Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / IVF und Fortpflanzung mit medizinischer Hilfe

FCH Fertility Center Hamburg

2. Juni 2009 um 20:06 Letzte Antwort: 2. Juni 2009 um 20:36

Hallo,

kennt jemand von euch das FCH Fertility Center Hamburg und kann mir über eigene Erfahrungen berichten?
Wie läuft dort so ein Einführungsgespräch ab?

Danke!
Herzliche Grüße,
Heidschnucke

Mehr lesen

2. Juni 2009 um 20:23

Hallo heidschnucke,
wir hatten im Herbst 2008 wegen Unzufriedenheit zum FCH gewechselt und fanden es dort hervorragend. Bei dem ersten Gespräch wurde unsere Vorgeschichte besprochen, dann weitere Untersuchungen angestellt und schließlich eine ICSI gemacht.

Und zwar mit sofortigem Erfolg! Bin jetzt 27. Woche und alles läuft prima....
Ich habe mich bei den Behandlungen dort immer gut aufgehoben gefühlt und glaube, dass das auch einen kleinen Teil zum Erfolg beiträgt.

Viel Glück!!
Kerstin

Gefällt mir
2. Juni 2009 um 20:36
In Antwort auf cokkie_12369480

Hallo heidschnucke,
wir hatten im Herbst 2008 wegen Unzufriedenheit zum FCH gewechselt und fanden es dort hervorragend. Bei dem ersten Gespräch wurde unsere Vorgeschichte besprochen, dann weitere Untersuchungen angestellt und schließlich eine ICSI gemacht.

Und zwar mit sofortigem Erfolg! Bin jetzt 27. Woche und alles läuft prima....
Ich habe mich bei den Behandlungen dort immer gut aufgehoben gefühlt und glaube, dass das auch einen kleinen Teil zum Erfolg beiträgt.

Viel Glück!!
Kerstin

Danke!
Hallo Kerstin,

vielen Dank! Genau so etwas wollte ich hören bzw. lesen.
Dir erst einmal herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft und alles Gute!

Meine Frauenärztin hat bei mir eine Hormonschwäche bezüglich der Eizellenbildung festgestellt. Was das genau bedeutet, habe ich noch gar nicht so ganz verstanden.

Auf alle Fälle hat sie mich ans FCH überwiesen, damit dort ein Fachmann meine Werte genauer unter die Lupe nimmt und mir Ratschläge für das weitere Vorgehen gibt.

Ich hoffe, das geht mit so ganz einfachen Mitteln; vor künstlicher Befruchtung schrecke ich doch noch sehr zurück. (Wir haben bereits eine Tochter.)
Wichtig wäre mir, dass im FCH erst mal ein ganz neutrales Informationgespräch stattfindet, ohne dass ich gleich in eine Richtung gedrängt werde.

Herzliche Grüße,
Heidschnucke

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers