Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Familienzimmer nach geburt??!

Familienzimmer nach geburt??!

25. Juni 2012 um 17:10

Hatte jemand von euch ein familienzimmer nach der geburt??
Was musstet ihr zahlen? Lg

Mehr lesen

25. Juni 2012 um 17:11

Wir haben
31 pro Nacht bezahlt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2012 um 18:06


Wann kam euer kind? Hab in 4 wo ET hoffe es klappt...
Habt ihr das spontan ebtschieden??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2012 um 18:08

Hi
Haben wir uns auch schon überlegt eins zu nehmen. Kostet allerdings 75Euro die Nacht.
Ist schon bisschen viel finde ich.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2012 um 18:17

...
Ich glaub bei uns 25 das geht noch aber 75 ist viel obwohl ich es gut finde wenn der papa es gleich alles mitbekommt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2012 um 18:59

Das ist 3 Monate her
Wir haben es nach der Entbindung entschieden!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2012 um 20:08

40
In dem KH wo ich kurze Zeit gearbeitet habe, hat es 40 die Nacht gekostet. Aber finde ich wirklich eine tolle Sache. Lohnt sich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2012 um 20:49

Umsonst
Ich bin bei der Techniker Krankenkasse versichert und die Klinik in der ich entbinden möchte kooperiert mit der TK!

Wir bekommen das Familienzimmer quasi als Geschenk zur Geburt
(Der Säuglingspflegekurs ist auch umsonst!)

Lg
Munich (Marie inside 27. ssw)

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2012 um 20:52

@munich
Darf man fragen woher du kommst bzw in welchen kh du entbindest

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2012 um 21:12

Super teuer!!!
Wir wollten auch ein Familienzimmer... Als ich 2011 danach gefragt habe wollten die knapp 200 Euro pro Tag!!!! das war mir dann doch etwas zu viel... Hätte ich ja ne Suite dafür buchen können

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2012 um 21:18

Tk
Ich entbinde in der Wolfartklinik in Gräfelfing bei München!
Ich war vor 3 Wochen wegen vorzeitigen Wehen in der Klinik und da hat mir die Hebamme gleich gesagt, dass wir das Familienzimmer dann bei der Geburt umsonst kriegen

Hab den Flyer auch noch irgendwo rumliegen....

Ich würde an eurer Stelle einfach mal bei der TK anrufen und nach den Kooperationskliniken fragen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2012 um 22:19

...
Munichmami das ist ja klasse bin auch bei der tk wegen dem säuglingskurs hab ich gar nicht gefragt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2012 um 22:21

...
Muss eh bei der kk anrufen...
Werde fragen
Manche bekommen ja sogar den streptokokken test bezahlt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2012 um 22:30

Hi
Ich hatte im november 2011 nen ks. Wir nahmen uns ein familienzimmer für 45 /tag und ich bin so froh drüner, dass wir so entschieden haben und kanns nur jedem empfehlen!
Die väter lernen so den umgang viel besser und schneller. Sie werden von den schwestern und hebammen eingespannt.
Lieber würde ich an deiner stelle bis zum et noch sparen, bzw auch danach, aber dann kannst du dir so ein zimmer leisten.

Im nachbarszimmer waren z. B. welche, die dort im zimmer eine party fürs baby gemacht haben und die arme bettnachbarin mit baby musste das alles mitmachen. Nene!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2012 um 23:38


Wenn das in meiner zimmer gemacht wird ohne rücksicht würde ich durchdrehen ...! Habe in meiner ss einiges im kh mitbekommen...
Im sommer kommen ja viele babys hoffe es klappt.
Mit dem einspannen finde ich auch sehr wichtig und dem umgang...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2012 um 11:27

....
Bei uns kostet es 25 am tag.
Tk übernimmt es nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2012 um 12:16

.
25 sind doch eh nicht viel. Das wärs mir definitiv wert!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2012 um 12:20

Unterschiedlich
bei uns gibt es je nach KH unterschiedliche Regelungen.
In dem KH in dem ich entbinden möchte kostet das Familienzimmer 26,50 pro Tag, dafür bekommt der Mann aber quasi Vollpension. In einem anderen ist es kostenlos, aber man muss sich eben auch selbst verpflegen.

90-200 finde ich schon arg übertrieben. Hier ist es jeweils nach Belegung, also wenn alle Zimmer belegt sind gehts natürlich nicht, aber so im Großen und Ganzen hat das KH ja nicht mehr Arbeit durch den Partner, ausser eine Garnitur mehr Bettwäsche zu waschen.

LG

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2012 um 14:23

...
Klar 25 sind super...
Müssen dann bei hallo sagen gleich mitteilen das wir ein familienzimmer wollen somit können die hebammen gucken ob es klappt die wissen ja wer entlassen wird...
Hoffen wir , dass wenn unser kleiner kommt was frei ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2012 um 14:37


Familienzimmer sind super!! War die beste Entscheidung überhaupt. Unsere Betten waren zum Doppelbett zusammengeschoben und wir konnten so schon wunderbar entspannt unser Leben zu dritt testen - mit professioneller Begleitung und Vollversorgung.
Das war ne echt schöne Zeit

Ich musste pro Tag 45 EUR für die Unterbringung im Zweibettzimmer zahlen und mein Freund weitere 45 EUR pro Tag als "Begleitperson ohne medizinische Notwendigkeit". Also 90 am Tag. Das lohnt sich aber sowas von!

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2017 um 20:53
In Antwort auf katlyn_12341548

Umsonst
Ich bin bei der Techniker Krankenkasse versichert und die Klinik in der ich entbinden möchte kooperiert mit der TK!

Wir bekommen das Familienzimmer quasi als Geschenk zur Geburt
(Der Säuglingspflegekurs ist auch umsonst!)

Lg
Munich (Marie inside 27. ssw)

In welchen kh hast du entbunden?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram