geburt 48 cm und hatte 2550 gr. Er kam per KS.

----------------------------------------------------------------------------------------
Die "neue" 3. Mama ist SAJRA2 ! Sie ist 27 Jahre alt und hat wohl einige überholt Der kleine wurde per KS am 18.01.08 geholt. Er hatte 1800 gr und war 42,5 cm klein.

----------------------------------------------------------------------------------------
Die 4. Mama ist SILONA, sie hat ihren Dorian am 20.01.08 entbunden 2930 gramm, 49 cm und KU 33
----------------------------------------------------------------------------------------
Die 5. Mama ist SWEETYGIRLY ! Sie ist 29 Jahre alt und hat ihr 3. Kind am 21.01.08 sponatan zur Welt gebracht. Ein Mädchen *Name ?*. Sie ist 3500 gr. schwer.

----------------------------------------------------------------------------------------
Die 6. Mama im Bunde ist WINTERSPICE ! Sie ist 28 Jahre alt und hat am 22.1.08 einen kleinen Sohn mit dem Namen Finn Thorstenson zur Welt gebracht. Er war bei der Geburt 50 cm und hatte 2650 gr.

Mama Nr. 7 ist ANGIE ! Sie ist 21 Jahre alt und hat ebenfalls am 22.01.08 um 8.27 h per WKS eine Tochter mit dem Namen Laura zur Welt gebracht. Sie ist 46 cm und 2575 gr. schwer.

----------------------------------------------------------------------------------------
Die 8. Mama ist PIPPE77 sie hat ihren Marc-Julian am 25.01.08 entbunden. Er ist 50 cm groß und wiegt 3360 gramm.
----------------------------------------------------------------------------------------
Mama Nr. 9 ist MAMA0506, die ihre Lena am 26.01.08 zur Welt gebracht hat. ET war der 07.02. Lena ist somit das jüngste von 3 Geschwistern, die ihre Mami jetzt ordentlich auf Trapp halten werden.
----------------------------------------------------------------------------------------
Unsere 10. Mama ist TRAURIG83. Sie hat am 28.01.08 nach einem Blasensprung um 17.13 h einen kleinen Sohn mit dem Namen Moritz spontan auf die Welt gebracht ! Er ist 50 cm groß und 2750 gr.

Die 11. Mama ist DREAMGIRLHH sie hat ebenfalls am 28.01.08 entbunden. Einen kleinen Ben Elias mit 2805 gramm, 49 cm, KU 34

Die 12. Mama ist LISSIANA. Auch sie hat ihren Jonas am 28.01.08 entbunden. 2710 gramm, 49 cm und KU 31
----------------------------------------------------------------------------------------
Unsere 13. Mama ist SWISSY ! Sie ist 28 Jahre alt und hat am 29.01.08 um 6.08 h eine Tochter Sophia-Maria spontan auf die Welt gebracht. Sie ist 50 cm groß und 3480 gr. schwer.

Die 14. Mama ist LITTLEPOPPICH ! Sie ist 31 Jahre alt und hat am 29.01.08 einen Jungen mit dem Namen Bennett Daniel Ackerman um 8uhr 06 PST per KS zur Welt gebracht. Er ist 3.7kg schwer und 49.5cm lang!

----------------------------------------------------------------------------------------
Die 15. Mama ist FLITZEFEUERZAHN ! Sie hat am 31.1.08 um 7 Uhr 42 einen Jungen Tristan Tim zur Welt gebracht. Er ist 53 cm groß und wiegt 3720 gramm. KU 34 cm.

Die 16. Mama ist CASCADE89 sie hat ihre Mia am 31.01.08 per KS zur Welt gebracht mit 2660 gramm und 48 cm.

Mama Nr. 17 ist JOLEENSMA. Ihre Zwillis Jenna und Janice kamen ebenfalls am 31.01.08 per KS zur Welt. Mit 2940g/2950g und 48cm bzw. 49cm waren die beiden recht gut dabei. ET. war der 27.02

------------------------------------------------------------------------------------
Die 18. Mama ist ZWERGNR2. Sie hat am 01.02.08. um 8 Uhr 25 entbunden. Die kleine Maja ist 50cm groß und wiegt 2580 gramm.

Mama Nr 19 ist LUCKY2603 mit Anton geb. 01.02.08 mit 52 cm und 3525 gramm

Die 20. Mama ist CURRYWURST1 mit Lilly Marleen geboren am 01.02.08.
----------------------------------------------------------------------------------------
Die 21. Mama ist SCHNUGGITUCKI. Lisa Marie kam am 02.02.08 auf die Welt mit 2900 gramm und 46 cm.
---------------------------------------------------------------------------------------
Die 22.Mama ist BLONDERINE mit ihrer Ida Marlen, geboren am 03.02.08 mit 47cm und 3130 gramm
----------------------------------------------------------------------------------------
Die 23. Mama ist MOUCY. Sie hat ihren Nevio-Alessandro am 04.02.08 mit 2950gramm und 49 cm auf die Welt gebracht.

Die 24.Mama ist CAPY sie hat am 04.02.08 ihre Johanna zur Welt gebracht, mit 51 cm und 3910 gramm.

Die 25.Mama ist LADINA87 mit Kevin, auch spontan geboren am 04.02.08 mit 50cm und 2620g. ET war der 08.02.

Die 26.Mama ist MISSDINE. Ihre Fabienne kam auch am 04.02.08 zur Welt. Sie wog 3450 g und hatte eine Länge von 51 cm. Der KU betrug 37. ET war der 02.02.
--------------------------------------------------------------------------------------
Die 27. Mama ist JEANY sie hat am 05.02.08 ihre Hannah zur Welt gebracht mit 2662 gramm und 47 cm.

Die 28. Mama ist SUMMERBREEZE. Auch sie hat Ihren Alexander am 05.02.08 mit 3210 gramm und 52 cm spontan entbunden. ET war der 06.02., also fast ne Punktlandung.

----------------------------------------------------------------------------------------
Mama Nr. 29 ist MBOOB mit ihrem Pa Malick geb. am 06.02.08 mit 51 cm und 3430 gramm.

Nr. 30 ist LINDAB81. Ihre Prinzessin heißt Liya Yasmin und wurde nach Einleitung am 06.02.08 geboren. Ihre Maße lauten: 51 cm in der Länge und 3480 g auf den Rippen. ET war der 11.02.

Als 31. Mama hats bei unserem PURZELCHEN gepurzelt. Ihr Tristan Gabriel kam am 06.02.08 um 0:35 nach einigen Quälereien per KS. Seine Daten: 50 cm und 3655g ET war der 17.02.

Mama Nr. 32 ist CARRIE019. Ihre Nina Michelle sollte eigentlich per WKS das Licht der Welt erblicken. Doch sie hatte andere Pläne und überraschte ihre Mama am 06.02.08 mit einer Spontangeburt. Ihre Werte: 52 cm und 3190g. ET war der 13.02.

--------------------------------------------------------------------------------------
Die 33. Mama ist CORINNA. Ihr Paul Nicklas erblickte am 07.02.08 das Licht der Welt. 4220 gramm, 54 cm und schmerzhafte 39 cm Kopfumfang hat er mitgebracht.
---------------------------------------------------------------------------------------

Die 34. Mama ist SUMMER244. Ihr Luciano Dante schaffte es am 08.02.08 auf die Welt. Er wog bei 51 cm 3050 gramm und hatte einen KU von 33cm. ET war der 11.02.08.

Die 35. Mama ist RITA23042. Ihr kleiner Luke legte mit dem 08.02.08 eine Punktlandung am ET hin. Er maß 51 cm und wog 3010 gramm. 35 cm KU deuten aber auf einen kleinen Dickschädel hin.
----------------------------------------------------------------------------------------
Die 36. Mama im Bunde ist unsere LUCKYMAMA22. Sie brachte ihre Emilia spontan am 09.02.08 um 19:17h auf die Welt. Emilia schaffte es bei der Geburt auf 50 cm und 2840 gramm. ET war der 14.02.

Die 37. Mutti ist MAEUSEZAEHNE. Ihr Paul-Justus kam reichlich spät und dann auch noch per Not-KS am 09.02.08 zur Welt. Trotzdem ist der Kleine mit 50cm und 3085 gramm mopsfidel. ET war der 02.02.

----------------------------------------------------------------------------------------
Die 38.Mutti ist CAPRICORN81. Sie brachte am 11.02.08 die kleine Caitlin zur Welt. Cailin wog bei ihrer Geburt 3820g und war 55 cm groß. ET war der 08.02.

Mama Nr. 39 ist Finnchen3, die ihre Leonie am 11.02.08 um 21:05h nach nur 3 Stunden in den Armen schließen durfte. Leonie war 52 cm groß, 3410gramm schwer und hatte einen KU von 34 cm. ET war der 13.02.

---------------------------------------------------------------------------------------
Die 40. Mama ist TOFFIFEE. Ihre Lena kam am 12.02.08 spontan mit Einleitung zur Welt. Sie ist 51 cm groß und 2920 gramm schwer. ET war der 10.02.

Die 41. Mama ist FALFALLA82. Sie brachte am 12.02.08 die kleine Emily Laureen auf die Welt. Emily war 2495gramm leicht und 45 cm klein.
---------------------------------------------------------------------------------------

Die 42. Mama ist EVIAN31 aus den schönen Niederlanden. Sie hat Joshua Adrianus Peter am ET den 13.02.08 mit 3835 gramm spontan zur Welt gebracht. Ich kann nur sagen: Hoffentlich behält er diese Pünktlichkeit sein Leben lang bei.

Als 43. Mama hat sich LORI1982 qualifiziert. Ihr Toni hat sie ganz schön zappeln lassen, aber am 13.02.09 kam er endlich zur Welt. Und dabei machte er es seiner Mama mit 4240 gramm und 54 cm auch noch ganz schön schwer. ET war der 05.02.

Mama Nr. 44 ist WILDCHILD83. Sternengucker Miró Julien kam ebenfalls am ET den 13.02.08 zur Welt. Miró wog bei der Geburt 3900 gramm, war 54 cm groß mit einem KU von 36 cm.
----------------------------------------------------------------------------------------
Unsere 45. Mama ist PIA1982, die mit ihrer Melina Vivien am 14.02.08 per KS das wohl schönste Valentinstagsgeschenk bekommen hat. Melina ist 50cm groß und 2960 g schwer. ET war der 22.02.

Die 46. Mama ist LELLE29, die nach Einleitung in rekordverdächtigen 2 Stunden ihre Nina am 14.02.08 zur Welt brachte. Nina ist 49 cm groß, 3000g schwer und hat einen KU von 32 cm. ET war der 13.02.

-------------------------------------------------------------------------------------
Unsere 47. Mama ist Babyi2008. Ihre kleine Jamie-Lee kam am 15.2.08 mit 3350 gr 50 cm / KU 35 um 2.02 h auf die Welt. ET war 08.02.2008
-------------------------------------------------------------------------------------
Mama Nr. 48 ist Katz30. Ihre kleine Nika kam am 16.2.08 nach einem Blasensprung mit 50 cm und 3,08 kg auf die Welt. ET war 13.02.2008
-------------------------------------------------------------------------------------

Die 49. Mama ist Juni82. Sie brachte am 20.02.08 ihren kleinen Tim zur Welt. Tim war 54 cm groß und 3750 gramm schwer. ET war der 17.02.

Die 50. Mutti ist VONNI77. Ihre Vivian Tarja schlüpfte am 20.02.08, pünklich am ET. Vivian war 50 cm groß, 2980gramm schwer mit einem KU von 33,5cm.


Die. 51. Mama ist nun unser LIFEBURNS. Sie hat ihre kleine Anna Lilith nach einem Blasensprung in der Nacht am 20.2.08 um 18.50 h zur Welt gebracht. Sie ist 49 cm groß, 3290 gr. schwer und hat einen KU von 35 cm. ET war 28.02.2008
-------------------------------------------------------------------------------------

52. Mama ist MAICHANTE. Sie hat am 21.2.08 um 5.47 h ihren kleinen Faruk spontan zur Welt gebracht. Er ist 51 cm groß und 4200 gr. schwer. ET war 17.02.2008
--------------------------------------------------------------------------------

Nr. 53 ist STUHLI17. Ihr Jamie Joel machte sie am 21.02.08 endlich zur glücklichen Mama. Jamie war 51 cm groß und 3270g schwer. ET war der 17.02. Da hat er sich aber Zeit gelassen!
-------------------------------------------------------------------------------------

Die 54. Mama ist LIVIEE. Am 22.02.08 kam ihr Lionel Rolf mit 3870gramm, 53cm und einen Kopfumfang von 35 cm auf die welt. Lionel hat es seiner Mama nicht leicht gemacht, so dass er am Ende sogar per Notkaiserschnitt geholt werden musste. Aber beide haben den Schreck gut überstanden. ET war der 23.02.

-------------------------------------------------------------------------------------

Mama Nr. 55 ist FEMINA, die ihre Lena am 28.02.08 um 3:41h spontan entbunden hat. Lena wollte wohl unbedingt noch vorm Schalttag raus. Sie war 3500g schwer und 54 cm groß. ET war der 20.02.

--------------------------------------------------------------------------------------

Die 56. Mama hats spannend gemacht. SCHNIPPI`s Julian-Yaver scheint unbedingt was Besonderes sein zu wollen und schlüpfte am 29.02.08. Er hat seine Mama lange zappeln lassen und musste am Ende mit der Saugglocke geholt werden. Julian war stattliche 3740g schwer, 54 cm lang und hatte einen KU von 37cm. Et war der 23.02.

---------------------------------------------------------------------------------------


AUSSERDEM HALTEN WIR LUCKY DIE DAUMEN; DAMIT SIE BALD IHRE SORGEN ÜBERSTANDEN HAT.

__________________________________________________--------_____________________

ET: 02.02.2008 MAMA19782 / Ü-Ei / *Name?*

ET: 03.02.2008 KIA00 / 20 Jahre / 1. Kind / Junge *JULIEN*

ET: 05.02.2008 BLACKSUN9 / 21 Jahre / 1. Kind / Junge *TYLER*

ET: 06.02.2008 LILLY0281 / 27 Jahre / Junge / *Jamie*

ET: 08.02.2008 ESZTER78 / 29 Jahre / 1. Kind / Junge *NAME?*

ET: 11.02.2008 NES10071984 / 23 Jahre / 1. Kind / Mädchen *LARA*
ET: 11.02.2008 KONIJA / 2. Kind / Mädchen

ET: 13.02.2008 Aisha2001 / Junge / *Name?*

ET: 15.02.2008 NATHALIE0218 / 1. Kind Geschlecht?

ET: 17.02.2008 LYDIA082 / 24 Jahre / Junge *Name geheim *

ET: 18.02.2008 BUNNY777 / 25 Jahre / 1. Kind / Ü-Ei
ET: 18.02.2008 FALFALLA82 / 1. Kind / Mädchen *EMILY-LAUREEN*

ET: 19.02.2008 MONE161/25 Jahre/1. Kind / Ü-Ei -lassen sich überraschen
ET: 19.02.2008 DRACHENMAMA / 25 Jahre / 2. Kind / Junge *Name?*


ET: 22.02.2008 MAMII2008 / 21 Jahre / Junge / *VINCENT*

ET: 23.02.2008 CLAUDI262 / 26 Jahre / 1. Kind / Junge *JULIUS MATTHIAS*
ET: 23.02.2008 HOOPZ2 / 22 Jahre / 1. Kind / Mädchen *HEIDI MICHELLE*
ET: 23.02.2008 KIKI524 / 32 Jahre/ 2. Kind / Junge *Name?* (Tochter 2,5)

ET: 24.02.2008 SOLONG77 / 1. Kind / Junge *JANNIK*
ET: 24.02.2008 GINNI477 / Mädchen / *MILENA*
ET: 24.02.2008 MICHI1801 / 1. Kind / Mädchen / *EMILY*

ET: 26.02.2008 MANJANA041183/23 Jahre / 1. Kind / Ü-Ei *MAIKE od. THIES*
ET: 26.02.2008 TINAXX81 / 1. Kind / zu 80% Mädchen *Name?*

ET: 28.02.2008 BIENE1974 / 32 Jahre / 1. Kind / Junge *JAKOB QUENTIN*
ET: 28.02.2008 BECKS82 / 25 Jahre / 1. Kind / Junge *Name?*

ET: 28.02.2008 DICKERBAUCH / 33 Jahre / 2.Kind / Mädchen *Name?* / Sohn 3 J
ET: 28.02.2008 HAPPYGIRLMAGIC / 2. Kind / Junge / *Name?* /Tochter 2,5 J.
ET: 28.02.2008 ST2702 / 27 Jahre / Ü-Ei lassen sich überraschen

ET: 29.02.2008 LARALU72 / 35 Jahre / 1. Kind / Mädchen *ZOE*

ET: 03.03.2008 ELA1401/24 J./möchte auch zu den Feb.mamis/Junge *Name*

ET: 05.03.2008 AALIYAH274 / 18 Jahre / 1. Kind / Mädchen *SARAH-AALIYAH

ET: 12.03.2008 CLEO824 / 25 Jahre / 1. Kind / Mädchen / *Name geheim*
wird ende Februar Sectio gemacht

So nun viel Spass beim schreiben !!!

euer Flitze
oder Lifeburns

Mehr lesen

3. März 2008 um 16:46

Die Leiden einer Milchkuh....
Ich geh kaputt! Ich laufe aus! Den ganzen Tag! Ich verbrauche Unmengen an Stilleinlangen. Kaum ist ne frische drin weint das Kind und schon isse wieder hin. Kurz mal den BH ausgezogen und es läuft wie aus nem undichten Wasserhahn.
Hab ja jetzt auch diese Silikoneinlagen bekommen. Die sollen ja eigentlich den Milchfluss unterbinden. Sie kleben selbsthaftend auf der Brust und es fühlt sich eigentlich auch recht gut an. Vor allem kann man auch mal ohne BH rumlaufen bzw. braucht man nachts keinen. Theoretisch! Meine Milch sprengt auch die. Nach ner Weile laufen die Dinger auch über. Ständig steh ich im Nassen!
Das nervt allmählich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2008 um 17:18

@lelle
Na da hattest du ja wirklich ne schnelle Geburt. Aber warum kamst du nochmal an den Wehentropf. Du hattest doch schon Presswehen, oder hab ich da was falsch verstanden?
Das mit der Erkrankung der Tochter tut mir leid. Heißt die Krankheit zufällig PKU? Falls ja weiß ich, dass man damit gut leben kann. Aber wie du ja schon sagst, man muss sich erstmal den Schreck verarbeiten und jetzt könnt ihr auch damit umgehen. Das find ich klasse!

@traurig: Ich füll das Zeug in Flaschen ab und schick es euch rüber.
Boah, das ist aber schon ekelig. Ständig ist alles nass und klebt. Kann mich ja kaum noch unter die Leute trauen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2008 um 18:13

@milchkühe
ich fange auch auf...sieht lustig aus

Links Schnappi der kleine Paul ( er kann sich die Brust schon selber holen bzw. spring mich liegend an ) ach bin ich fies zu meinem Kind...sag da aber nur 39 cm KU !!!!!

und rechts das "auffangbecken"...Aber mal nicht beklagen...können ja froh sein...

Ich habe mir da so scheine teure Teile gegönnt als die Poduktionsmenge absehbar war...Eine Seite Baumwolle und die andere aus Seide...seitdem keine uerwartete Milchbareröffnung mehr" außerhalb der Essenzeiten.

Wie lang kann mann das eingefrorene Mamp den aufbewahren bzw. wie lang lasst ihr das im Kühlschrank?


@lelle und livvi ...alle liebe Euch und Kopf hoch

@schnippi und femina GLÜCKWUNSCH

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2008 um 18:21

Schnell in Schlafzimmer düsen und Packung holen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2008 um 18:31

Sorry
Pitstop am Stubenwagen um nach Schnappi zu schauen...in einer Stunde kommt Papi heim vom arbeiten und Kind ist ganz brav....

oh Faden verloren

also, die sind von AMMEX und es sind 6 Stück drin (ich habe 12 Stück also 6 paare) Sie heißen "waschbare Luxusstilleinlagen aus Seide"


Haben 4 Schichten: - 1 Hautfarbenes Frotte - 80 % baumwolle und 20 % Polyester
- 2 Wasserdichte Membrane, Atmungsaktiv
- Absorbierschicht 100 % Polysterfilz sehr saugkräftig
- 4 Schicht auf den Möpsen ist 100% Seide

Maschinenwäsche 40 Grad, Wadchbeutel wird empfohlen ( Wat den dat? )
Geht auch so...mir reichen die 6 Paar gerade so, musste aber auch schon mal "überbrücken". Kosten für 6 Stück...also 3 Paar 9,99 im Laden.
Was die Teile im Netz kosten keine Ahnung!

Die ist meine subektive Meinung zum Thema Stilleinlagen :_)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2008 um 18:35

Thema Flasche bie Stillkindern
ich muss im März einen Vortrag halten und das dauert 4Stunden (alles zusammen etc) friere die Suppe (hi hi capy) ein, habe aber bedenken jetzt schon mit der Flasche zu füttern.

Schnappi ist ja nicht blöd ( hoffe ich doch mal ) und merkt bestimmt das die Flasche einfacher zum ausslaugen geht!! Und dann darf ich abpumpfen weil er mir nicht mehr die Brüste abknabbern will...

mach ich mir da umsonst Gedanken oder kann das wirklich sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2008 um 18:41

@corinna
Ja, die gleichen Bedenken hab ich auch. Will auch nicht mit Flasche zufüttern. Meine Kleine hat jetzt oft schon Schwierigkeiten an die Brust ranzugehen. Und sie hat seit neuestem die Macke meine Brustwarze zwischen ihren Kiefern hin und her zu zuppeln. Weiß nicht wie ich es erklären soll, aber tut weh!

Bewahrt ihr die Milch in nem Fläschchen auf? Kocht ihr das ab?
Ich könnte die Milch ja gegen einen wunden Popo nehmen. Sonst steh ich immer am Wickeltisch und versuche was rauszuquetschen. Nur dann klappt es natürlich nicht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2008 um 19:08

Schreien...
hi ihr lieben, mal ne frage an die auch stillmamas-
meine kleine ist 11 tage alt, sie hat jetzt schon ein paar tage immer abend voll die schrei- wein- oder bauchweh phasen, einmal sogar 8 stunden, nicht am stück aber mit nur kleinen ruhe / schlafphasen.
hebi meint, ggf zufüttern. aber ich habe ja milch!!
mein mann hat grad in der apo ne pumpe geholt, die kleine trinkt gut tee ausm becher und das werd ich mit der milch auch versuchen. hebi meint, das geht.
hat eine von euch erfahrung damit???
bin echt halb am verzweifeln. sie ist seit 11:30 durchweg wach und von halb drei bis gerade hat sie nur geweint/meckert wenn sie nicht an der brust war. an der brust pennt sie dann...
sorry, das war lang...
hoffe ihr könnt mir ein bischen weiterhelfen...
liebe grüße an die noch dickbäuche und an die schon mamis!
vonni

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2008 um 19:25

@life
ich nehme Glas Fläschen...Freundin Toppit Eiswürfel...versuche ich auch mal für Dinge wie Badewasser rein oder Popo...beim Glas vorsicht, da Milch sich dehnt beim gefrieren
Ungekühlt:
bei höchstens 15 Grad: 24 Stunden
bei 19 bis 22 Grad: sechs bis acht Stunden
Im Kühlschrank:
bei 0 bis 4 Grad: max. acht Tage im kühlsten Bereich des Kühlschranks
Tiefgekühlt:
Kleines Gefrierfach ohne Tür inh. des Kühlschranks: ein bis zwei Wochen
Kleines Fach mit Tür inh. des Kühlschranks: drei bis vier Wochen
Separater Tiefkühlbereich mit 19 Grad: sechs Monate

So habe ich das jetzt ein paar mal im Netzt gefunden...

Wegen dem Brustwarze ...schluckt Anna dann auch oder nuckelt sie nur...ich docke Paul sofort ab wenn ich das merke...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2008 um 19:34

@vonni
schreit die Kleine weil sie zu wenig Milch bekommt...
meinst Du das oder weist Du das!

Ich verstehe nicht, das bei ausreichender Milch die Kleine nicht trinkt...

Versuch doch mal folgendes ( keine Ahnung ob es klappt)

Wenn sie einschläft, dann gehe sie doch wickeln ( dann wacht meiner immer auf) und danach gibt es die zweite Seite oder ich puste ihm ins Gesicht.
Mein Paul schreit auch sehr oft wegen Blähungen...ich trage ihn dnn oft im Fliegergriff umher bis sich die Fürze lösen oder ich gebe SAB simplex.

Klappt es mit dem anlegen? Geb mal bei google LA LECHE LIGA ein und stöber da mal rum...sind nützliche Tipps dabei...

Sonst fällt mir leider nichts ein...sorry

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2008 um 19:58

Darf ich mich euch auch noch anschließen?
hallöchen!

wollte nur kurz fragen, ob ich mich euch noch anschließen darf? meine kleine susanna kam am 14.2. um 5.37uhr. sie war 45cm groß und wog 2560gramm. et war eigentlich der 9.3., deshalb habe ich mich erst jetzt bei euch gemeldet. hoffe mal, ich bin nicht ganz zu spät

ach ja, alles gute an die mamis!

liebe grüße,
cora mit susanna evelyn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2008 um 20:58

@traurig....
hi....

meine maus kriegt auch die flasche...also sie trinkt meistens so 100ml und dann will sie nicht mehr -dann mach ich ein beuerchen und dann will sie noch die restlichen 30ml oder auch nicht...mir tut das auch total leid wenn sie schluckauf hat-dann gebe ich ihr tee-das hilft aber nur manchmal....ab und zu will sie den tee nicht dann drück ich auf den nuckel und dann kommt tee raus und sie verschluckt sich ein bischen...aber dann ist der schluckauf weg...meine kriegt immer dann schluckauf wenn sie viel trinkt und dann liegt und dann milch spuckt...dann kommts...dann kommt beim schluckauf auch ein bischen milch wieder raus....wie alt ist dein spatzi nochmal???

meine jammert nach dem essen immer und drückt so als müsste sie kacka machen...ich habe den arzt gefragt warum sie das macht und er sagte das das viele babys machen weil sie die verdauumg spüren und denen das gefühl nicht gefällt....

aber so nach 5 minuten schläft sie dann ein....nachts schläft sie eh super und ruhig..und am tag ist meine maus schon öfters wach....


wie ist es bei euch?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2008 um 21:28

@traurig....
meine ist morgen 6 wochen alt und drückt auch beim trinken und ist richtig unruhig und wird ganz rot...sie dreht auch ihren kopf hin und her und will dabei weiter trinken....aber dann verschluckt sie sich weil sie dann vergisst zu atmen ....
wenn das drücken vorbei ist geht es weiter mit dem tinken....ja können sie ja verkuppeln...da weiß ich wenigstens das ich einen hübschen schwiegersohn kriege
meine habe ich gewöhnt das sie alle 4 stunden trinkt...so haben die mir das im kh gesagt...so hat sie auch ihre festen zeiten..immer um 23uhr dann um 3 uhr dann wieder um 7 uhr morgen...so muss ich nachts nur 1 mal raus

klar ab und zu kann man sich nicht an die zeiten halten aber dann kommen wir wieder da rein...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2008 um 22:37

@traurig....
das motorrad ist ja total niedlich...er wird bestimmt viel spaß damit haben!!!!

und wieviel hat er gegessen???
hat dein kleiner eigentlich blähungen???
meine hatte sofort als sie zu hause war welche und jetzt gebe ich ihr sab simplex....jetzt geht es ihr super....
warst du schon bei der u3?

babys sind doch einfach was besonderes-man muss sie einfach lieben egal wieviel kraft sie uns kosten-oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2008 um 8:03

Moin moin
hoffe euch allen geht es gut.Dem kleinen Pups geht es prächtig,wiegt jetzt 3100g bin mal gespannt was uns bei der U3 erwartet da wir ja auch noch nen längeres Gespräch mit dem KIA haben werden durch den Herzfehler(n).
Die Nächte sind grade etwas anstrengend da sie echt zeitweise üble Blähattacken hat

Gibts sonst etwas neues bei euch??

Ach bevor ichs verpenn,habe 5 Packungen Milumil Pre von Milupa zu verkaufen,also wer net stillt und Milumil Pre füttert und interesse hat,einfach melden.Wir brauchen die nicht mehr keine Ahnung warum unsere erste Tochter hab ich damit bis zum 4.Monat satt bekommen.Hier hatten wir jetzt mächtig Zirkus denn Melina wird garnicht mehr satt so mußte jetzt schon die 1ner her aber seitdem futtert sie ihr 100ml wech und ist danach zufrieden und nimmt gut zu,keine Ahnung warum es mit der Pre plötzlich son Zirkus gab.Also wie gesagt ich verkaufe sie wenn wer interesse hat meldet sich einfach.

So ich mach jetzt schnell mal nen bissel Haushalt Sven ist heut Vormittag arbeiten so komm ich schon mal in den Geschmack ganz allein zu sein für die nächsten 5Stunden

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2008 um 9:31

Wieder so ein typischer morgen
habe mir so viel vorgenommen und bekomm nix geschafft...
ich hab wirklich die königin des quängelns zu hause!

muss noch tausend sachen erledigen und jetzt scheint gerade die sonne in die wohnung und lässt mich so richtig sehen wie dreckig die fenster sind und staubig der laminat....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2008 um 9:42

Hallo!
na, wie geht es allen frischgebackenen mamis ?

ich bin nicht so fit, hab ja arthrose ect, und durch den schlafmangel fühl ich mich körperlich so matt und alles tut weh als hätte ich 3 tage lang eine wohnung gestrichen.. und das stillen läuft super aber laugt echt aus.. kann gar nicht genug zu mir nehmen wie der kleine braucht. wenn der abends ne stunde trinkt sehe ich sternchen...

dann hat mein kleiner hat viel bauchweh aber nur schubweise..

am wochenende haben wir taufe. bin schon aufgeregt hab alles selbst gestaltet, da wir es nicht während eines gottesdienstes machen sondern im kleinen kreis.. wird total schön freu*

ansonsten bin ich verrückt nach meinem kleinen erdenbürger und er wiegt schon 4400g und das 6 wochen nach der geburt. hatte ja nach der geburt auch nur noch 2300g.

finde das faszinierend, dass die alleine durch das stillen so zunehmen.

bis denne!

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2008 um 10:23

@angi
meine hebi meinte die sab tropfen hätten beruhigungsmittel drin, deswegen wären die kinder sofort still.
meine schwester hat die auch gegeben wie lange, würde es heute aber nicht mehr machen.. bei meinem kleinen hilft kümmelöl auf den bauch gerieben,wärmefläschen und chamomilla d6 globuli.
wollte mir nämlich auch die tropfen nehmen wenns schlimm ist aber jetzt lass ich es.
geb ihm ab und an wenns schlimm ist fencheltee. den trinkt er gut.

@pia,
schön dass es euch gut geht, hatte viel an dich gedacht. wir haben am donnerstag u3.. bin gespannt. werden nochmal den scheiss mit der cmv diskutieren müssen. die wollten ja dass wir zum augenarzt gehen zum tropfen aber der kleine ist topfit, nimmt auch alles wahr und ich will nichts machen was nicht notwendig ist. er guckt immer so süss nach seinem mobile und lacht sogar schon mit mir

@flitze,
ich will auch so ein tuch. hab zwar nen babybjörn aber den nehm ich nur fürs spazierengehen. bekomme halt auch tierische rückenschmerzen obwohl das ding echt gut ist. bräuchte aber für zu hause was wo ich ihn anders an mir habe. kann man die bestellen oder geht man lieber in ein geschäft und lässt es sich zeigen?

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2008 um 10:37

Hallo!
So, U2 hinter uns gebracht, jetz hat sie nur ein bissel gefuttert und pennt/quängelt.

Hab gerade gesehen, dass Pia sich gemeldet hat! Hey, ist also alles gut verlaufen?!? Das freut mich echt!!!

Mal ne Frage an die Stillmamis: Meine Kleine ist jetzt 6 Tage und das Anlegen klappt eigentlich gut. gestern waren wir allerdings im kh, wegen hörtest und da hat die stillschwester mir beim anlegen geholfen. jetzt ist mir aufgefalllen, dass sie dort viel mehr "Brust im Mund" hatte und das saugen nicht so schmerzte, wie zu hause. Kann mir da eine von euch nen trick verraten?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2008 um 10:45

Stillen
hab am anfang immer meine brust regelrecht gequetscht, hatte sogar blaue flecken, um sie dem kleinen gut reinzuschieben. mittlerweile macht er das von allein. fass deine brust mit einer hand und spitze sie so zu zur brustwarze hin, so richtig zufassen meine ich und führ sie dann der kleinen in den mund.

hoffe du verstehst was ich meine

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2008 um 11:15

@winterspice
Ja, ich kann es mir etwa vorstellen...
Also sozusagen reinstopfen, was geht
Naja, zumindest wird sie satt, morgen kommt auch die Hebi wieder, wenn es bis dahin nicht klappt, soll sie es mir zeigen.
Danke erstmal!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2008 um 11:36

Hallo Muttis!
Jetzt kann ich mich auch endlich melden. Meine Kleine war erstaunlich lange wach heute nach dem Stillen. Also hab ich sie geschaukelt und ihr vorgesungen. Aber immer wenn ich sie hinlegen wollte war sie wieder hell wach. Ich musste sogar mein Pflegeprogramm nach hinten verlegen!!!!

@corinna: Ja, wenn ich merke dass sie nur nuckelt nehm ich sie auch sofort ab. Trotzdem tun mir die Brustwarzen zur zeit höllisch weh und sind richtig hellrosa. Aua aua! ICh schmier schon ständig diese Nippel-Creme rauf, die ich von der Hebi habe. Aber selbst die versagt.
Das mit der Milch versuch ich mal. 24h bei Zimmertemperatur ist ja ok. So kann ich ihr immer was auf das Ärschle schmieren beim Wickeln.

@angi: Ich nehm auch Kümmelöl (also Windsalbe) und bisher hatte ich noch keine Probleme mit Blähattacken in der Nacht. Meistens massiere ich vorsorglich auch den Bauch beim letzten Wickeln vorm Zu-Bett-Gehen.

@lucky: Ja, ich frag mich auch wie deine Fenster schon wieder schmutzig sein können. Oder wohnt ihr an nem Kohlebergwerk???
Immerhin hast du ja mit deiner Maus ne gute Ausrede nicht zu putzen.

@flitze: Hab mir auch so ein Tuch bei Ebay gekauft. Ich hoffe es kommt bald.

@cora: Klar kannste zu uns kommen. Aber wir ziehen bald ins Babyforum um, glaub ich. Nur wann weiß ich noch nicht.

Oh Gott! Jetzt wird sie wieder wach und ich hab meine Haare noch nicht gestylt! Verdammt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2008 um 12:04

Liebe life, liebe flitze
ich weiß ich habe einen putzfimmel
und ich weiß gaaaaanz empfindlich bin ich bei meinen fenstern.
gut, jetzt regnet es eh dann is auch egal

die fa-praxis hat angerufen...blutwerte noch nicht besser soll en neues rezept abholen kommen für andere antibiotika...fühl mich solangsam wie en ärzte-versuchs-projekt. so nach dem motto " vielleicht hilft es vielleicht auch nicht..mal sehn"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2008 um 12:36

@flitze
Lustig, die gleiche Frage hab ich mir vorhin auch gestellt, als ich mit Anna auf dem Arm hier saß und dachte: "Warum schläfst du nicht ein???"

Früher hab ich auch gedacht, man sollte nicht immer gleich hinrennen. Inzwischen kenn ich ja auch die Theorie, dass im ersten Jahr ein Sicherheitsgefühl bei den Kleinen aufgebaut wird. Und das leuchtet mir auch ein.

Ich denke, dass ein (in meinem Fall) 2 Wochen altes Kind nicht grundlos weint oder mich manipulieren will. Ich warte zwar auch, ob sie nur kurz quäkt, aber wenn sie anfängt zu weinen gehe ich hin und fasse sie an. Wenn es nicht besser wird nehme ich sie auch hoch.
Wenn sie dann ein halbes Jahr alt ist, werde ich wahrscheinlich auch nicht bei jeden Pieps hinrennen und sie auf den Arm nehmen. Aber im Moment ist sie einfach noch zu klein und es gibt so viele Eindrücke die auf sie einprasseln. Da braucht sie das Gefühl der Sicherheit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2008 um 12:41

Flitze
so nervig das auch ist aberich lass sie auch nicht schreien. schon mal quängeln wenn ich weiß sie hat nix will nur auf den arm aber meist gewinnt sie dann auch.

was ich nicht noch mal machen würde was ich jetzt schon nach 3,5 wochen bereue ist sie nachts nach ihrem 3 uhr fläschhcne bei uns ins bett zu holen bis zum morgen.
das sie natürlich ganz schnell raus gehabt und schläft nur noch in der wiege wenn ich sie schlafend rein lege...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2008 um 12:44

Februarmamis...
Hallo , ich bin noch am warten!!Mein ET war der 28.02!!
Bin bis jetzt noch relativ entspannt!!
Aber vielleicht hat ja noch jmd nen Tip für mich!!))

LG Steff+Ü-Ei-Baby

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2008 um 12:55

@verwöhnen
also ich glaube nicht, dass wir die Babys jetzt schon verwöhnen können...GEFÄHRLICH wird nur der Übergang, das man diesen nicht verpasst.

Ich stelle mir folgendes vor: Paul kann nur durch schreien auf sich aufmerksam machen. Also passt was nicht, wenn er schreit: Hunger Blähung oder Lust auf Entertainment.
Hunger kann ich abschätzen an der Uhrzeit, Blähungen am Bäuchle und Lust an entertainment daran das die beiden anderen Dinge nicht zutreffen.

Somit kommt er nur an die Brust wenn es Essenzeit sein könnte ( kann auch mal schief gehen und ich gebe schon nach 3 Stunden die Brust, dann wird er aber beim Einschlafen wieder geweckt und es geht weiter)

Mit dem Schlafen ist so eine Sache...ich nehme ihn nicht ins BETT sondern stehe auf tröste ihn und dann wieder ab in den Stubenwagen.
Mein Mann dagegen nimmt ihn gerne auf den Bauch zum trösten, pennt dann mit ein und Paul schläft im Bett. Ich lege ihn dann immer in den Stubenwagen und sage meinem Mann: Paul wird mit 19 Jahren ziemlich schwer sein um auf sinem Bauch zu pennen
Aber ab wann blickt er es wirklich?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2008 um 13:22

Hab auch ne Umfrage!!!!
Also.....
Man liest ja überall man soll den Kleinen nachts nen Schlafsack anziehen. Hab ich gemacht, bin aber nicht so recht glücklich damit. Erstens hab ich immer die Sorge, dass es ihr zu kalt ist (Temp. im Schlafzimmer 18C und man soll ja keine zusätzliche Decke nehmen) und zweitens hängt ihr das Ding immer im Gesicht weil es immer hochrutscht und mich nervt das Gezottel.
Nun hab ich ihr letzte Nacht nen Schlafanzug angezogen und überlegt wie ich sie zudecke. Mein Freund schlug vor nen Kissen zu nehmen, da es schwerer ist und sie es somit nicht hochstrampeln kann. Außerdem vermittelt ihr das schwerere Gefühl auf der Brust vielleicht ein Gefühl von Sicherheit.
Und was soll ich sagen? Sie hat wirklich entspannter geschlafen als sonst.

Was meint ihr? Wie macht ihr das?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2008 um 13:35

Life
ich pucke den kleinen immer nachts, ich nehme ganz normale babydecke und pucke ihn wie eine Mumie, seine kopf bleibt dadrurch immer frei, ihm ist dann auch nie kalt, er bewegt sich nicht so viel( wie im bauch) und er schläft viel besser weil seine hände ihn nicht erchrecken, das habe ich damals bei Dina auch gemacht und es war einfach toll!

LG
FADWA

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2008 um 13:36

Wegen ins Bett holen
Ups...dann mach ich das wohl falsch. Wenn Anna nachts wach wird und ich sie gestillt habe, pennt sie gleich bei mir auf der Brust ein (oft noch vorm Bäucherchen). Ich schaukel sie dann noch etwas und lege sie dann in ihr Körbchen. Licht aus, Spieluhr an, Mutti will weiterpennen. Erst ist auch alles ruhig und dann nach 3 Minuten weint sie wieder. Im Bettchen beruhigen kann ich sie dann nicht mehr. Also wieder auf den Arm und oft lege ich sie mir dann auch auf die Brust im Bett und schlafe mit ihr ein.

Also meint ihr sollte ich etwas geduldiger sein und dieses Spieluhr an, Licht aus Spiel länger durchhalten?
Mein armer Freund! Hab ja so schon ein schlechtes Gewissen wenn die Kleine nachts weint.
Ja ja, ist bescheuert, ich weiß!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2008 um 13:38

@maichante
Das hat anfangs funktioniert, aber inzwischen nicht mehr. Wenn sie ihre Hände nicht bewegen kann wird sie böse.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2008 um 13:44

Life
du sollst nicht schnell aufgeben, sie protestiert ganz kurz und dann gibt sie nach weil sie dadurch warm und müde wird, es stört den kinder gar nicht wenn sie nicht so frei sind weil sie es vom bauch auch nicht anders kennen, irgendwann wenn sie sich dran gewöhnt wird sie einfach einschlafen wenn du sie puckst weil es für sie so ene Ritual wird!
Dina wurde bis zum 6 monat gepuckt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2008 um 14:31

Wg schlafen
also mein kleiner schläft nachts nicht in der wiege. auch tagsüber liegt er meist auf der couch mit seiner decke. die zieht er sich auch nie aufs gesicht im gegenteil, gesicht und hände will er immer frei haben.
nachts schläft er in der mitte zwischen mir und meinem mann, da hat er ein säuglingskissen auf dem er liegt, und trägt einen schlafanzug. dann decke ich ihn mit seinem deckchen zu und mit meiner wolldecke, die ist immer umgeschlagen. da schläft er dann bis zum 1. stillen. dann schläft er meist auf meiner brust oder in meinem arm weiter. nach dem 2. stillen dann leg ich ihn wieder hin. wenn er bauchweh hat, schläft er auch auf dem bauch. das funktioniert prima und er hört sofort auf zu weinen. meine hebi meint auch das wäre ok. sie hat mir auch dazu geraten.

schlafsack hol ich mir erst später.. wenn er etwas grösser ist.
wahnsinn, bei uns passen schon die ersten klamotten nimmer. das geht so schnell..

wir waren spazieren und mein lieber blöder hund hat sich in sch...... gewälzt. da durfte ich erst mal hund baden. dann musste ich wieder saugen und putzen als ich fertig damit war und jetzt bin ich k.o.



aber verliebt bin ich in den kleinen, heute morgen hat er sich 2x vollgek.... hab mal die babylove vom dm ausprobiert weil ich geschenkt gekriegt hab. soviel dazu. bei den pampers passiert mir das nie.

und mein finn schläft jetzt wie ein stein und ich ess was und leg mich ein bissl hin. bin echt müde, mein kleiner isst alle 2-3 stunden nachts... anstrengend... ich muss dazu immer aufrecht sitzen sonst wird er sauer. denke mal die milch läuft dann nicht so wie er es will.

mein putzfimmel hat sich etwas gelegt seit der kleine da ist. ich renn nicht mehr ständig wenn irgendwo ein staubkorn liegt

also meine hebi sagt auch, so ein kleines baby kann man nicht verwöhnen. ich lass meinen manchmal kurz heulen, wenn er nix hat beruhigt er sich auch sofort. aber wenn er was hat, dann hör ich das auch. er heult eh nur wenn er hunger oder bauchweh hat..

also dann, bis später. muss noch das taufheftchen fertig gestalten.

lg!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2008 um 14:35

Wg wiege
die hasst er nämlich, war schon im kh so. da schläft er mir maximal ne stunde. so bleibt er viel länger liegen. denke aber das ändert sich wenn er grösser ist.

frage noch, gebt ihr alle nen schnuller? ich nämlich nicht. hab haufeneweise geschenkt bekommen. wenn da jemand interesse hat...
denke schon dass er ihn nehmen würde und kann mir auch denken, dass so manche quengelphase schneller ruhiggestellt werden könnte, aber ich selbst war ein schnullerkind, bis 6(!) jahre, hab das ding geliebt, ihn an meinem 6 geb. dann in den müll geworfen. unter tränen. vergesse das nie.
und ich will nicht, dass finn einen nimmt. geht auch so. aber verführerisch ist es natürlich wenn ich mir vorstell, dann hätt die pienserei ein ende

so ihr lieben. bis später

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2008 um 15:11

Nur Schlafsack
mit so einem Innenschlafsack...der Schlafsack geht bis Grösse 68 und der innensack ist zum mitwachsen (56762/68) Funktioniert super bzw. ich lasse es einfach nicht anderst zu...aber auch ich bin gross geworden mit decke und und und

@sab simplex...BERUHIGUNGSMITTEL drin, dat kann nicht sein...ist ja nicht mal rezeptpflichtig...wurde mir für die 3 Monats Koliken von der Kinderärztin bei der U 2 empfohlen , von der Hebi und auch die apothkerin meinte da kann man ohne Sorge soviel geben wie man will.
Habe gefragt, warum die Kids sofort aufhören zu einen: Durch den süssen Geschmack.

Habe aber trotzdem nochmal im Netzt geschaut - NULL HINWEISE AUF BERUHIGUNGSMITTEL UND MEINE hEBAMME GEFRAGT: O TON nicht alles glauben was man hört oder ob ich der Meinung bin Spitzbäuche werden immer Mädels hi hi hi

Okey, Gott Sei Dank den die Windsalbe funktioniert nicht. Er furzelt genauso wenn ich ohne Windsalbe massiere!

Aber ich glaube das muss jeder so machen wie er denkt

10 Ärzte 10 meinungen
10 Hebammen 5 Meinungen
10 Muttis gleich 15 Meinugen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2008 um 15:21

Wg sab
ich kenn mich ja auch nicht damit aus, meine hebi meinte das halt, aber sie ist auch mehr auf der natur schiene..
sie hat mir auch von anderen sachen abgeraten.. aber wie schon gesagt jeder muss das selbst für sich entscheiden. ich denke immer wenns ohne chemie geht ist es auch gut..

meine schwester hat sie ja auch gegeben und dem kind gehts gut, aber sie hat aus sich gesagt (ohne dass ich ihr erzählt hab was die gemeint hat), dass sie es ein nächstes mal ohne machen würde.. eben weil man oft zu ungeduldig ist.

wie mit dem schnuller, ist versuche das durchzuziehen, auch wenns anstrengend ist.

dabei war ich ja wohl ein superschnullerkind*

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2008 um 15:27

Im netz
stand drin, dass es ein "placebo präparat" sei. allerdings schreiben alle mütter, dass es wunder wirke, dass das gebrülle und die blähungen wie weggeweht wären. also zu helfen scheint es. wird sogar bei hunden angewendet..

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2008 um 15:29

Corinna
hehe muss lachen, bei uns sagt man die spitzen bäuche werden jungs und die mädels gehen über die hüften. da sieht man es

klar darf man nicht alles glauben

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2008 um 15:33

Eben
bin nur erschrocken da man mir immer gesagt hat. Zu jeder Mahlzeit geben...und unter Drogen setzten muss ja auch nicht sein...auf den Scheiß kommen sie viel z früh selber

Oh je oh je BEDINUNGSANLEITUNG wo bist DUUUUUUUUUUUUUUUU

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2008 um 15:41

Bedienungsanleitung?
meinst du die packunsbeilage
ich bin halt auch immer vorsichtig und skeptisch.. es ist so vieles in dem zeug das man gar nicht weiss. und weil ich jetzt halt auch schon oft gehört habe, dass die kinder dann schlagartig still wären..

ach je, das ist immer ein scheiss.. meiner hat doch auch immer stoßweise bauchweh, vor allem nachts. immer so schubweise, alle 2 nächte. das ist anstrengend.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2008 um 16:37

Fany
bei meinem erkenne ich dass er unheimlich drückt und es kommt nix. läuft halt als rot an und stöhnt vor sich hin, und dann weint er los. brüllt manchmal regelrecht. und dann ist wieder gut. irgendwann pupst er dann auch oder es geht in die windel. aber wenns nicht geht, dann jammert er eben. erkenn dann ganz deutlich dass er probleme hat..

zum essen kann ich nix sagen, stille ja. vielleicht liegt es daran. keine ahnung.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2008 um 16:56

Meiner
guckt mich auch im skeptisch an, so stirn in falten zieh* dabei ist er sooo süss wenn er lacht. wenn ich singe mit ihm lächelt er oder seine lippen küssen

ok bis später lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2008 um 17:26

...
bescheid vom elterngeld kam gerade mit der post.
sehr schön.
hätte nicht gedacht das ich den antrag fehlerfrei ausgefüllt hab

jetzt werd ich mal wieder fläschchen spülen und sterilisieren ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2008 um 17:31

Wie lange
hat das bei dir denn gedauert mit der bewilligung? wir haben immer noch nix gehört..

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2008 um 17:43

Winterspice
2 wochen!!!
hat mich auch gewundert gerade das das so schnell ging...hätte ich nich mit gerechnet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2008 um 18:05

Wow
cool. bin mal gespannt wie lange das bei uns dauert. mein süsser schläft neuerdings den ganzen mittag über. klasse.

jetzt müsste ich nur mal fertig mit meiner arbeit sein, dass ich auch mal pennen könnte... seufz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2008 um 18:38


ganz herzlichen glückwunsch!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2008 um 8:08

Morgäääääään
hol uns mal von seite 2 und geb ne runde kaffee!
glückwunsch an die neue mama!!!!!!

meine kleine hat die nacht wieder bei uns im bett geschlafen
und die halbe zeit davon bei mir auf dem bauch.
hört sich jetzt bescheuert an aber ich glaub der zwerg hat mir ne rippe gebrochen. tut ziehmlich weh wo sie lag...
naja wenn wir mal ehrlich sind...was macht das bei meinen ganzen schei* schmerzen etc noch aus?!

hier ist heut super wetter ich glaub wir laufen heut mittag mal ne runde. muss eh noch in ne stadt pampers und nahrung kaufen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2008 um 9:11

Purzelchen
bin auch an aufräumen.
komisch als ich noch arbeiten war hab ich einmal die woche gewischt gesaugt etc...das wars dann.
jetzt?! seh ich jedes beschissene staubkorn und hab das gefühl hier hausen 10 anstatt 3 personen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen