Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Fast OT: schwanger im Auto übernachten

Fast OT: schwanger im Auto übernachten

23. September 2011 um 13:22 Letzte Antwort: 23. September 2011 um 14:04

Also, mein Freund und ich wollen bald mit dem Auto los nach Südengland
Allerdings wird das Benzin schon so viel kosten, dass wir nicht mehr soo viel Geld haben.

Meint ihr es ist ok ein paar Nächte im Auto zu verbringen?
Oder ist das vllt. zu anstrengend für den Körper?

Ich hab irgendwie keine Ahnung was ich machen soll, will meinen Körper ja auch nicht zu sehr stressen!

Und - ganz nebenbei - glaubt ihr, dass ist sicher genug?
Würden auf Raststätten schlafen...

Liebe Grüße

Kalzium und Minielement 5+2

Mehr lesen

23. September 2011 um 14:04

Würde ich nicht machen!
aus verschiedenen gründen

- nachts wird es verdammt kalt im auto
- unbequem
- gefährlich (in frankreich wird ausdrücklich davor gewarnt so etwas zu tun auf raststätten. keine ahnung ob es in england vielleicht auch so ist...)

...dann lieber in eine günstige pension. so viel geld sollte ja wohl da sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook